NEXT
Baumspielhaus "Stelzenhaus"
1/6
PREV
Gartengestaltung
Baumhaus
von DAKAPO
23.04.12 00:48
8506 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageSchwer
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 20002.000,00 €

Für meinen Enkel habe ich ein Baumhaus gebaut.
Das Haus steht auf 4 St. Säulen (14 x 14 Konstruktionsvollholz) hat eine Grundfläche von 2,70 x 2,70 m und auf 2 Seiten noch eine überdachte, überstehende Veranda von ca. 0,90 m. Die Durchgangshöhe unter dem Haus ist etwa 2,00 m.
Wie man sicher unschwer am Projekt Carport sehen kann, habe versucht ich das Baumhaus dem Wohnhaus mit Carport in der Form anzupassen ( Pultdach und Oberlicht ). Für die Farbe ist dann der "Neuhausherr" bzw. der Papa zuständig.


"Stelzenhaus"
4.8 5 60

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Säulen  KVH  14 x 14 x 5000 
Säulen u. Geländersäulen  KVH  12 x 12 x6500 
Fußbodenbalken  KVH  6 x 16 x 6500 
Geländerhölzer  KVH  8 x 10 x 4000 
32 m2  Fußbodendielung / Dachschalung  Holz  32,00 m2 
30 m2  Fassadeverkleidung - Trendline  sib.Lärche  L = 3,00 m 
5,50   Terrassendiele geriffelt  sib. Lärche  L = 4,00 m 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Schlagbohrmaschine
  • Handkreissäge
  • Säbelsäge
  • Hammer
  • Hobel
  • Raspel

1 Baumhaus

Maße abstecken, Fundamente herstellen und einsetzen der Balkenfüße

2 Säulen stellen

Säulen stellen
1/1

Die Hauptsäulen mit den notwendigen Einschnitten für die Fußbodenbalken versehen und auf die Balkenfüsse aufsetzen - ausrichten

3 Fußbodenbalken einsetzen

Fußbodenbalken einsetzen
1/1

Die Fußbodenhölzer ( 6 x 16) entsprechend der Überlappungen jeweils von oben oder unten einschneiden, einsetzen und mit den Hauptsäulen verbinden ( Schloßschrauben M12 x 160 )

4 Fußbodendielen und Terrassendielen aufbringen

NEXT
Fußbodendielen und Terrassendielen aufbringen
1/2
PREV

Wenn das Gerippe steht sollte der Fußboden und der Terassenbelag aufgebracht werden damit wieder eine Arbeitsebene entsteht.Als nächstes habe ich zur Stabilisierung Kopfbänder angefertigt und montiert. An den Hauptsäulen jeweils mit Zapfen und Holznägeln und am Unterbau mit Schloßschrauben M12 x 140 befestigt

5 Verandasäulen

Geländersäule m. Dachsparren
1/1 Geländersäule m. Dachsparren

Als nächstes habe ich die äußeren Verandasäulen mit dem Unterbau verbunden und gleichzeitig die Dachsparren aufgesetzt und diese wiederum mit den Hauptsäulen verschraubt. Alles wieder mit Schloßschrauben M 12 x 160, bzw. M 12 x 140.

6 Fassadenverkleidung

Fassadenverkleidung
1/1

Nach dem anbringen von senkr. Unterkonstruktionshölzern ( 8 x 10 ) im Abstand von max. 0,80m bzw. nach der Fenster,- und Türbreite kann dann mit der Fassadenverkleidung begonnen werden. Ich hatte mich für Fassadenbretter - Trendline entschieden. Diese sind zwar relativ schmal, können aber dadurch mit nur einer Schraube ( Edelstahl ) verdeckt befestigt werden - pro Auflagepunkt ! Zuvor hatte ich noch die Dachsparren aufgebracht. Auch wieder mit den Hauptsäulen mit Schloßschrauben verschraubt.

7 Geländer

Geländer anpassen
1/1 Geländer anpassen

Anfertigen und anbauen der Geländerhölzer 8 x !0; Verbindung Geländer - Verandasäule jeweils mit Zapfen und Holznagel und Geländer Hauptsäule dann so das beides außen bündig ist damit die Fassadenbretter schön gerade verbaut werden können und die Befestigungen am Haus sind somit " unsichtbar"

8 Kopfbänder der frei überstehenden Ecke

Kopfbänder der freien Ecke
1/1 Kopfbänder der freien Ecke

Unter der frei überstehenden Ecke habe zur Stabilisierung noch Kopfbänder angebracht. An der Säule wieder mit Zapfen und Holznägeln und am Unterbau mit Schloßschrauben verschraubt.

