NEXT
Billy Terrarium Regal,Terrarium,Umbau
1/2
PREV
Heimwerken für Tiere
von Cherubias
25.08.13 20:42
1673 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 00,00 €

Wir basteln uns aus einem alten Billy von Ikea ein Terrarum.

Da ich leider vom Bau keine Fotos gemacht habe, habe ich versucht, den Bau mittels Zeichnungen nachzuvollziehen.


RegalTerrarium, Umbau
4.4 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
OSB Platten     passend 

Benötigtes Werkzeug

  • Oberfräse
  • Handkreissäge
  • Stichsäge
  • Schraubendreher
  • Hammer
  • einen Glaser oder Glasschneider
  • und einen haufen anders kleinzeug

1 Billy drängt sich auf

Billy drängt sich auf
1/1

Es begab sich zu einer Zeit... das mein Holde auf dieses Billi Regal starrte und meinte: "Kannst du das eigentlich umbauen?"
Das ganze stand nun schon einige Zeit in der Ecke und war als Pflanenständer und Gerümpellager misbraucht. da genau diese Version nicht mehr gebaut wird, bekam ich auch keine Einlegeböden mehr, 
"In was?" "na ein Eckterrarium!" 
Also setzte ich mich hin und bohrte in der Nase. 2 Nasenlöcher später atmete ich befreit durch und nickte.  "OK"

 

2 Der "Pflanzenkasten"

NEXT
Der "Pflanzenkasten"
1/3
PREV

Zunächst habe ich den Einlegeboden fest verschraubt und den Deckel abgebaut

Da unten Bodengrund reinmuss habe ich aus OSB einen Einsatzkasten gefertigt.
Auf eine 6 Eckie Bodenplatte habe ich darufhin 6 Seitenwände gesetzt und Verschraubt. 
Das dieser Kasten nun ca 2 CM höher als Billy, war beabsichtigt.
Vorne rein kam noch ein Loch für ein Kläppchen.

Aus Mehreren 4-kant Leisten habe ich dann einen Rahmen auf das Kasterl gesetzt.
Dazu habe ich auf der unterseite Langlöcher eingefräßt
Hinten bildete sch ausserdem eine Plattform, welche dann den Innenraum vergrößert hat.
 

3 Die Seiten wachsen nach oben.

NEXT
Die Seiten wachsen nach oben.
1/2
PREV

In die Seiten habe ich Aussen noch vertiefungen gefräßst.
Darin wurden dann die Seitenwände befestigt. 
Hinten in der Ecke habe ich einen Stabilen 4 Kant balken gesetzt. 
Ebenso an die Vorderkanten. 
Dazu noch zwei Zusätzliche Balken Senkrecht.
und obendrauf wieder ein Rahmen.


 

4 Deckel drauf...

Deckel drauf...
1/1

In den oberen Rahmen kam eine Holzplatte mit einem Loch.

Auf das loch ein Aufsatz für die Lampen. das Loch habe ich mit Metallgeflecht verschlossen.
Dazu ein paar Lüftungsschlitze nach hinten gegen Wärmestau.

Vorne eine Klappe zum Lampenwechsel.

In die Balken habe ich Schlitze für die Scheiben gefräßt.

Den Scheibenschnitt habe ich meinem Glaser überlassen....

Danach habe ich die Einzelteile mit Epoxy versiegelt.
und alles zusammengeschraubt. 

Den Unteren Bereich habe ich mit zwei umgebastelten Lamellentüren verdeckt.

Das ganze steht nun fast 2 Jahre...

in diesem Sinne.... 



 

5 Ergänzung:

Ergänzung:
1/1

Die Klappe unten habe ich mit einem Gitterchen verschlossen...
Zusätzlich zur versiegeung habe ich in den Bodenbereich eine dünne Folie iengelegt, damit sich die feuchtigkeit nicht durchfrisst..

Und auf Harrys wunsch: ein bewohner....

27 Kommentare

zu „Billy Terrarium“

"Mach deins draus" passend zum neuen Werbespruch Ikeas... ;) :D
2013-08-25 20:50:51

Na das ist ja mal eine klasse Idee mittels Zeichnungen den Bau nachzubeschreiben . Das sind allein schon 5 Daumen wert . Was für Reptilien kommen denn da rein ?
2013-08-25 22:24:29

Sieht gut aus.
2013-08-25 22:36:35

es sind kleine grüne Goldstaubtaggeckos drin...

sehen auf der hand Putzig aus...aber an der scheibe noch putziger
2013-08-25 22:47:53

Ich bin eigentlich sprachlos, was selten vorkommt. Sieht super klasse aus. Ich finde deine Bemühungen wegen den Zeichnungen top. 5 Daumen
2013-08-25 23:31:15

Terrarium... wenn es denn von der Größe artgerecht ist... OK

Ich steh auf Aquarium... Malawi-Barsche...
und auch da immer darauf achten, dass die Tierchen artgerecht gehalten sind...
2013-08-26 00:21:17

Ich finde die Beschreibung mit den Zeichnungen bewundernswert. Mehr hätten Fotos nicht zeigen können. 5 Daumen und liebe Grüße von Pedder
2013-08-26 02:18:37

Kann mich den Vorrednern nur anschließen. Top statt Fotos Zeichnungen anzubieten, so kann man das trotzdem nachbauen. Respekt für dein Können, so ein Eckregal zu bauen.

5 Geckos
2013-08-26 07:15:00

Die zwei kleinen darin haben mehr als genug Platz...

Ein Aquarium hab ic noch in der ecke stehn, da muss ich aber erst was für bauen....

Aber... ich hab hier noch ein Terrarium stehen...das speziell dafür gebaut ist, ein Aquarium draufzustellen... auch da hab ich nicht mehr alle Fotos von.. aber zeichnen geht ja auch...



2013-08-26 07:16:33

sieht gut aus ......
2013-08-26 08:01:51

Das nenn ich ein Recycling......... suuuper und ich bewundere die Nachstellung der Bauanleitung mittels dieser Zeichnungen, da wird alles sehr gut erklärt
2013-08-26 08:17:46

Ganz, ganz toll umgesetzt.
Die Beschreibung mittels Zeichnung nachzustellen ist eine hervorragende Idee und dir ebenfalls gut gelungen.
Dafür allemal 5D
2013-08-26 08:58:06

Super gemacht!
2013-08-26 12:26:15

Das gefällt mir auch sehr gut,Zeichnung 5 D
2013-08-26 13:18:43

ganz klasse Bauanleitung und eine ebenso gute Idee
2013-08-26 17:07:29

hochachtung, ist dir gelungen das ganze projekt
2013-08-26 19:18:35

die Idee der Bauanleitung ist Spitze, was nicht heißen soll,
das der Umbau nicht weniger gut ist
2013-08-26 19:34:03

hab als letzten arbeitschritt mal einen bewohner eingefügt
2013-08-27 00:26:51

geändert...allerdings ist das mit der schärfe kaum hinkriegbar... die sind so schnell.......
2013-08-27 01:19:39

ein weih mehr Chili (für die Schärfe) oder Äther (gegen die Geschwindigkeit) ;)
5 Geckofüße!
2013-08-28 13:21:46

Hihi ich glaub... die mögen kein Chili...(im gegensatz zu mir...)
Und äther ist so eine sache...

2013-08-28 13:24:37

schön was draus gemacht
2013-08-29 13:19:20

Klasse gemacht
2013-09-10 13:27:20

Ein klasse Teil 5d
2013-12-31 17:40:22

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!