NEXT
Betonwichtel Wichtel,Gartendekoration,Betonmännlein,Betonfiguren,Figuren aus Beton
1/7
PREV
Gartendekoration
von Bine
09.08.14 00:33
8139 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 55,00 €

Gartendeko kaufen kann doch jeder , vor allem die guten stabilen kosten ein Vermögen was ich nicht einsehe zu bezahlen . Zumal man weiß wie hoch der Materielle Wert ist .
Ich mache mir selbst meine Deko und habe mich im WWW mal umgeschaut und tolle Ideen gefunden die ich direkt mal gemacht habe

Vorsicht !!!!! Hoher Suchtfaktor


Wichtel, Gartendekoration, Betonmännlein, Betonfiguren, Figuren aus Beton
3.8 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Betonestrich  Beton  1 Sack 
jede   Menge Nylonstrümpfe  Nylon   
Spieskübel und Kelle     
Rolle Paketband     
Rest  Lacke  Farbe   
  Einweghandschuhe     

Benötigtes Werkzeug

  • Speißkübel und Kelle
  • Kuttermesser , Pinsel

1 Material zurecht legen

NEXT
Eimer , Kellen , Öl , Bindfaden
1/6 Eimer , Kellen , Öl , Bindfaden
PREV

Wichtig ist das man die Ganzen Materialien beisammen hat denn hier ist schnelles arbeiten gefragt .
Man benötigt

  1. Mörtelkübel
  2. Speiskellen
  3. Estrich Beton
  4. Paketschnur
  5. Nylonstrumpfhosen oder Söckchen
  6. Wasser
  7. Einweghandschuhe

2 Wichtel formen

NEXT
Paketschnur schneiden
1/9 Paketschnur schneiden
PREV

Bevor angefangen werden kann , sollte man vorher noch kleine Stücke Paketband ca 10 cm lang zurecht schneiden für die Nase und für die Mütze etwas länger , ca 15 - 20 cm , Kommt darauf an wie dick euer Wichtel wird .

Dann wird der Estrich angerührt . So dick das man ihn fast formen kann.

Danach wird eine vorher in Wasser getrauchte Socke oder Strumpf mit Betonestrich gefüllt .
Nun wird oben die erste Öffnung der Socke mit Paketband abgebunden damit der Strumpf geschlossen ist .

Nun kommt zuerst die Nase dran . Dafür greift ihr mittig der Socke in den Betonestrich rein und holt euch mit den Fingern etwas Beton nach vorne . Dann mit Paketband abschnüren .

Aber nicht zu fest denn sonst löst du den Beton bzw die Nase vom Rest des Körpers und sie bleibt immer lose . Also so weit abbinden sodass innern noch Kontakt zum Körper ist .

Danach könnt ihr die Mütze abbinden . Wir ihr die Mütze formt bleibt euch überlassen . Ich habe mal ein paar Beispiele mit angefügt .

Ihr könnt noch Arme und Beine abbinden , das habe ich mir als Anfänger erst mal verkniffen . Kommt noch wenn ich mehr Übung habe :D

Wenn ihr alles abgebunden habt , könnt ihr noch etwas Betonestrich auf die Socke von außen streichen sodass die ganze Socke bedeckt ist .

Nun kann der erste Wichtel auf Plastik zum trocknen gestellt werden .

Die Schnurenden vom Paketband so hinlegen das ihr sie hinterher wenn alles trocken ist gut abschneiden könnt .

3 Wichtel trocken und anschmirgeln

NEXT
Wichtel trocken und anschmirgeln
1/4
PREV

Je nach Witterung muss man 2-3 Tage warten bis das die Wichtel getrocknet sind . Kommt natürlich auch auf die Dicke der Wichtel an .

Wenn sie trocken sind , müssen erst mal die ganzen Kordelreste entfernt werden .
Dazu habe ich ein Kuttermesser genommen und die Reste mit einem Feuerzeug abgeflemmt .

Danach habe ich mit etwas groben Schmirgelpapier die rauhe Oberfläche der Wichtel geglättet . Das habe ich bei meinen ersten Exemplare noch nicht gemacht , ist aber besser zum anmalen .

4 Bemalen

NEXT
Grundfarbe
1/4 Grundfarbe
PREV

Nun könnt ihr mit Lack für Außen die Wichtel nach eurem Geschmack bemalen .

Ich fange zuerst mit der Grundfarbe an und dann male ich die Mütze . Während ich die Mütze male , trocknet das Gesicht schon an und ich kann mit Augen , Nase und Mund weiter machen .
Während ich das Gesicht male trocknet die Mütze schon wieder an sodass ich hier noch Blümchen oder ähnliches malen kann .

So mache ich es , vielleicht habt ihr ja auch andere Praktiken ;)

5 Wichtel

NEXT
Chinese
1/7 Chinese
PREV

Das war es auch schon :)
Achso , wenn ihr so wie der Chinese einen Wichtel machen wollt ohne Knoten auf dem Kopf , müsst ihr die Socke mit der Öffnung nach unten drehen damit sie unten ist und man den Knoten nicht mehr sieht :)

Viel Spaß beim Nachbauen


16 Kommentare

zu „Betonwichtel“

... also doch ein Beton-Mischwerk hinterm Haus :-))))

schöne Deko und einfach zu machen ...
2014-08-09 08:08:38

Hi Muldenboy ,
Dankeschön :)
ich wünscht ich hätte eins *lach* Dann wären meine Betondeko um einiges größer
2014-08-09 09:00:08

Du bist aber momentan ganz schön kreativ mit dem Betonestrich zugange.
Deine Ideen sind spitze und die Ergebnisse können sich sehen lassen.
Da ich inzwischen weiß, wie schnell man sich durch die Pampe arbeiten muss, auf jeden Fall die volle Punktzahl.
2014-08-09 10:26:36

Dankeschön Biggi :D Wenn man die Handgriffe raus hat geht es relativ schnell :)
2014-08-09 11:08:48

Klasse gemacht 5d
2014-08-09 12:39:41

Affeng**l sieht das aus. Das werde ich mir mal direkt merken. Und sieht noch nicht einmal schwer aus. Oder täuscht das?
2014-08-09 14:51:38

da kann man der Phantasie freien Lauf lassen
2014-08-09 22:59:24

Danke Fuffy ;)
Aber sowas von Janine :D
2014-08-09 23:01:38

Bine unt der Beton, einfach klasse.
2014-08-10 17:02:42

Heiden Arbeit aber sehr schön gemacht ;O))
2014-08-11 18:32:48

Nö ist nicht so viel Arbeit ;)
Danke für eure Meinungen
2014-08-13 15:14:07

Gefällt mir sehr gut
2015-01-07 22:14:59

Vielen Dank für die tolle Anleitung, werde ich morgen mal probieren :-)
2016-08-14 20:55:44

Hallo Ingrid , hoffe du zeigst uns deine Kreationen auch ;)
2016-08-14 23:34:57

die sind knuffig
2016-09-07 22:44:11

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!