Bauanleitung Schaukelstuhl Holz
1/1
Basteltechnik
von OlafStoever
10.08.13 17:24
3930 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Schaukelstuhl rustikal!!

4.3 5 28

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Bettkopf und Fußteil  Holz  ca. von 45-60 cm 
Bettforsten  Holz  ca. 20-30 cm 
halbrunde Küchentisch Oberplatten helften Teile  Holz  1020cm Durchmesser 
Küchentischverlängerung  Holz  1020x60x 3cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Schwingschleifer

1 Bauanleitung Schaukelstuhl Holz (Vorarbeiten)

NEXT
Bauanleitung Schaukelstuhl Holz (Vorarbeiten)
1/2
PREV

Man nehme ein altes Holzbett und eine Oberplatte von ein alten Küchentisch (Möglichst rund).Halterungen abschrauben(Akkuschraubar). Alles abschleifen(Schwingschleifer)


 

2 Das Rückenteil

Das Rückenteil
1/1

Verschraube die Bettkopf und Fußteile zu ein Rückenteil mit den kurzen Bettforsten verschrauben zusammen.Mit ausreichend lange Holzschrauben verbinden.


 

3 Die Sitzfläche

Die Sitzfläche
1/1

Die Verlängerung des Küchentisches mit zwei langen Bettforsten verbinden .Die Bettforsten dienen als Aufhängung .( Verlängerung des Küchentisches ist die Sitzfläche)
 

4 Verbinden der Teil

Verbinden der Teil
1/1

Nun verbinden von Rücken und Sitzfläche . Es ist von Vorteil das Rückenteil nach vorn zu verlagern!! ( Sonst ist der Schwerpunkt falsch und man kippt nach hinten!)
 

5 Fast vertig

Fast vertig
1/1

Ich habe die Beschreibung einfach und kurz gehalten sollte Fragen auf kommen so stellt stehe in Verführung! Man kann auch Verzierungen rein säge ..bunt anstreichen.... Ideen sind ohne Grenzen.
 

23 Kommentare

zu „Bauanleitung Schaukelstuhl Holz“

einfache und praktische Variante
.. und wenn Du Bandstahl an die Rundungen machst - kannst im Winter schlittenfahren :-)))
*Späßchen*
2013-08-10 19:14:20

Klasse gemacht und geworden ......
2013-08-10 20:38:25

Gut gemacht.
2013-08-10 21:01:53

Tja - ich hätte da mal ein paar Fragen:
1) was sind Forsten?
2) wozu sind die Auszugsschienen gedacht?
3) was sagt das Laminat dazu?
2013-08-11 01:06:11

Sieht gut aus. Ist das für Kinder gebaut? Daumen hoch
2013-08-11 01:11:25

Einfach und gut.
Beschreibung und Bebilderung vollkommen ausreichend.
"Kufen" vielleicht noch mit Filz o.ä. dämmen, wg. Geräusch und Boden
2013-08-11 09:05:04

Einfach und genial. Supi
2013-08-11 11:26:21

Eine super Idee und die Beschreibung ist ausreichend. Die Ausziehschienen haben mich schon ein wenig irritiert.

Bookmark ist gesetzt, 5 Daumen und liebe Grüße von Pedder
2013-08-11 13:00:59

Danke für alle Kommentare ! Die Ausziehschienen war noch am Küchentisch mit die justierklemme die ich abmontiert habe . Beim Laminat ist es natürlich nötig etwas zur dämpfung nötig schon durch das eigen Weglicht. Viel dann Dank für all die coolen Kommentare.
2013-08-11 20:20:33

Für in den Garten oder die Terrasse ok, aber für´s Wohnzimmer ???
2013-08-11 22:56:54

irgendwie irritiren mich die Proportionen, wenn man da sitzt, sind die Füße ausgestreckt?? d. h. man liegt so halb darauf?
2013-08-12 08:01:36

Mir geht es wie Janinez. Ich würd gern noch ein Bild sehen, wie man darauf sitzt. Ansonsten Klasse Recycling...
2013-08-12 10:44:00

Sehr schön gut gemacht
2013-08-15 08:11:03

Toll gemacht
2013-08-15 09:04:23

Tolle Idee
2013-08-16 10:18:12

Habe ich auch nur aus Rattern!
2013-10-15 16:53:43

Ha Ha!! Sieht aus wie ein Schlitten den ich mal Gebaut habe!!!
2014-01-03 08:23:44

Wie knuffig!!!! Ein Kissen rein legen und ich Übernachte bei dir!
2014-01-03 09:14:29

Nee ist einfach!!!
2014-01-03 10:54:27

Sieht gemüdlich aus!
2014-01-03 14:38:56

Super Projekt 5d
2014-01-05 11:07:52

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!