NEXT
Bau von Kinderzimmermöbeln Kinderzimmer,Kleiderschrank,Kinderbett,Wickelkommode
1/3
PREV
Möbel
Betten
Schränke
Kommoden und Sideboards
Kindermöbel
von TH3LOc
06.03.12 11:01
11358 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 300300,00 €

Die Geburt meines Sohnes am 31.1. brachte mir im letzten Jahr die Idee für ein, für mich, sehr schönes Projekt; Der Bau eines kompletten Kinderzimmers.

Das Zimmer besteht aus einer Wickelkommode, einem Kleiderschrank, einem Kinderbettchen und einem Drempelregal, zum Ausnutzen einer Dachschrägen.

Leider habe ich nur von der Wickelkommode wirkliche Bilder vom Bau gemacht und kann für die anderen Möbel leider nur Bilder im fertigen Zustand liefern.

Die Baupläne wurden mit Hilfe von groben Skizzen meiner Freundin selbst erstellt.



Es handelt sich dabei um meine ersten selbstgebauten Möbel, deshalb bitte ich darum, dass die Tischler unter euch vllt das ein oder andere Auge zudrücken.


KinderzimmerKleiderschrank, KinderbettWickelkommode
5.0 5 48

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Möbelbauplatten  Spanplatten, MDF   
  Schrauben, Leim, Lack, Beschläge.....     

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Oberfräse
  • Akku-Schrauber
  • Stichsäge
  • Führungsschiene
  • Schleifwerkzeuge
  • Werkstattsauger ( unerlässlich )
  • Winkel, Handwerkzeuge und son Kram

1 Wickelkommode

Da der Platz im Kinderzimmer nicht übermäßig ist, entschied ich mich dazu, die Wickelkommode so zu bauen, dass sie nach der Wickelzeit weiter genutzt werden kann und weniger Platz in Anspruch nimmt. Sie besteht aus einer Kommode und 2 Regalen, die dann später nebeneinander aufgestellt werden können, Stauraum liefern und dabei nicht mehr so wuchtig sind.

2 Bau der Regale

NEXT
Bau der Regale
1/2
PREV

Die hinteren beiden Regale ( und auch die offenen Fächer der Kommode ) sollten so gebaut werden, dass dort IKEA-Körbe Platz finden und als Schubladen dienen - das war so von der Chefin gewünscht :-)

Die Korpora bestehen aus 19mm starken Möbelbau-Spanplatten, die mit der Tauchsäge entsprechend zugeschnitten wurden und auf der Rückseite gefalzt wurden, um dort eine Rückwand aufnageln zu können.

3 Zusammenbau der Regale

NEXT
Zusammenbau der Regale
3/3
PREV

Bei den Verbindungen der einzelnen Teile entschied ich mich durchweg für lösbare Verbindungen, da die Möbel 1. zerlegbar und 2. transportierbar sein sollten.Daher wurden die Regalböden nicht wir ursprünglich geplant, mit Lamellos verleimt, sondern von den Seiten verschraubt und die Deckelteile mit Hettich-Korpusverbindern verbunden.

4 Bau der Kommode - Korpus

NEXT
Bau der Kommode - Korpus
1/4
PREV

Für die Kommode habe ich mich mal an einem 32er-Lochraster versucht. Dafür baute ich mir aus einem Sperrholzrest eine Schablone, die auf die mitgelieferte 17mm-Kopierhülse meiner POF1400ACE passte. Danach habe ich alles mit dem Raster auf dem Wolfcraft Universalwinkel kontrollierte... passte... und die Freude war groß.

Auch bei der Kommode entschied ich mich wieder für lösbare Verbindungen.

5 Bau der Türen

NEXT
Bau der Türen
1/5
PREV

Wir hatten noch einen "alten" Kleiderschrank, dessen Türen aus MDF bestanden. Die Platten waren von der einen Seite "furniert" und von der anderen Seite mit einer Plastikschicht beklebt. Das Plastikzeug konnte ohne Probleme entfernt werden, daher eignete sich dieser Müllrest super für den Bau der Türen.

Das Design der Türen sollte an eine Kassettenform erinnern. Dies wurde mit einem V-Nut-Fräser realisiert.

