NEXT
Biegewerkzeug mit Presse
11/12
PREV
Technik
von MopsHeim
28.08.13 05:09
3779 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 5050,00 €

Wir haben das Projekt von Maatz zum Ansporn genohmen, mal selber uns eine Presse zu bauen. Leider konnten und wollten wir auch nicht es 1 zu 1 übernehmen.
Die Frage der Einsatzmöglichkeiten ist ja begrenzt. Im Netz fand ich ein einfaches Biegewerkzeug, was für uns die Sache interessant machte.Vorallen das Biegen von Blechen bis 8 mm stärker. auf 280 mm Länge. 
Wir drücken schon immer mit einen Wagenheber Teile auseinander also blieben wir bei den Prinzip. Der Wagenheber wurde in einfach fest Gestell aus 100 U Eisen gebaut und die Federn ziehen ihn wieder zurück.Wir haben ausgerechnet das 12 Tonnen Wagenheber für uns reichen. 
Das Werkzeug hat zwei Teile die über Bolzen verbunden sind. wir drücken mit einer V Form in eine V Form und das Blech legen wir dazwischen.
Bilder vom Bau der Presse sind eigentlich unnötig, da die Funktion sehr einfach ist. 
Es gibt ein paar Bilder von Bau des Werkzeug um Euch einen ein Eindruck vom Bau zu geben. Kosten die Presse kam 50 Euro Schrott.
Arbeitszeit 3 Tage. 
Maschinen Metallbandsäge, Winkelschleifer, Schweißgerät, Bohrmaschine , Gewindeschneidmaschine, Senkrechte Metallfräse, Drehbank.
Sollte jemand noch genauer Informationen benötigen , geben wir die gern.
Es ist gedacht die Presse mit eine Schere zu versehen, um begrenzt damit Blech zu schneiden.
Außerdem soll sie mal Holzbriketts aus Papier und Sägespäne pressen.
Die Presse ist nicht unbedingt nun , das was wir unter einen interessanten Projekt verstehen. Die Technik ist bekannt und Schwirigkeiten gab es auch nicht.
 

3.9 5 25

25 Kommentare

zu „Biegewerkzeug mit Presse“

Na es wird ja langsam :)

Immerhin gibt es jetzt schon Bilder vom Bau und eine grobe Beschreibung dazu.

Trotzdem solltest du nicht deine Kenntnisse auch bei den anderen voraussetzen. Sätze ala "Prinzip ist bekannt" oder "Beschreibung unnötig, weil einfach" mögen vielleicht für dich schlüssig sein, für Laien wie mich stoßen sie eher vor den Kopf.

Für dieses, wie ich finde durchaus interessante Projekt, geb ich dir 4 D.
2013-08-28 08:05:58

Pressen, biegen und schneiden mit einer Maschine ist schon eine tolle Lösung. 5 Daumen
2013-08-28 08:19:20

Klasse Lösung .....
2013-08-28 08:46:45

Wow, nicht schlecht und das in nur 3 Tagen. 5D
2013-08-28 09:04:50

Sehr gut gemacht und inzwischen auch gut erklärt!
2013-08-28 09:31:10

Man merkt schon, das du vom Maschinenbau eine Ahnung hast. Die Multifunktions Maschine die du gebaut hast, hat´s schon in sich. Die Projektbeschreibung und Bilder sind schon ganz passabel, und es freut mich, das du trotz des Ärgers vom Anfang immer noch bei uns bist. Danke und 5 Daumen von mir
Gruß Volker
2013-08-28 09:35:00

Mich haben schon immer Sätze gestört wie "der Rest ist trivial", usw.
sorry, aber fünf Däumchen sind das so nicht. Zu dreien könnte ich mich noch hinreißen lassen - aber erst einmal ohne Wertung (da eine Korrektur der Bewertung nicht möglich ist). - und schock doch über den Text evt nochmal 'ne Rechtschreibkontrolle drüber...
2013-08-28 10:46:31

interessantes projekt. trotzdem ich mit metallbe- und -verarbeitung so gar nix am hut habe, 5d für deine multifunktionspresse

