NEXT
Beleuchtete Türfgriffe Golf 4 LED,Dremel,Elektro,Umbau,Tuning,Golf
1/2
PREV
Elektrik/Elektronik
von thelastexit
09.06.13 23:25
4863 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Ich möchte euch hier meine beleuchteten Türgriffe vom Golf 4 vorstellen.


LEDDremelElektroUmbauTuning, Golf
4.5 5 31

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
steht in der Anleitung  egal  egal 

Benötigtes Werkzeug

  • siehe Beschreibung

1 Eine Anleitung für beleuchtete Türgriffe

Eine Anleitung für beleuchtete Türgriffe
1/1

Ich möchte euch hier aufzeigen, wie mit relativ einfachen Mitteln ein genialer Effekt erzielt wird.
Die Türgriffe sind zudem ein riesen Sicherheitsgewinn, ich erkenne im Dunkel sofort wo die Türgriffe sind, und muss nicht mehr fummeln. Auf den Ausbau der Türgriffe bzw. Abnahme der Türverkleidung werde ich hier nicht näher eingehen, da ich voraussetzte, dass das jeder kann der so einen Umbau vornehmen möchte. Ansonsten einfach mal googlen nach Türverkleidung Ausbau Golf 4. Doch nun genug der Worte, lassen wir Taten und Bilder sprechen

2 1. Benötigtes Werkzeug

1. Benötigtes Werkzeug
1/1

  1. Seitenschneider
  2. Bohrer 3 mm
  3. Dremel (oder andere Kleinbohrmaschine)
  4. Schleifscheibe für Dremel
  5. Lötkolben
  6. Heißklebepistole
  7. Feuerzeug (oder Heißlüftfön)
  8. Lötzinn
  9. Netzgerät mit 12 Volt
  10. Dritte Hand

3 2. Benötigtes Material für ein 4 Türer

2. Benötigtes Material für ein 4 Türer
1/1

  1. 4 x LED 3mm in Rot 470mcd (oder Farbe nach Wahl)
  2. 4 x Widerstand 680Ω (bei Blau oder Weiß sind es 560Ω)
  3. Schrumpfschlauch in 1,5mm und 2,4mm
  4. Zweifarbiges Kabel in 0,5mm²

4 3. Bau der Türgriffe

NEXT
3. Bau der Türgriffe
1/3
PREV

Vorbereitung der Türgriffe Als erstes müsste ihr eure Türgriffe mit einem 3mm Bohrer anbohren um Platz für die LED zu schaffen.
Ich habe dazu die untere Ecke gewählt, da dadurch die LED durch den Chromgriff verdeckt wird, und so den Fahrer nicht blenden kann.
Diese geeignete Stelle ist im Bild 2 und 3 zu sehen.

5 3.1 Led werden geschliffen

3.1  Led werden geschliffen
1/1

Im nächsten Schritt widmen wir uns den LED´s selber. Sie sollten abgeschliffen werden damit sie nicht Punktuell leuchten, sondern alles schön ausleuchten. Dies passiert am besten mit einem Schleifaufsatz für den Dremel (Kleinbohrmaschine). Vorsicht ist hierbei geboten, damit nicht zu tief abgeschliffen wird, sonst ist die LED kaputt.

6 3.2 Verlöten von LED und Widerstand

NEXT
3.2 Verlöten von LED und Widerstand
1/2
PREV

Nachdem die LED´s nun vorbereitet sind, können wir der Verkabelung unsere Aufmerksamkeit schenken. Widerstand auf einer Seite auf ca. 5mm kürzen und verzinnen. Danach die Anode der LED auch auf ca. 5 mm kürzen und verzinnen. Es ist relativ einfach das zu unterscheiden. Anode = Plusleitung und das längeres Beinchen, Kathode = Masseleitung und Abflachung am LED Kopf. Widerstand mit der Anode verlöten, Schrumpfschlauch drüber und schon sind die fertig. Zu beachten ist hierbei lediglich, dass man nicht mit der offenen Flamme den Schrumpfschlauch erhitzt, sondern nur daneben, der Schrumpfschlauch zieht sich durch indirekt wärme auf 1/3 seiner Größe. Bei direkter Wärme verbrennt er.

7 3.3 Zusammenbau von Türgriff und LEDs

NEXT
3.3 Zusammenbau von Türgriff und LEDs
2/2
PREV

So kommen wir nun zur Hochzeit der beiden Teile. Die Led´s werden von hinten durch die Bohrung geschoben und mit Sekundenkleber fixiert. Man kann auch Heißkleber oder jeden anderen Kleber benutzten, das ist jedem selbst überlassen. Wichtig ist nur das sich die Leds nicht mehr bewegen können da sie sonst gerne brechen. Wenn dies geschehen ist, haben wir auch schon die schlimmste Arbeit geschafft. Nun geht’s ans einbauen.