9 Treppe

" Der Hausherr "
1/1 " Der Hausherr "

Die Treppe ( eine handelsübliche aus dem Baumarkt ) verleimt und verschraubt, angepasst unten Geländersäulen mit in die einbetonierten Balkenfüße verschraubt und ein Seil als Handlauf angebracht.

10 Tür

Tür
1/1

In ein handelsübliches Türblatt ein Bullauge eingesetzt und das Türblatt mit den Fassadenprofilen verkleidet.

11 "Versorgungsaufzug" und "Rutschstange"

Nun wird noch neben der Treppe ein schwenkbarer " Galgen " angebaut wo über eine Seilrolle dann die Verpflegung nach oben befördert werden kann. Und dann soll noch eine Kletter,- bzw. Rutschstange für den kleinen Feuerwehrmann angebracht werden.Ich denke wir schneiden ein Loch in den Terassenboden und können dort diese Stange montieren.

50 Kommentare

zu „Baumspielhaus“

Schöne Arbeit und gut umgesetzt... 5 D
2012-04-23 05:54:35

Wow, so einen Opa hätte ich auch gerne gehabt!

Hut ab! Reife Leistung...

Die Anleitung ist zwar etwas knapp, jedoch sind die Bilder aussagekräftig...

5D
2012-04-23 07:09:07

Was für ein Kindertraum!!

5 Daumen, mehr hab ich nicht!
2012-04-23 07:11:27

Respekt große leistung schönes Projekt, sieht gut aus und gut erklärt.....5D
2012-04-23 07:55:46

klasse arbeit, gut geworden und bei der größe könnte man es auch als gästezimmer
nutzen
5 d
2012-04-23 08:04:07

Supertolles Teil, gut gemacht.
2012-04-23 08:16:34

Jetzt musst Du nur noch den Baum dazu pflanzen. Kirsche wächst schnell. ;-))
5 D
2012-04-23 08:55:54

In der Tat sind es beneidenswerte Enkel, bei so einem geschickten Großvater.
Zum Erhalt der sportlichen Leistung würde ich noch eine Kletterstange anbringen.
5 Daumen vom Daniel
2012-04-23 09:02:07

Gefällt mir sehr gut 5D damit werden deine Enkel viel Freude haben mein Vater hat mir auch vor 15 Jahren einähnliches gebaut damit hatte ich lange viel Spaß
2012-04-23 09:35:48

Heizung rein ..und schon kann er einziehen.:) Super gemacht ..hab ich alles schon ..hinter..mir .
Kenne deshalb den " Aufwand" dafür 5 Gute Däumchen
2012-04-23 10:01:45

tolles haus, auch wenn die bauanleitung nicht ganz komplett ist (ich weiß schon: bei alten projekten aus der "prä-1-2-do-zeit" hat von uns auch noch keiner an detaillierte fotos gedacht^^)..
aber vielleicht kannst du ja noch etwas genauer erklären, wie du z.b. die tür und das fenster hergestellt hast!?
trotzdem gibts 5D für den aufwand und das gute ergebnis :-)
2012-04-23 10:33:51

Da schlägt jedes Kinderherz höher. Aber den Einwand von Heinz vom Haff bezüglich des Geländers halte ich auch für wichtig. Da besteht Handlungsbedarf.
2012-04-23 11:41:17

Tolles Leistung. Und wenn der Enkel dann zu groß ist für das Baumhaus, kannst du es ja noch vermieten. So nach dem Motto: "Urlaub im Baumhaus".
2012-04-23 15:14:01

spitze! Gut, dass mein Sohnemann nicht bei 1-2-do ist ;-) 5 Daumen!
2012-04-23 15:35:31

Ich wollte auch immer ein Baumhaus, aber ich glaub den Nachbau hebe ich mir eher für meine Kinder auf. Auf jeden Fall ist mir das 5 Daumen wert.
2012-04-23 15:50:08

.. und falls mal ein Hochwasser kommt ist auch vorgesorgt ...

Tolles Projekt - das hätten sicher viele Kinder und Väter gerne! 5D
2012-04-23 16:16:45

Tolles "Keinbaumhaus" gefällt mir. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen, dass das Haus auch gebührend benutzt werden kann.