@janmeissner
"schock" mich nicht mit deinem kommentar ;-)
2013-08-28 12:28:14

Holzopa, geht das soooo leicht???? ;)
2013-08-28 13:08:59

Gut gelöst,da kommt mir die Idee,das könnte man auch mit der Hydraulik aus einem Holzspalter machen.
2013-08-28 14:56:23

Da kann man nur sagen, das du es klasse gemacht hast und das du sowas auch nicht zum ersten Mal baust. Freut mich das du dir meine Presse als "Vorlage" genommen hast ;)
2013-08-28 16:32:38

Sieht gut aus.
2013-08-28 19:05:16

Danke für Kommentare.
Hallo Maatz, sagen wir mal so , Du hast das Profigerät gebaut und ich die Heimwerker Ausführung. da wir erstens nicht den Platz haben und Hydraulik auch nichts da war.
Hoppel an Holzpsalter haben wir auch gedacht, es ging so am schnellsten.
Außerdem haben wir noch ein größeres Projekt angefangen.
Grüße
2013-08-28 19:29:40

Ich schließe mich allen Vor-Kommentatoren(-rinnen) an !!
Besonders Fuffy1963 hat die Worte gefunden, die ich auch gern geschrieben hätte.
High Five, find das Gerät Super.
2013-08-28 19:43:51

schwergewichtige gründe dir 5 d zu geben.
2013-08-28 19:56:22

MopsHeim, solide Arbeit gutes Gerät ohne Frage,
aber grade die Bilder vom Bau, ist doch das interessante !!

.. und euer Bandschleifer ist doch auch Eigenbau :-)) ...sowas schwant mir noch vor
2013-08-28 20:45:36

Was sehen meine entzündeten Augen? Lauter herrliches Werkzeug. Damit lässt es sich werkeln...

Aber ich habe es ja gleich gewußt. Du kennst dich im Metier aus.

Von mir ohne Wenn und ohne Aber 5 Peinerträger
2013-08-28 21:43:17

damit kann ich ja gar nix anfangen, aber die geleistete Arbeit erkenne ich doch volle Pulle an
2013-08-28 22:17:55

Hallo Muldenboy, ja der Bandschleifer ist Eigenbau. Da ich lange Industriebänder verwenden wollte 2000 mm. Habe 3 Rollen gebaut. alle drei verstellbar. Da ich einen Motor mit 2800U/min(1,5 KW, in dem die Drehzahl herunter gesetzt wird, entsteht mehr Kraft)
genommen habe, wurde ich ein Vorgelege mit einen Bohrfutter gebaut , wo ich Drahtbürsten spannen kann.
2013-08-29 03:41:09

Ich will ja nicht unken, aber soweit ich weiß muß der Winkel der gepresst wird kleiner 90° sein, damit das material, dass sich nach dem biegen etwas zurück biegt einen rechten winkel hat.
2013-08-29 19:05:59

Darkwin 89, warum unken? Bin froh über jede wohlgemeinte Kritik oder Verbesserung.
Genau das selbe haben wir auch gedacht und wollten den Winkel der Prismas kleiner halten.
Entschied uns aber doch dagegen, da wir das Werkzeug noch Nacharbeiten hätten können.
Bis jetzt hat sich eher gezeigt, so 1- 2 Grad kleiner als 90 Grad liegen . Das könne wir ausgleichen in dem wir nicht voll bis an den Anschlag drücken.
Ich muss auch sagen , das die Genauigkeit für uns so reicht, bis jetzt haben wir die Winkel zusammen geschweißt oder im Schraubstock gebogen.
Also Danke für deinen Kommentar.
2013-08-30 02:57:45

weiter so
2013-09-03 10:38:24

Toll gebaut
2013-09-11 11:46:07

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!