Bauanleitung: Gelkerzen- / Teelicht-Halter

NEXT
Bauanleitung: Gelkerzen- / Teelicht-Halter Gelkerzen-Halter,Teelicht-Halter,Teelicht-Glaseinsatz,Gelkerzen-Glaseinsatz
1/3
PREV
Dekorieren mit Licht
Beleuchtung
Beleuchtung
von rogsch
08.01.12 18:00
2163 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Aus den Reststücken von 9-mm-Sperrholz wurde dieser Kerzenhalter gefertigt, der wahlweise entweder vier Glaseinsätze für Gelkerzen oder Teelichter aufnimmt.

Da ich schon mehrere von denen gebaut habe und ich mit Multiplex experimentiere (Möbelstücke usw.) ist diese Version hier auch in Birke Multiplex 9 mm und bekommt die Farbe gelb.

Normalerweise habe ich die vorherigen mit Pappel-Sperrholz und 10 mm Dicke gebaut.


Viel Spaß beim evtl. Nachbau.


Gelkerzen-Halter, Teelicht-Halter, Teelicht-Glaseinsatz, Gelkerzen-Glaseinsatz
4.4 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Sockel- / Kopfteil  Pappelsperrholz 10mm  440 x 100 x 10 mm 
Seitenteile  Pappelsperrholz 10mm  50 x 100 x 10 mm 
Holzleisten (Bodenleisten)    90x 10 x 5 mm 

Benötigtes Werkzeug

  • Ø 68 mm Lochsäge
  • wasserfester Holzleim
  • Leimzwingen
  • Schleifpapier
  • Lack (je nach Wunsch)
  • Lackleim
  • Klarlack

1 Anzeichnen / Löcher bohren

NEXT
Anzeichnen / Löcher bohren
1/2
PREV

Als erstes werden die Bohrungen für die Glaseinsätze angezeichnet und danach mit einer 68 mm Lochsäge und einer Ständerbohrmaschine ausgesägt.

2 Teile verleimen

NEXT
Teile verleimen
1/2
PREV

Danach werden Boden-, Deckel- und Seitenteile miteinander verleimt.

3 Schleifen

Schleifen
1/1

Als nächstes wird überschüssiger Leim entfernt und die Kanten von Boden und Deckel leicht abgerundet.

4 Grundieren / Lackieren

Grundieren / Lackieren
1/1

Hier wurde nun in mehreren Durchgängen zuerst grundiert, dann lackiert. Zwischen den einzelnen Lackiergängen muss der eingetrocknete Lack nochmals mit P240 Schleifpapier bearbeitet werden.

5 Bodenleisten anleimen

Bodenleisten anleimen
1/1

Unter das Bodenbrett werden nun die kleinen Leisten mit Lackleim angeleimt.

Nach dem Aushärten des Leims, kann der Kerzenständer zum Schluß noch mit Klarlack überzogen werden.

21 Kommentare

zu „Bauanleitung: Gelkerzen- / Teelicht-Halter“

Einfach aber schön. 5D
2012-01-08 18:04:24

Schön und nachvollziehbar dokumentiert. Sieh toll aus!
2012-01-08 18:16:39

Das auch einfach schön sein kann beweist dieses Projekt. Klasse gemacht.
2012-01-08 19:17:43

Schön, einfach, gut erklärt und nachvollziehbar. 5 Gelkerzen
2012-01-08 19:30:38

Klasse gemacht und perfekte Bauanleitung.
Glatter Fünfer
2012-01-08 19:34:55

Einen Lackleim benutzt man, wenn man lackierte oder beschichtete Teile verleimen möchte. Dieser "weicht" den Lack bzw. Kunststoff etwas auf und bringt somit eine ideale Haftung. Die Brettchen wurden mit Gefühl mit den Hebelzwingen angespannt und mit nen Winkel eingerichtet. Danach wurde etwas mehr Druck mit den Zwingen ausgeübt. Kein verrutschen mehr.
2012-01-08 20:08:15

Super Gelungen, sehr schön, gut erklärt....5D
2012-01-09 07:02:40

Feine Arbeit - Lackleim kannte ich noch garnicht... Gefällt mir gut die Arbeit.
2012-01-09 09:37:22

Schön geworden und gut beschreiben. Auch mir ist Lackleim neu.
2012-01-09 09:46:01

Lackleim gibt es allerdings schon eine Weile. Die Tischler unter Euch sollten den Leim allerdings kennen.
2012-01-09 11:49:21

Eine gute Anleitung und sehr dekorativ.
2012-01-09 13:05:06

Sieht gut aus. Für die Idee, deren Ausführung und der guten Beschreibung fünf Daumen von mir.
2012-01-09 16:03:52

Gefällt mir sehr gut, toll. auch gute Anleitung.
2012-01-09 16:04:45

Nach sandro auch ein sehr schönes Teelichthalter-Projekt von dir! Gefällt mir ebenfalls sehr gut, ich mags auch lieber lackiert. Lackleim muss ich mir merken! Guter Tipp, auch dafür von mir 5 Leisten....
2012-01-09 16:37:15

Langsam bekomme ich auch Lust auf Teelichthalter, schnieke sieht's aus ;O)
2012-01-12 18:49:31

eine tolle Abwechslung zu den "Forstnerbohrer- Kerzenhaltern", die man oft sieht.
gefällt mir sehr gut und mit der Beschreibung ist auch ein nachbau kein Problem.
auch hier alle 5e von mir
2012-01-26 15:38:01

eine tolle Sache und mal ein anderer Kerzenhalter,
gefällt mir gut
2012-03-04 19:57:06

schlicht und einfach... das hat was...
2012-05-02 10:46:26

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
17
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!