Beleuchteter Elch aus Acrylkugeln Dekoration,Kreatives Basteln mit verschiedenen Materialien
1/1
Weihnachten/Advent
Tierfiguren
Beleuchtung
von sandburg
20.12.10 16:34
6167 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Dieser Elch ist aus einer Acrylkugel und einem Acrylei hergestellt, in beide werden mit dem Heißluftfön Löcher eingelassen, damit eine Lichterketter in beide Formen eingebracht werden kann.Dann werden sie mit Strohseide beklebt. Ohren und Geweih sind aus Moosgummi geschnitten und mit Heißkleber angebracht.Um die Verbindung der Formen zu überspielen, bekommt der Elch einen Schal aus Strickschlauch oder Stoff.
Die Füße sind 4 halbe Acrylkugeln

Das 97. Zeichen der sechsten Schnitzeljagd ist "u".


4.8 5 25

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Acrylkugel    12 cm 
Acrylei    10cm 
Strohseide, braun    50 x 70 cm 
Moosgummi, braun    20 x 30 cm 
1   Rohholz Halbkugel    10 mm 
Wackelaugen    10 mm 
Acrylkugel    6 cm 
  Stoffrest     
Stück Sisal Wächeleine    Umfang des Lochs im Acrylei 

Benötigtes Werkzeug

  • Klebepistole
  • Heißluftföhn
  • Pinsel

1 Benötigtes Material und Werkzeug zurecht legen

der vorbereitete Arbeitsplatz
1/1 der vorbereitete Arbeitsplatz

Mann/ Frau lege sich zurecht, oder hält es in der Nähe bereit :
1 Acrylkugel von 12 cm Durchmesser
1 Acrylei von 10 cm Durchmesser
2 Acrylkugeln von 6 cm Durchmesser (ich habe 4 cm Kugeln genommen)
Strohseide in braun
2 Wackelaugen 10 mm
1 Mini- Lichterkette mit 10 Lämpchen
1 Rosenschere oder Seitenschneider
etwas Sisal Wäscheleine oder aus dem Puppenbau Sisal mit Draht drinnen
Pinsel
Klarlack (günstige Alternative zu Serviettenkleber)

2 Kugeln und Eier vorbereiten

NEXT
Die öse, die entfernt wird
1/3 Die öse, die entfernt wird
PREV

Von den zusammengesetzten Kugeln und Eiern die Aufhängeösen mit dem Seitenschneider oder der Rosenschere entfernen

danach in die große Kugel 1 Loch mit dem Heißluftfön dort einlassen, wo die Öse saß Klebestelle für Kopf) und eines an der späteren Unterseite.

in das Ei am spitzen Ende ein Loch einlassen.

3 Lichterkette einsetzen

Lichterkette in der Figur verteilt
1/1 Lichterkette in der Figur verteilt

Ein Lämpchen so in das Loch, das an der späteren Unterseite ist stecken, dass es durch das zweite Loch wieder herauskommt (da ist manchmal etwa Geduld gefordert.
Insgesamt werden 3 Lämpchen durchgezogen, die anderen 7 bleiben in der Kugel
Die 3 Lämpchen durch das Loch in das Acrylei stecken.
Dann alles mit Strohseide bekleben und lassen. (auch die kleinen Kugelhälften)

In der Zeit kann die Holzperle schon mal angemalt werden
Aus Moosgummi das Geweih ausschneiden

4 Zusammensetzen

Wenn alles getrocknet ist, wird das Stück Sisal Wäscheleine mit Heißkleber um das Loch im Acrylei geklebt.
Dann wir das Ei auf die Kugel geklebt

Das ganze dann auf die vier kleinen Kugelhälften kleben, dabei jede Kugel einzeln kleben, damit die Figur nicht kippelt

Danach werden das Geweih, die Holzhalbkugel als Nase und die Wackelaugen aufgeklebt

Um die "Naht" am Hals zu kaschieren, wird ein Stoffrest oder ein Stück Strickschlauch als Halstuch umgebunden.

13 Kommentare

zu „Beleuchteter Elch aus Acrylkugeln“

nette Idee ! Halten die Kugeln den Heißkleber aus? ohne sich zu verformen?
ich hab immer PVC Kleber genommen oder Kaltschweißmittel.
vielleicht kanst beim nächsten bissel genauer die Arbeitsschritte erklären.

frohes Fest
Muldi
2010-12-20 19:57:50

ich werde mal Schritt-für-Schritt Fotos machen
das ist etwas kompliziert zu erklären

den Heißkleber halten die Kugeln locker aus,
aber die Idee mit dem PVC Kleber werde ich mal ausprobieren
Danke für den Tipp
2010-12-20 20:44:37

Das wäre was für meine Enkel. Schön
2010-12-23 02:17:46

Beide Varianten (Kuh bzw. Elch) sehen toll aus und sind sehr dekorativ. Ich denke meine Tochter hätte ihre wahre Freude an beiden. Bauanleitung wäre eine tolle Sache, vielleicht kann man so eine TOLLE Idee ja mal nachbauen.
2010-12-23 19:03:08

Tolle Dekoidee...
2011-01-24 14:12:38

bei euch im hohen norden!! :) kann man die bestimmt auch mal im original bewundern..
nee nee spass... sieht aber lustig aus und ist gut gelungen..
2011-07-19 13:54:24

Danke,
aber um die live bewundern zu können, muss ich noch ein paar Kilometer fahren :)
2011-07-19 21:03:48

das liegt an der Aufnahme, werd das beim nächsten Werk berücksichtigen :)
2011-07-25 20:51:34

mir gefällt er auch gut .
2012-11-28 12:27:11

Auch hier.Tolles Licht für das Kinderzimmer.5D
2016-10-22 14:48:19

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!