8 3.4 Einbau und Verkabelung der Türgriffe

NEXT
3.4 Einbau und Verkabelung der Türgriffe
1/2
PREV

Hier gibt es eigentlich nicht viel zu sagen. Für die Fahrerseite kann man den Strom einfach von der Spiegelverstellung abgreifen. Auf der Beifahrerseite sieht es da schon etwas anders aus. An der Spiegelverstellung liegen keine 12V an, und die LED kann damit nicht leuchten. Abhilfe hierfür ist, das das Steuersignal von einem Schalter (Heckscheibenheizung, Warnblinkanlage, Sitzheizung, usw.), oder wenn vorhanden von den beleuchteten Boradüsen, abgegriffen werden muss. Alles zurückbauen und sich an den beleuchteten Türgriffen erfreuen.

9 4. Abschließende Worte

4. Abschließende Worte
1/1

Ein letztes Wort noch. Ich übernehme keine Garantie für diesen von euch um geführten Umbau. Ich zeige hier lediglich wie es geht, jeder muss selber wissen, ob und was er etwas an seinem Auto verändert

35 Kommentare

zu „Beleuchtete Türfgriffe Golf 4“

aber die sind doch innen beleuchtet, wenn ich das richtig verstehe.....warum braucht man da Licht????? Ich habe das bei meinem Auto im Gefühl wo sich die Türgriffe befinden. Ist nur eine Spielerei.....aber wer es braucht kann es nach dieser Beschreibung gut nachbauen
2013-06-10 07:02:39

@Holzharry.
Der Sinn des Abschleifens ist es, wie du auch erkannt hast, die Streuung der LED zu erhöhen,
ansonsten wären sie zu Punktuell und würden die Griffmulde nicht schön ausleuchten.Wie du auch richtig sagst, gibt es konkave LED´s....aber gibt es sie auch in 3mm???
Ich habe bis jetzt immer nur welche in 5 mm gefunden, somit nicht brauchbar udn es muss doch Hand angelegt werden. ;)

@Lissy55
richtig, die sind innen beleuchtet.
Ob man es braucht oder nicht steht auf einem anderen Blatt Papier. Das frage ich mich aber auch bei vielen anderen Spielereien in den Neufahrzeugen.
Aber immer mehr Fahrzeuge (wo ich diese Anleitung geschrieben habe, war es nur den Oberklassenfahrzeuge vorbehalten) haben so beleuchtete Griffe, von daher ist es eine einfache und recht kostengünstige Möglichkeit sich etwas Luxus ins Auto zu holen.
2013-06-10 07:56:00

schließe mich Lissy an, auch ich finde meine Griffe blind und im Schlaf. Mich würde in der Nacht eher die Beleuchtung im Innenraum stören. Aber wie schon gesagt, wer es haben will, kann es so gut nachbauen.
2013-06-10 07:57:50

schöne "Spielerei" sieht aber ganz gut aus
2013-06-10 08:05:49

Schließe mich Muldy an. 5 Daumen
und Woody bekommt ein Strafmandat, da sie schlafend fährt.
2013-06-10 09:02:23

Schön beschrieben, wie es gemacht wird. Ist aber auch nicht mein Ding.
2013-06-10 09:31:46

Ich finde es sehr gut beschrieben und für die
Tuningfans in diesem Forum bestimmt eine feine Sache :-)
Das mit dem Abschleifen der Leuchtdioden wusste ich nicht,
danke für den Tipp
4D von mir
2013-06-10 10:19:30

Tolle Beschreibung und wenn jemand sein Auto gerne aufpeppt ist das ganz bestimmt eine interessante Geschichte... 5 D
2013-06-10 11:09:59

Toll gemacht 5d
2013-06-10 12:12:20

super gemacht 5d
2013-06-10 12:25:58

Männer und Autos! Eigentlich ist hier jeder Kommentar überflüssig. Werd ich aber mal meinem Sohn zeigen.
2013-06-10 12:42:56

Autotuning ist ja nun wirklich nicht mein Thema - aber eine schöne Idee und gute Anleitung - 5D.
2013-06-10 12:53:10

coole Sache, sehr gute Anleitung 5 D.
Noch einen andere Frage, die Leuchten doch nur wenn das Licht an ist und wenn das so ist warum nimmst du auf der Beifahrerseite den Strom nicht vom Festerheberschalter, der leuchtet doch auch wenn das Licht an ist also müssen da auch 12 Volt anliegen ??????
2013-06-10 13:13:39

@white_ice
das ist so eine Sache.
Die Fensterheberschalter sind zwar auch mit Lichtstrom versorgt, aber bei mir gab es Fehlfunktionen als ich den Lichtstrom von diesen abgenommen habe. Deswegen rate ich dazu sie vom Lichtschalter bzw einem anderen Schalter, direkt zu nehmen.
Ich glaube mich erinnern zu können das es mit dem Türsteuergerät zusammen hängt.
2013-06-10 15:45:48

Sorry, aber zu sichtbarer Beleuchtung im Innenraum von Kfz gibt es Vorschriften.
Gruß
2013-06-10 18:53:13