Die Befestigung erfolgte mit Hettich Topfscharnieren, die ebenfalls aus dem alten Schrank stammen.

...und zu meiner Freude... passte das L32-Raster wunderbar.

6 Lackieren, Montage und Kleinzeug

NEXT
Lackieren, Montage und Kleinzeug
1/4
PREV

Da die Türen der Kommode etwas schmaler waren, als die des spendenden Kleiderschrankes, fiel ein Abschnitt ab, den ich dann für eine Begrenzung auf dem Wickeltisch verwendete, damit unser kleiner Wurm später nicht runterkullern konnte.Diese Begrenzer und die Türen wurden zunächst grundiert und mit einem seidenmatten Lack ( natürlich Schweiss - und Speichelecht ) lackiert.Abschliessend wurde die Kommode im Zimmer montiert.Auf den Bildern sieht man die Griffknöpfe leider noch nicht, es sind aber die selben wie beim Kleiderschrank.

7 Bau des Kleiderschrankes

NEXT
Bau des Kleiderschrankes
1/3
PREV

Leider habe ich beim Bau der anderen Möbel die Kamera nicht immer dabei gehabt und kann daher keine detaillierte Baubeschreibung liefern.

Der Korpus des Schrankes besteht aus 19mm Sperrholzplatten. Die Türen ebenfalls aus MDF.

Im Schrank ist auch ein L32-Raster zu finden, welches für die später eingelegten Regalböden echt praktisch war.


Achja.. und bevor Jemand fragt: Die Zimmertür ist mittlerweile auch weiss lackiert ;-)

8 Bau des Kinderbettes

NEXT
Bau des Kinderbettes
1/2
PREV

Dies war der aufwendigste Teil des Zimmers.Das Bett besteht aus 18 und 16mm starkem MDF, welches ich mir in Platten besorgte und beim Zuschnitt der ganzen "Gitterstäbe" echt Nerven kostete ;-)Im Kopf- und Fußteil wurde die Kassettenform der anderen Möbel wieder aufgegriffen.Die Matraze ist 2-fach höhenverstellbar und 3 Gitterstäbe später als Schlupfloch entnehmbar.

9 Zusammenfassung

Sicherlich hätte man ein Kinderzimmer für den Preis auch kaufen können... ABER... dann wäre es nicht selbstgebaut und es wäre nicht genau so gewesen, wie wirs haben wollten..Ich würde die Möbel jederzeit wieder so bauen, lediglich für das Bett würde ich glaub ich beim nächsten Mal auf Massivholz, wie Fichte, zurückgreifen.Der Preis von ca. 300€ bezieht sich auf die kompletten Möbel inkl. der IKEA-Körbe und dem Drempelregal, von dem ich leider keine Bilder habe.- Dies ist noch relativ günstig, da ich die Hettichbeschläge nicht kaufen musste, sondern aus dem vorhandenen Kleiderschrank übernehmen konnte... ansonsten hätte ich mich glaub ich ***** und duselig bezahlt.Wie gesagt... es sind meine ersten Eigenbau-Möbel... also bitte nicht steinigen :o...mein Sohn ist bisher jedenfalls sehr zufrieden :-)

49 Kommentare

zu „Bau von Kinderzimmermöbeln“

Herzlichen Glückwunsch und alles Liebe und Gute zur Geburt Deines kleinen Sohnes, TH3LOc! :-)
Das Zimmerchen ist wirklich traumhaft schön geworden!Auch die Kombination von offenen und geschlossenen Fächern mit den Körbchen ist nicht nur superhübsch, sondern auch sehr praktisch, und auch die Farben sind toll.
Kein Wunder, dass sich der Kleine darin wohlfühlt!
Und toll beschrieben hast Du's auch noch! Vielen Dank dafür. :-)
2012-03-06 11:30:09

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Empfang des Paketes vom Klapperstorch-Bringdienst ;) Tolle Arbeiten hast du da gemacht. Die wären eigentlich vier Projekte wert gewesen ;) - etwas mehr Detailfotos für Nachbauwillige wären prima- Aber auch so klare lockere und viel zu wenige 5 Daumen
2012-03-06 11:50:12

Auch von mir Glückwünsche zum Sohn und natürlich zu den toll gebauten Möbeln.
Das sieht echt aus wie vom Profi!!!

