Beleuchtetes Namenschild LED-Beleuchtung
1/1
Dekoration und Wandgestaltung
von sapa79
20.02.14 14:15
1651 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 2020,00 €

Für meinen Neffen habe ich ihm zum Geburtstag seinen Namen als beleuchtetes Namensschild gebaut.


4.7 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Fichtenholzbrett  Holz  70 x 20 x1,8 
Rundholzstäbe  Holz  1m x 10mm 
LED Lichterkette  LED weiß  100 led 

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Tischbohrmaschine, PBD 40
  • Bandsäge
  • Exzenterschleifer
  • Oberfräse

1 ausdrucken und kleben

NEXT
ausdrucken und kleben
1/2
PREV

habe mir mit einem posterdruck programm die gewünschte schrift in eine gewünschte größe gedruckt und auf das holz geklebt

2 aussägen und schleifen

NEXT
aussägen und schleifen
1/2
PREV

jetzt habe ich mit der bandsäge die einzelenen buchstaben ausgesägt und geschliffen.

3 hintergrundbrett

NEXT
hintergrundbrett
1/5
PREV

habe mir ein brett zurecht gesägt wo später die buchstaben drauf kommen. schleifen und kanten abrunden mit der oberfräse.
dann habe ich nochmal eine vorlage auf das hintergrundbrett geklebt um die löcher zu markieren für die led's.
mit markierspitzen hab ich dann noch die buchstaben übertragen so das ich die genaue position habe wo später die abstandsstäbe hin kommen. und dann mit einem 10er forstnerbohrer gebohrt.

4 löcher bohren

NEXT
löcher bohren
1/3
PREV

jetzt wurden 100 löcher gebohrt für die led's
und 2 abstandsklötzchen links und rechts angeleimt das es nicht ganz an der wand anliegt wegen dem kabel.

5 beizen und lackieren

NEXT
beizen und lackieren
1/2
PREV

die buchstaben und das brett habe ich zuerst mit beize gestrichen und nach dem trocknen mit klarlack lackiert.

6 led's einkleben

NEXT
led's einkleben
1/2
PREV

mit heißkleber habe ich nun die 100 led' eingeklebt.
leider nicht exakt eingeklebt .

7 fertig stellen

NEXT
fertig stellen
1/4
PREV

jetzt nur die buchtsaben einleimen und FERTIG !

20 Kommentare

zu „Beleuchtetes Namenschild“

Ganz toll, gefällt mir ausnehmend gut. Und dass die LED nicht exakt eingeklebt wurden, sieht man ja eh nicht mehr.
2014-02-20 16:08:46

Sehr schön ......
2014-02-20 17:33:38

Sieht klasse aus, wenn es beleuchtet ist. Ich hätte eventuell hellere freundlichere Farben genommen. Mit den dunklen Farben (sieht man zwar nur wenn es nicht beleuchtet ist), sieht es aber sehr trist aus.
2014-02-20 18:03:31

das sieht aber fetzig aus - ich seh das jetzt nicht, laufen die LED´s über Batterie?
2014-02-20 18:33:02

Wirklich schön gemacht, was ich auf den Bilder leider nicht richtige sehe, sind die LED's Batteriebetrieben oder über Netzstecker ?
2014-02-20 18:33:25

Tolle Idee, klasse umgesetzt.
2014-02-20 20:33:45

Sehr schöne Idee,sieht gut aus.
@ bastellegasteniker 100 Led´s ,da geh ich mal von Netzgerät aus.
2014-02-20 22:46:02

schöne Idee
2014-02-21 07:16:20

Gute Idee und Umsetzung.
2014-02-21 07:29:01

danke für die lieben kommentare.
@ fuffy1963 es sind seine lieblingsfarben , sonst hätte ich es natur gelassen.
@ bastellegasteniker ja es handelt sich um eine mit netzgerät betriebene led lichterkette
2014-02-21 08:16:20

Klasse gemacht und sieht super aus 5d
2014-02-21 10:38:39

sieht doch klasse aus! blau und grün zusammen lieb ich auch am meisten, kann deinen Neffen also gut verstehen...
schön beschrieben ist es auch, wird jeder nacharbeiten können wenn er mag--- von mir gibts alle 5e :D
2014-02-21 13:01:17

Gefällt mir sehr gut und gut beschrieben. 5 Daumen
2014-02-21 16:05:19

Toller Tip,Klasse von mir VOLLE
2014-02-21 18:01:38

Klasse geworden, Daumen hoch
2014-02-21 18:17:26

Klasse Idee, Beschreibung und Durchführung.
2014-02-21 21:20:01

Sehr schön und ordentlich ausgeführt und gut beschrieben. Bei 100 Bohrlöchern hast du aber viel Geduld benötigt, die sich gelohnt hat.
5D
2014-02-22 17:39:37

toll geworden
2014-02-27 09:28:04

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!