Sehr schöner und vor allem DEZENTER Hingucker. Gefällt mir sehr gut.
2013-06-10 19:18:26

aha, ja war ja nur so eine Idee. Ich selbst hab sowas noch nicht gebaut, hätte es aber wahrscheinlich erstmal so probiert, kann ja klappen. Aber wenn es dann nicht gegangen wäre hätte ich mir auch was anderes einfallen lassen müssen so wie du es gemacht hast.
2013-06-10 19:20:18

Stepway_I.
Solltest du andere Informationen wie ich haben dann bitte ich dich diese Vorzubringen (am besten mit Gesetzestext). Ansonsten bleib ich dabei:

Alle Lampen/Leuchten und ähnliches, im Außenbereich des Fz., brauchen nach §49 STVZO eine passende Nummer (z.b. E11 oä.).
Im Innenraum hingegen sind alle Leuchten von diesem Paragrafen befreit bzw es gibt keinen weiteren (abgesehen von §54a Innenbeleuchtung in Kraftomnibussen).
Somit fallen Innenlichttechnische Einrichtungen( auch alles Nachgerüstete wie z.B. Fußraumbeleuchtung, Tachobeleuchtung, Türgriffbeleuchtung, usw. ) nicht unter die gesetztliche Regelung und können ohne Probleme verwendet werden.

Einzigste Bedingung/Auflage was mir bis jetzt vor kam:
Die Lichtquellen dürfen keine Außenwirkung haben.
Darunter versteht man:
Ein grelles herausblenden aus dem Kfz mit möglicher Beeinflussung anderer Vehrkehrsteilnehmer.

Ich lasse mich aber gerne belehren ;)
2013-06-10 20:05:03

Ich finde das ne klasse Sache und gut ausgeführt 5D
2013-06-10 21:30:55

Top Beschreibung , damit sollte sogar ich das hinbekommen :)
Wir haben auch keinen Oberklassenwagen und unsere Türgriffe sind nicht beleuchtet ... muss das mal meinen Mann zeigen . Gut gelungen und Danke für die Klasse Bauanleitung !
5 Daumen
2013-06-11 10:49:11

Klasse - Pimp your Light up...
Ich denke auch, daß der TÜV nichts dagegen hat. Es ist ja kein Eingriff in die Straßenverkehrstauglichkeit...
2013-06-11 21:25:33

Ich finde es gut- 5 D
2013-06-11 23:02:32

eine witzige Idee, hab ich noch nie gesehen, wobei ich meine Griffe auch blind finde
2013-06-12 06:40:54

Coole Sache . Super
2013-06-14 21:11:46

was ein Aufwand, auweia. Für sowas gibts doch LED Batterie-Lichterketten, die kann man so rundumhängen ;) *Ironie*
2013-06-15 01:25:07

Jeder pimt halt sein liebstes Teil und wenn es dann der PKW ist, kommt solch ein schönes Ergenis heraus.

Wenn ich aber nun mein liebtes etwas pimpen möchte, wo packe ich denn bei meiner Frau die LED#S hin.

5 Daumen für die Beschreibung und lg von Pedder
2013-06-15 06:15:39

Klasse gemacht und geworden .....
2013-06-23 11:04:43

Wer das in den Luxuskarossen eingebaut hat bekommt Lob und jede Menge Geld dafür, wer es sich in seinen Mittelklassewagen einbaut, der muss sich mit Kommentaren rumschlagen. Du hättest der sein sollen, der es in die Luxuskarossen einbaute ;o)

Ich finde es klasse und deine Variante kostet garantiert etliches weniger als es eben in den Luxuskarossen als Zubehör kostet ;o)

5 D
2013-06-30 15:48:19

Super gemacht und beschrieben! Respekt!
Übrigens: Mein Opel Meriva hat so etwas serienmäßig für die hinteren Türen. Dabei leuchtet die LED (grün) nur, wenn die Türveriegelung nicht aktiv ist bzw. das Fahrzeug steht! Während der Fahrt sollte die LED nicht an sein - das nervt auf die Dauer - finde ich!
2013-07-12 17:33:09

Finde die Idee garnicht mal so schlecht... Für die beifahrer die das Auto nicht kennen ist das wirklich eine grosse Hilfe den Ausstieg zu erleichtern. Denn die kennen das Auto nicht so gut wie der fahrer selbst... Was ich aber vorschlagen würde wäre es an die innenbeleuchtung zu koppeln sodas das Licht erst angeht wenn der Motor aus ist... So ist es zumindest bei meinem Skoda Fabia 06 so... werde es mir auf jeden fall einbauen....
2013-09-07 23:56:41

Bin mir sicher, das braucht man nicht wirklich - aber es sieht einfach gut aus! 5 Heringe von mir!
2013-09-13 10:46:24

hehe, led abschleifen... danke für den hinweis^^ 5*
2014-02-18 22:23:53

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!