Gruß und 5 Daumen von mir
2012-03-06 12:11:08

Auch von mir Glückwunsch zum Nachwuchs. Zum "Auge zudrücken" finde ich auch biem allerbesten Willen keinen Grund.
Sehr schön ausgeführte Arbeit, Bauplan vom Bett fehlt, ok - aber im Eifer des Gefechts ist das ja mal verständlich und dafür ist der vorhandene Plan sehr umfangreich.
5 Daumen obwohl wie schon geschrieben bei einzelnen Projekten locker das dreifache drin wäre ;)
2012-03-06 13:01:07

Sehr schöne und saubere Arbeit. Da wird sich dein Sohn freuen ;)
2012-03-06 13:35:16

Der Sohnemann wird sich in seinem Zimmer sehr wohl fühlen :)
Schön gemacht...
2012-03-06 14:17:16

Sieht klasse aus und wie schon weiter oben geschrieben wurde, muß hier keiner ein Auge zudrücken. Vielleicht kommt das Bett auch noch als seperates Projekt dann gibts sicher nochmal Daumen, so bleibts leider nur bei 5!!!
2012-03-06 14:59:38

Danke für die vielen Glückwünsche und netten Kommentare!

Ich bestrebe immer Anleitungen ( egal ob hier oder wo anders ), sauber mit Fotos zu füllen, da ich diese Dokumentationen dann selbst auch als hilfreicher ansehe... das hier ist also eigentlich nur das Projekt "Wickelkommode" mit den beiden anderen Möbelstücken als Bonus ;-)

Natürlich ist mir klar, dass ich mit 3 einzelnen Projekten viel mehr Punkte hätte absahnen können... darum gehts mir aber gar nicht.. daher muss ich leider diejenigen, die sich eine weitere Doku zu dem Thema erhoffen, enttäuschen und hoffe, dass ihr mir nicht all zu böse seid :-)

...aber weitere Projekte werden folgen!!
2012-03-06 15:15:55

Sobald es meine Zeit zulässt, werde ich auch für die Kinder was bauen.
Eigentlich könnte man die Kindermöbel in eine eigene Kategorie schieben..
Werde mal nen Verbesserungsvorschlag machen.
2012-03-06 15:44:40

Ersteinmal Gratulation zum "Nachfolger"!!
Dann muss ich Dir kräftig auf die Schulter klopfen ,besser hätte es kein Tischler machen können ,wer das Gegenteil behauptet ,hat noch nie Möbel in EIGENREGIE gebaut .Super kann ich nur sagen ,weiter so..
2012-03-06 15:53:33

Sehr schön geworden und fürs erste Mal - perfekt
2012-03-06 16:18:09

Hut ab! Extrem schön gemacht, sehr gute Beschreibung und wirklich viel Arbeit!
Das ist echt mal etwas, wo ich meinen Respekt aussprechen möchte!
Erst mal zu eurem Express vom Storch und zum zweiten, zu den Premieremöbeln der Extraklasse!
2012-03-06 16:40:46

Auch von uns Glückwünsche zum Sohn.
Die Möbel sind super geworden.
2012-03-06 16:51:48

Super schön!
2012-03-06 17:13:15

Respekt für die menge Arbeit, Erklärung und und deswegen volle Punktzahl.....
2012-03-06 17:35:31

Tolle Möbel für den Stammhalter !! gut gebaut !!
2012-03-06 19:10:42

Glückwunsch zum Nachwuchs.Das Bett und die Schränke können locker mit Ikea Möbeln mithalten,ehrlich ich finde keinen Unterschied ob es selbst gemacht wurde oder ob es gekauft wurde.Super toll gemacht. Leider kann ich dafür nur 5 Daumen geben.Wäre mir mehr wert. :)
2012-03-06 20:26:07

Auch von mir die Glückwünsche zum Nachwuchs! Deine Arbeit ist wirklich klasse! Wirklich toll..
2012-03-06 20:39:39

