Bilderrahmen auf einfachste Art herstellen und mit Stoff dekorieren. Dauert insgesamt 15 Minuten!

Bilderrahmen auf einfachste Art herstellen und mit Stoff dekorieren. Dauert insgesamt 15 Minuten! Holz,Stoff,Deko,Bild,Bilderrahmen,Bilderleisten,Rahmen,Bezug
1/1
Dekoration und Wandgestaltung
von Giacomo
27.10.14 20:32
687 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

...15 Minuten, wenn vorher passende Streifen zugeschnitten sind.

Dann geht es aber wirklich ruck-zuck. 
Ich hatte aus einer anderen Arbeit (Baby Laufstall) Reste. Diese dienen als Rahmen mit unterschiedlichen Dimensionen.

Auf dem Bild ist der Stoff erst auf einer Seite fest. Deshalb hängt der Stoff noch locker. 


Holz, Stoff, DekoBildBilderrahmenBilderleisten, Rahmen, Bezug
3.8 5 4

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Tacker
  • Tischkreissäge

1 Rahmen vorbereiten

NEXT
Rahmen vorbereiten
1/4
PREV

Die Rahmenstücke zu Längen.

Anschließend einen 45 Grad Winkel einstellen und die Ecken schneiden. Wer auf Nummer sicher gehen will (ich z.B.), malt sich die entsprechenden Winkel vorher grob an, damit nachher auch die Richtung stimmt.

2 Zusammensetzen der Rahmen

NEXT
Zusammensetzen der Rahmen
1/5
PREV

Mit einem Tacker kein Problem! Ich habe den PTK 3,6 Li von Bosch benutzt.

Die Winkel aneinanderdrücken, Tackern, drehen, Tackern, und so weiter.
Das hält fest! Ich habe Klammern der Länge 10mm benutzt.

3 Mit Stoff dekorieren

NEXT
Mit Stoff dekorieren
1/5
PREV

Einen beliebigen Stoff auslegen. Eine Seite fest Tackern. die nächste Seite stramm ziehen und Tackern (bei Mustern auf einen geraden Verlauf achten). Bis alle Seiten umgeschlagen und getackert sind. Fertig.


PS: Auf dem letzten Bild ist der Stoff noch nicht stramm gezogen gewesen. 

5 Kommentare

zu „Bilderrahmen auf einfachste Art herstellen und mit Stoff dekorieren. Dauert insgesamt 15 Minuten!“

Das Bild haut mich gerade nicht um, ist aber geschmacksache. Auf die Idee einen Rahmen zusammen zu tackern wäre ich nie gekommen, aber warum nicht, wenn die Rückseite nicht sichtbar ist. Auf jeden Fall eine Idee zu Dekozwecken, die dir gelungen ist.
2014-10-28 07:43:51

An BiggiR: Es gibt ja auch viele verschiedene Stoffe. Um farbige Akzente zu setzen ist das ideal. Außerdem kann man ohne viel Aufwand nach einiger Zeit einfach wieder einen anderen Stoff anbringen.
2014-10-28 08:40:25

Ich denke nicht, dass das ein Bild sein sollte oder? Ich denke eher, er wollte uns zeigen, wie einfach so ein bespannter Rahmen herzustellen ist
2014-10-28 13:09:48

Genau!
2014-10-28 20:01:03

Gut gemacht.
2014-11-09 15:40:35

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!