Beetabdeckung Beet,Pflanzenschutz,Abdeckung
1/1
Gartengestaltung
von 5Ns8U6AepF
01.06.14 10:55
4081 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1515,00 €

Meine Frau hat sich Pflanzen gekauft und wollte jetzt von mir, dass ich Ihr mal kurz auf einen Feiertag einen Schutz für Ihre Pflanzen baue. Deshalb habe ich alles Brauchbare zusammen getragen und Irgendetwas zusammen geschraubt. Die Folie hatte ich zum Glück vor ein paar Jahren gekauft. Nur für den Holzschutz hat es nicht mehr gelangt. Bekommt es im Herbst.
 


Beet, Pflanzenschutz, Abdeckung
3.7 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
20  Holzschrauben  Stahl  D 5x40 
Verbindungsbleche  Stahl   
Holzschrauben  Stahl  D 5x100 
60  Dachpapnägel  Stahl  D 3x15 
Draht  Stahl  D 4x1500 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Hammer
  • Bohrer

1 Beetabdeckung

NEXT
Beetabdeckung
1/3
PREV

Die Abmaße sind 3,25m x 0,93m und ca. 0,70m hoch. Ich habe Balken verwendet, die 2400x115x90mm sind.
Habe diese mit Lochblech verbunden, um auf meine Fertiglänge zu kommen.
Für die Verbindung habe ich zwei Latten verwendet, die die Maße 90x40x930mm haben.
 

2 Löcher für Drehte gebohrt

NEXT
Löcher für Drehte gebohrt
1/2
PREV

Um die Folie vernünftig zu spannen, habe ich 4mm Draht verwendet. Diese habe ich in Ringe gebogen, in den Balken Löcher gebohrt, wo ich diese hinein gesteckt habe. Die Bögen habe ich noch zusätzlich vom Querbrett über die Bögen, bis zum anderen Querbrett mit einem dünnen Draht verbunden. Damit die Bögen sich nicht wegbiegen können und noch als Stabilisierung für die Folie.
 

3 Folie spannen

Folie spannen
1/1

Die Folie habe ich mit kleinen Dachpapnägeln befestigt. Und am Ende habe ich noch zwei Rundhölzer mit Bändern befestigt. Damit man die ganze Abdeckung wegheben kann.
 

10 Kommentare

zu „Beetabdeckung“

Ein tolle Idee, schnell und effektiv umgesetzt. Habe es mir als Lesezeichen abgelegt.
2014-06-01 13:36:20

Klasse ......
2014-06-01 17:41:34

einfach und gut, nur mit dem wegheben, da hätte ich den Rahmen Doppelt gemacht und zum Hoch klappen, als auch eine Seite ein paar Scharniere. Sonst Super .
2014-06-01 20:41:51

schnell , einfach und effektiv
2014-06-02 06:17:22

Super gemacht und sieht aus wie gekauft.
5D
2014-06-02 07:18:09

schnelle und gute Lösung
2014-06-02 07:26:48

sehr gut gut gemacht,da geb ich Rostprofi recht,versuch mal
2014-06-02 19:45:19

Gute Arbeit.
2014-06-03 09:10:16

Sehr schöne Arbeit,
gefällt mir gut und wird sicherlich den Ertrag verbessern.

Wenn Du es schaffen solltest, das Holz nicht direkt mit dem Boden in Kontakt kommen zu lassen, hast Du schon einen großen Teil eines passiven Holzschutzes erledigt. Nun brauchtest Du nur ein Holzschutzmittel, welches Du problemlos verwenden kannst, ohne dass dieses Mittel in Deiner Ernte landet.
2014-06-07 21:25:48

Super Idee und fachmännisch ausgeführt . Tolle Bauanleitung , von mir 5 Daumen ...
2014-06-29 11:44:44

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!