Suuuper gemacht, Tolles Projekt.
2012-03-06 22:39:41

Absolut Klasse Arbeit aber nun komme ich,bei Der Wickelkommode,würde ich Die Seiten oben höher Bauen,wegen dem Runter rollen,haben zwar nur eine von Möbelkraft gekaufte aber mein Nachbar ist Tischlermeister und der hat sie uns Orginalgetreu nachgebaut aber höher,weil wenn Die Auflage drauf liegt,dann ist da kaum noch runter rollschutz;-) Nur mal so eben als kleine Anregung,aber trotzdem bekommst Du Volle Punktzahl von mir.
2012-03-06 22:41:55

Von mir auch alles Gute zum Nachwuchs, tolle Einrichtung und die Bauanleitung wirklich perfekt. Von mir gibt es 5 Windeln, ich denke kannst Du gebrauchen.
2012-03-07 00:03:33

wenn das Deine ersten selbst gebauten Möbel sind, dann Hut bzw. meinen Zylinder ab. Finde ich wunderhübsch und auch die Beschreibung ist toll
2012-03-07 00:23:13

Respekt, wirklich sehr toll geworden deine Möbel. Hast echt gut hinbekommen.
Klare 5D
2012-03-07 09:03:47

Wir stehen auch kurz vor unserem Nachwuchs. Da wir uns daher auch mit dem Thema Kinderzimmer beschäftigt haben, lass mich Dir sagen - für um die 300,-€ bekommst Du das ganz sicher nicht zu kaufen...
Ist Klasse geworden. Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Möbelbauprojekt...
2012-03-07 09:29:16

Bei einem so geschickte Papa bekommt der Kleine sicher noch eine Menge selbstgemachter Teile. Das hier sit echt ein Hingucker und mit viel Leibe zu Deteil gemacht.
2012-03-07 18:14:31

Glückunsch zum Nachwuchs auch von mir. Ich kann wirklich nur sagen - erste Sahne für diese Möbelserie für's Kinderzimmer. Dafüt von mir 5 Daumen hoch !
2012-03-07 19:46:15

Das is ja ma ne Klasse Idee! Das schau ich mir bei unserem zweiten Kind nochma genauer an. Find ich einfacch super!
2012-03-08 14:05:01

Sehr gute Arbeit!
2012-03-09 07:47:50

Sieht echt super aus. Wenn ich das meiner schwangeren Freundin zeige, hat Ihr man nichts mehr zu lachen und muß bestimmt loslegen ;)
2012-03-09 08:30:34

Die Möbel sind toll geworden!
2012-03-09 14:14:34

Einfach nur genial !!!
2012-03-09 22:41:19

Mehr als 5 Däumchen habe ich leider nicht. Mir gefallen Deine Möbel einfach nur gut. Und das als Laie. Hast Du echt gut hingekriegt. Bitte mehr davon!
2012-03-10 13:47:46

Ich finde Deine Arbeit einfach klasse. hast Du daran gedacht? kindersichere Farbe zu verwenden? Deine Ausführug und Deine Beschreibung bekommen von mit glatte 5 D.
2012-03-20 15:54:57

Danke für die Blumen :)
Jupp, der Lack ist Schweiss- und Speichelecht
2012-03-21 07:11:05

ganz toll, da kann der Sohnemann ganz stolz auf Papa sein! Sehr toll gemacht und beschrieben!
2012-03-25 23:15:05

Ich habs jetzt erst gelesen - sorry. Glückwunsch auch meinerseits. Nun zu den Möbeln - hast Du sauber hinbekommen, sieht Klasse aus. 5 Daumen
2012-06-21 20:00:58

saubere arbeit 5d
2013-04-20 11:26:43

Wirklich schoen, und viel Arbeit
2013-05-15 15:39:21

Die Möbel sind Dir wirklich gut Gelungen, auch wenn ich kein Fan von MDF bin - 5D!
2013-05-16 13:10:03

Du hast deinem Nachwuchs ein schönes Kinderzimmer gebaut.
2013-05-19 10:06:19

Sehr schönes Projekt - mich würde noch interessiere wie genau du die Höhenverstellung beim Bett gelöst hast?
2014-10-20 10:22:33

Hab dafür einfach am Kopf- und am Fußende jeweils in der gewünschten Höhe 2 8mm Löcher gebohrt und mir dann aus 2 Kanthölzern und 4 8mm Runddübeln ein paar Auflagen gebastelt.

Hat immer bombig gehalten..
2014-10-20 10:42:54

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!