Bau eines Gartenteichs mit Wasserfall und Bachlauf

Idyll im Garten
1/1 Idyll im Garten
Teiche, Pools und Co
von alundra
28.10.09 16:24
21621 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 20002.000,00 €

Ich wollte schon immer etwas mit Wasser und plätschern im Garten haben. Da ich nach der Erstellung des Wasserfalls mit Bachlauf den Auffangbehälter (Fertigbecken 250 Liter) zu klein gewählt hatte, nach einschalten der Pumpe lief dieser erst einmal ¾ leer um die Bachlaufterrassen zu füllen, entschloss ich mich zum Bau eines Teiches für den Bachlauf. Ich möchte Euch nun mein Projekt vorstellen, so das Ihr einmal seht wie man es auch anders machen kann.


Garten, TeichWasserWasserfall, Bachlauf
4.8 5 12

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
L-Steine    60x40x50cm 
L-Steine    40x30x50cm 
10  Pflastersteine     
  Bruchstein groß    3 Tonnen 
  Bruchstein klein    250 kg 
Quellstein     
Pflanzkübel     
  Teichfließ    6 x 5m 
  Teichfolie    6 x 5m 
  Ufermatte    10m 
  Teichfolie für den Bachlauf    6 x 2m 
Polygonplatten für den Überlauf der Terrassen     
grossen Mörteleimer als auffangbehälter unterm Wasserfall    60l 
Sack Fertigmörtel     
  Folienkleber     

Benötigtes Werkzeug

  • Wasserwaage
  • Mörteleimer
  • Kelle
  • Schaufel
  • Spaten
  • Hammer
  • teppichmesser

1 Anlegen des Wasserfalls mit Bachlauf

NEXT
Quellstein
3/5 Quellstein
PREV

Standort festlegen, Mörteleimer zu 3/4 eingegraben, 4 Pflanzkübel groß als Grundgerüst für die Steine hinter den Mörteleimer aufstellen mit Erde und Zementmörtel auffüllen. Das Bett für den Bachlauf mit Erde modellieren und Folie auslegen. Grube für den Auffangbehälter ausheben. Mörteleimer vorne mit Teppichmesser einschneiden damit das Wasser in den Bachlauf abfließen kann. Folie vom Bachlauf über den Ausschnitt in den Eimer legen und mit Folien Kleber fixieren. Polygonplatten für den Terrassenüberlauf einsetzen und mit Folienkleber fixieren damit das Wasser darüber läuft und nicht drunter. Die Folie am Auffangbehälter mit Folienkleber fixieren. Die ersten Steine am Wasserfall stapeln und mörteln, damit das Grundgerüst steht. 1 Tag trocknen. Nun die weiteren Steine verbauen und Quellstein einsetzen. Wieder 1 Tag trocknen. In dieser Zeit das Auffangbecken mit Pumpe bestückt und der Druckschlauch unter der Folie am Seitenrand zum Quellstein verlegt werden. Nächster Tag Probelauf. Auffangbecken mit Wasser füllen und Pumpe starten. Funktioniert alles zur Zufriedenheit, Terrassen stauen Wasser und alles ist dicht kann mit der Dekoration begonnen werden. Der Wasserfall und der Bachlauf wurden mit 12Volt Mondlicht noch zusätzlich beleuchtet.