2012-04-23 17:11:51

Super, da wäre man doch glatt noch mal gerne Kind. Sieht echt toll aus und Enkel freut sich auch wie man auf dem Bild sieht. 5D
Hätte aber gerne noch mehr Bilder gesehen, aber das ändert nichts an der tollen Leistung.
2012-04-23 21:15:18

Super schickes Häuschen geworden - Da werden die Kinder sich aber riesig gefreut haben und stolz auf ihren Opa sein - 5 Daumen dafür von mir.
2012-04-23 22:40:37

Da würd ja sogar ich mit meinen 40 noch gerne drauf rumklettern ;) - Sauber - 5 Daumen
2012-04-24 08:47:53

Ein traum für Kinder
2012-04-24 10:49:36

sehr schön... gefällt mir gut
2012-04-24 11:38:34

Von so etwas haben wir als Kinder immer geträumt.
Wunderbar geworden. 5 Daumen auch von mir.
2012-04-24 12:47:40

Ein Traum von einem Baumhaus.
Super gemacht ;-)
5D auch von mir.
2012-04-24 20:37:25

Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschliessen. Cooles Haus!!!
2012-04-25 08:16:59

Hammerprojekt und eine klasse Anleitung. Ein Traum für Kinder. Kann Dir leider nur 5 Daumen geben.
2012-04-25 16:43:00

Das ist ja mal eine ganz andere Größenordnung für ein Projekt. 5 Daumen!

Wie wurden die Verbindungen von Hauptstützen zu den Fußbodenbalken hergestellt: von Hand oder maschinell?
2012-04-25 18:14:30

ein absoluter Kindertraum, kann man Dich als Opa ausleihen??. Ich bin restlos begeistert.
Du bist nicht weit weg von Taucha, da hat meine Mutter als Kind einige Jahre gewohnt, da mein Großvater in Leipzig arbeitete bevor sie wieder nach München zurück kamen.
2012-04-25 21:01:06

Da möcht man noch mal Kind sein.

Fünf Schrauben für´s Gebälk.
2012-04-26 14:03:38

WOW, Respekt! Das ist eine super Arbeit! 5D von mir!!!
2012-04-27 08:55:53

Ziehe meinen Hut,

würde Dir hier gerne mehr als die 5 Daumen geben das ist sehr geil.
2012-04-28 11:41:19

Respekt, Dakapo! Du baust aber auch wirklich tolle Sachen, und ein Baumhaus ist für jedes Kind die Krönung: Der Hammer!!!
2012-04-29 14:26:31

Sieht Klasse aus und der Enkel wird seinen Spass haben. 5 Häuschen von mir.
2012-05-05 21:05:25

Na denn Opa kenn ich doch!!! ;-) Ich hab ein ähnliches Baumhaus vor zwei Jahren für Adrian gebaut: http://zimmermeister-thomas-naether.de/aktuel les-referenzen/projekte-referenzen/baumhaus-e ngelsdorf/
aber das kennst Du ja sicher. Ist echt toll geworden! Respekt hoch zehn!!! Grüße Thomas.
2012-05-11 19:26:00

Von mir auch 5 Daumen hoch. Tolles (Baum)Haus aber braucht man für ein solches Projekt nicht eine Bau-Genehmigung in unserem ach so bürokratischem Land?
Schöne Grüße und viel Spaß für die Kinder.
2012-05-12 11:58:23

Super Arbeit - meinen Respekt
2012-05-12 15:20:41

Das ist ja wirklich super geworden! Herzlichen Glückwunsch!!
2012-05-18 20:20:49

Super tolles Projekt. Da möchte man mal wieder Kind sein. 5D
2012-05-24 08:09:29

Das ist der Traum meiner Kinder! "Kann doch nicht so schwer sein" sagen sie, Oh doch!!
2013-03-26 04:47:59

Einfach Klasse 5d
2013-06-05 16:38:41

Wahnsinn, da wohnen ja manche nicht so schön :)
2015-06-13 09:41:38

Hallo, mein Name ist Kristina, ich bin freie Autorin und suche für einen Kurzfilm leidenschaftliche Heimwerker. Über das Heimwerkerforum bin ich auf Sie gestoßen! Ihr Baumhaus ist wunderschön geworden! Hätten Sie Lust über Ihr Projekt, bzw. andere Projekte zu erzählen? Bei Interesse melden Sie sich bitte unter forbat@guterfilm.net, Vielen Dank! Kristina
2016-09-07 13:08:23

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!