NEXT
Bilderrahmen NEU
1/2 Bilderrahmen NEU
PREV
Basteltechnik
von COCO
07.09.13 11:14
1105 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Ich habe noch mehrere alte Holzbilderrahmen, die, naja farblich nicht mehr so ganz zur Wohnungseinrichtung passen. Jetzt zeige ich hier ein Beispiel, wie leicht selbstgemachte Verwandlung geht.


DekoBilderrahmenDIYStyle, Decoupage, Art Potch
3.8 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Acrylfarbe  Acryl  schwarz 
alter Holzbilderrahmen  Holz  diverse 
Decoupage, Art Potch  speziell  50ml 
Spitzendeckchen  Baumwolle  vom Flohmarkt, handbestickt (war verfärbt und deswegen für 50cent zu haben) 

Benötigtes Werkzeug

  • Pinsel, Schere

1 Holzbilderrahmen mit Decoupage-Technik neu gestalten

NEXT
Spitzendeckchen über Eck zuschneiden
1/7 Spitzendeckchen über Eck zuschneiden
PREV

Zuerst habe ich den orangenen Holzbilderrahmen leicht angeschliffen und mit schwarzer Acrylfarbe überstrichen. Nach dem trocknen wird mit Decoupage Kleber&Lack glänzend die Fläche um die Ecken des Rahmens eingestrichen. Die Spitze wird darauf gelegt und mit dem Pinsel angetupft. Eine komplette Durchnässung der Stoffspitze ist nötig. Der Stoff passt sich dann der Unterlage (Holzrahmen) an. Erst ist der Decoupage-Kleber milchig, wird aber beim trocknen klar und glänzend (Lack). Die Spitzen-Rüschchen habe ich über die Rahmenecke hinaus stehen lassen.
Nach dem trocknen ist die Stoffspitze steif und abwaschbar.
Nun kann verglast und das Motiv im Rahmen ausgesucht werden und/oder ein Passepartout eingelegt werden.
Über die Kommode gehängt und mit entsprechender farblicher Deko versehen, schmückt der neue, DIY-kreeierte Bilderrahmen nun meine Wohnung.

13 Kommentare

zu „Bilderrahmen refresh mit ARt PotCH“

Eine schöne Idee!
5 !!!
2013-09-07 12:57:10

Nicht ganz mein Geschmack, aber die Idee ist gut.
2013-09-07 17:44:14

die Art von Gestaltung kannte ich auch noch nicht und in Verbindung mit dem Kerzenhalter eine schöne Deko
2013-09-07 18:49:03

Klasse ......
2013-09-07 22:23:37

wer bastelt kennt das
2013-09-08 08:45:42

Danke. Ich habe letztes Wochenende erstmals mit Serviettentechnik angefangen und dachte mir, probier mal ob das Zeug auch was anderes klebt? Da Stoffe gut zu durchfeuchten sind, habe ich gleich ein Projekt draus gemacht. Damit erschliesst sich mir eine neue Basteltechnik, mit der ich alles mögliche (evtl. auch mein Dosenprojekt) dauerhaft mit Stoffen beziehen kann.
Die gestalteten Sachen mit Serviettentechnik, zeige ich bei Gelegenheit mal als Tischdekoration.
2013-09-09 00:47:00

Gut gemacht!
2013-09-09 16:01:16

Schöne Anregung mit der Spitze an den Eckes des Rahmens. Wird gleich gemerkt.
2013-09-15 12:32:15

Klasse Idee, schön dekoriert
2013-09-18 13:23:09

Tolle Idee5d
2013-12-14 18:58:39

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!