2 Anlegen des Teiches

NEXT
Aushub
1/5 Aushub
PREV

Standort festlegen, Mörteleimer zu 3/4 eingegraben, 4 Pflanzkübel groß als Grundgerüst für die Steine hinter den Mörteleimer aufstellen mit Erde und Zementmörtel auffüllen. Das Bett für den Bachlauf mit Erde modellieren und Folie auslegen. Grube für den Auffangbehälter ausheben. Mörteleimer vorne mit Teppichmesser einschneiden damit das Wasser in den Bachlauf abfließen kann. Folie vom Bachlauf über den Ausschnitt in den Eimer legen und mit Folien Kleber fixieren. Polygonplatten für den Terrassenüberlauf einsetzen und mit Folienkleber fixieren damit das Wasser darüber läuft und nicht drunter. Die Folie am Auffangbehälter mit Folienkleber fixieren. Die ersten Steine am Wasserfall stapeln und mörteln, damit das Grundgerüst steht. 1 Tag trocknen. Nun die weiteren Steine verbauen und Quellstein einsetzen. Wieder 1 Tag trocknen. In dieser Zeit das Auffangbecken mit Pumpe bestückt und der Druckschlauch unter der Folie am Seitenrand zum Quellstein verlegt werden. Nächster Tag Probelauf. Auffangbecken mit Wasser füllen und Pumpe starten. Funktioniert alles zur Zufriedenheit, Terrassen stauen Wasser und alles ist dicht kann mit der Dekoration begonnen werden. Der Wasserfall und der Bachlauf wurden mit 12Volt Mondlicht noch zusätzlich beleuchtet.

3 Ufermatten und Steine

NEXT
Resultat
3/3 Resultat
PREV

Auffangbecken ausgegraben und Bachlauf 2 Meter gekürzt. Nun mit Hilfe von Paketband die Form des Teiches festlegen. Aushub tätigen, bei kleinen Teichen mit der Schaufel bei größeren, natürlich wenn möglich mit einem Bagger. Bitte daran denken auch den Rand für die Teichpflanzen einzuplanen.Viele Pflanzen benötigen 0-10 cm Wassertiefe einige wenige, zum Beispiel Seerosen ca. 60 cm. Bei abschüssigem Gelände sind verschiedene Größen an L-Steinen im Baustoffhandel erhältlich, soll ja alles ungefähr in Waage sein. Bei geradem Gelände sind die L-Steine natürlich nicht nötig. Ich musste aber ca.0,6m Höhenunterschied überwinden. Falls geplant ist das Fische in den Teich sollen, mindestens 1m² auf 1,2m Tiefe ausheben damit, falls der Teich zufriert, diese überleben. Nun das Teichfließ verlegen und anschließend die Folie. Durch Zulauf von Frischwasser die Folie Stückweise glattziehen. Das funktioniert gerade bei eckigen Teichen kaum, somit bleibt dann nur die Origami Falttechnik. Die Folie nun beschweren damit sie nicht ins Wasser rutscht. Granulat für den Teichboden einbringen, damit man nachher nicht nur die Folie sieht.

10 Kommentare

zu „Bau eines Gartenteichs mit Wasserfall und Bachlauf“

Sieht toll aus. Origamitechnik ist gut. Kommt mir bekannt vor. Das Problem hatte ich bei unserem Becken auch. Daher habe ich das Experiment "Flüssigfolie" gewagt und hoffe, dass es auch im Frühjahr noch dicht ist.
2009-11-04 23:48:47

Sehr schönes Gesamtbild - wünsche Dir weniger Fadenalgen als ich sie jedes Jahr in meinem Teich habe.
2010-02-08 01:12:43

Danke für die Blumen
Fadenalgen hab ich schon genug *g*.
Also falls du noch welche brauchst...

Gruss Frank
2010-02-08 15:28:55

yeeeeaaaahhhh....

und wieder ein stück weiter mit meiner gartenplanung
nur ganz so schick wird es nicht weil ich im großen becken
zwei schmutzfinken hab nämlich meine laufenten
aber die oberen becken und der bachlauf und der wasserfall....
cool cool....

sehr schön gemacht und meine idee wächst weiter
2010-10-19 12:48:36

TOP - 5 Daumen
2011-05-04 23:34:30

top! was machst du gegen die algenplage?
2011-06-11 16:06:46

Kanne Fermentgetreide hilft bombig.
2011-08-01 20:03:20

Sieht toll aus . Jetzt noch ein paar Fische.
2012-12-14 12:17:56

Klasse Teil 5d
2013-12-21 17:30:24

Wow, ich bin begeistert ! Alles sauber geplant und sehr schön angelegt !
Auch eine interessante Anleitung .
Fünf Daumen von mir dafür !
2016-11-20 14:12:10

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!