Bau eines kleinen Weihnachtssterns mit LED- Beleuchtung

Kleiner Stern mit großer Wirkung
1/1 Kleiner Stern mit großer Wirkung
Kreatives Verschönern
von joschy
28.10.09 20:11
8895 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Da ich viele Acrylsterne zum Zusammenbauen besaß, die aber nicht beleuchtet waren und er sollte auch nicht zum Aufhängen sein, km ich auf die Idee, ihn in der Acrylscheibe zu Befestigen und ihn mit einer LED zu Beleuchten. Die Acrylscheibe in der Dose befestigen. Und schließlich die Acryldose als Batteriefach verwenden.
Zum Schluss alles noch mit verschiedenen Dekomaterialien verzieren.


bohren, klebenlötenSchneidenTrennen, Weihnachten, Heißklebepistole, LEDLichterketteDremelAkku-Bohrer, auftragen, Acrylstern, Kristallengel, Lötkolben, Spitzzange, Seitenschneider, AdventWeihnachtsdekorationLichtWeihnachtsbeleuchtung, Leuchter, Adventsdekoration
4.7 5 9

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Acrylstern, -scheibe, -dose     
  Lichterkette     
  Draht     
  LED     
  Kristallengel     
  Glitzersteine (Sterne 3 versch. Größen)     
  Hologrammlaserglimmer grob und fein     
  Acryl-Kleber     
  Schmucksteinkleber     
  Hologramm Eis Kristall Lack     
  versch. Klebefolien     
  kleiner Schalter     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Bohrschrauber
  • Klebepistole
  • Multifunktionswerkzeug
  • Schere
  • Lötkolben
  • Pinzette
  • Pinsel
  • Trennscheibe
  • spitzzange
  • Seitenschneider

1 Bauschritt

Ein Stern - viele Einzelteile
1/1 Ein Stern - viele Einzelteile

In den Acryldosendeckel wird längs- mittig mit dem Dremel (mit Trennscheibe) einen Schlitz hineingeschnitten und ins Unterteil der Dose an beiden schmalen Seiten ein Loch gebohrt. Ein größeres Loch für den Schalter wird an der Rückseite gebohrt. Den Acrylstern zusammensetzten und ein kleines Loch an der Unterseite für die LED bohren. Dann an die LED Drähte anlöten und mit Heißkleber in den Stern eingeklebt.

2 Bauschritt

Ein wenig Technik muss auch sein
1/1 Ein wenig Technik muss auch sein

Acrylscheibe und- dose mit verschiedenen Klebefolien bekleben. Scheibe in den Schlitz im Dosendeckel mit Heißkleber einkleben. In den Dosenboden das Batteriefach von Lichterkette mit Heißkleber einkleben, so das man von oben die Batterien einlegen kann. In die Rückseite der Acryldose ca. 10 mm Loch bohren, den Kleinen Schalter anschließen und von Innen in die Dose einkleben. Stern zusammenbauen, mit Hologramm Eis Kristall Lack bemalen und mit versch. Laserglimmer bestreuen. Starren Draht oben und unten am Stern befestigen und dann in der Mitte der Acrylscheibe befestigen, so das der Stern mittig in der Scheibe sitzt.

3 Bauschritt

Nur noch zusammensetzen
1/1 Nur noch zusammensetzen

Dose zusammensetzen und die LED- Drähte mit der Batteriebox verbinden. Ich habe eine blaue LED genommen. Da die Durchlass-Spannung bei Blau ca. 3- 3,2 Volt beträgt kann man sie ohne Vorwiderstand an den 2 Mignonbatterien (1,5 + 1,5 betreiben). Bei anderen LED- Farben muss ein entsprechender Vorwiderstand in die PLUS- Leitung der LED gelötet werden. Dann Deckel und Box an den Seiten mit den beiden Stopfen verschließen, damit man es immer zum Batteriewechseln Öffnen kann. Die Acrylscheibe noch mit den versch. Glitzersternen und den Kristallengel mit Schmucksteinkleber bekleben.

9 Kommentare

zu „Bau eines kleinen Weihnachtssterns mit LED- Beleuchtung“

TOP - 5 Daumen
2011-05-05 00:31:33

Schaut gut aus und die Beschreibung ist auch OK.
5 Sternchen von mir
2011-10-24 16:53:00

... schöne Idee.
2012-03-15 12:21:28

Schönes weihnachtliches Lichtobjekt
2013-06-22 00:08:53

wieder etwas dazugelernt
2013-06-25 20:42:08

Klasse gemacht 5d
2013-11-30 12:07:23

tolle Idee, die 1a umgesetzt wurde, muss ich mir mal merken
2015-05-16 22:21:39

hübches Sternchen
2017-01-06 23:57:43

zum Thema TV-Wände – Fernsehen vom Feinsten! Drehbare TV-Wand als Raumteiler Wand, Heimkino, TV, Kino, Raumtrenner, drehbar

Alle Ergebnisse

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!