Bau einer Taschentuch-Box Holzbearbeitung,Weihnachtsgeschenk,Recyclen von alten Fensterrahmen
1/1
Holz
von Pete_TGIF
16.12.12 16:58
3175 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 11,00 €

Ich finde es schade, besonders wenn es sich dabei um die Liebsten handelt, zu Weihnachten Nichts zu schenken.

Meine Familie möchte Nichts zu Weihnachten haben. Ich entschied mich dagegen und schenke dieses Weihnachten jedem eine Pappschachtel mit Taschentüchern.

Mein Problem nun, wie verpacken?
Da ich im Moment auf Recycling stehe hab ich im ersten Moment an Zeitungspapier gedacht (in diesen Tagen doch recht bunt und es wäre ein aktives Recycling von natürlichen Rohstoffen).
Da fiel mir ein, dass mir meine Schwester vor einem halben Jahr ja die Reste ihrer Haustür und eines Fensterrahmens überlassen hat!

Als Hobby-Holzwurm kam ich auf diese Idee das folgende Projekt zu Weihnachten zu bauen.

Das Original stammt von Laney Shaughnessy (A Simple Design Of Ocala) der mir freundlicherweise die Genehmigung gegeben hat von seinem Projekt ein Video zu machen.
Hier seine Version 

Für dieses Projekt habe ich eine Sketchup-Datei sowie eine PDF mit den Abmessungen und einer Schneidvorlage für das Loch erstellt. Bei Bedarf bitte bei mir anfordern.


Holzbearbeitung, Weihnachtsgeschenk, Recyclen von alten Fensterrahmen
4.3 5 20

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kantel aus altem Fensterrahmen  Vollholz  mindestens 1 m Lang 

Benötigtes Werkzeug

  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Handkreissäge
  • Hobel
  • Bandsäge
  • Dekupiersäge
  • Tischfräse
  • Stechbeitel
  • Handhobel

1 Bretter machen

NEXT
Bretter machen
1/3
PREV

Altes Rahmenteil des Fensters in 3 Bretter schneiden, abrichten, zusammenleimen, abrichten und dieser Arbeitsschritt ist fertig.

Achtung: Das Video ist mit 20 Minuten doch etwas lang geraten, aber für meiner Erstes überhaupt.....
Wer sich das nicht antuen will, kann diesen Schritt auch überspringen. Die Taschentuchkiste kann auch ohne diesen Arbeitsschritt mit jedem Holz in (hier) 10 mm Stärke gemacht werden, aber das ist ja auch noch variabel.

Sicherheitshinweise und Disclaimer
bei einigen der hier gezeigten Arbeitsschritte habe ich aus Gründen der besseren Sichtbarkeit Sicherheitseinrichtungen außer Kraft gesetzt bzw. um einige Schritte überhaupt durchführen zu können komplett entfernt.
Diese Vorgehensweise geschah auf eigene Verantwortung und in dem Wissen, dass ich im Falle eines Unfalls keine Schadensersatzansprüche gegenüber irgend jemandem geltend machen kann. Ein Nachmachen meiner Verfahren geschieht auf eigenes Risiko und ich kann nicht für eventuelle Unfälle die durch das Entfernen von Sicherheitseinrichtungen entstehen, haftbar gemacht werden.

Bei der Benutzung von Elektromaschinen ist grundsätzlich zu beachten:

  1. Lese und verstehe die Gebrauchsanleitungen
  2. Benutze das Werkzeug nur zu dem konstruierten Zweck
  3. Benutze das Werkzeug nicht, wenn Du Dich dabei unwohl fühlst, denke über sicherere Alternativen nach, (benutze die Oberfräse um einen Schlitz zu fräsen, wenn Dir die Kreissäge zu unsicher ist)
  4. Benutze immer eine persönliche Sicherheitsausrüstung
  • Sicherheitsbrille
  • Gehörschutz
  • und wenn nötig eine Schutzmaske.

2 Taschentuch Box bauen

NEXT
Taschentuch Box bauen
1/2
PREV

Bretter zuschneiden, fräsen, leimen, schleifen, lackieren und fertig.

Im Video sehr, sehr detailliert.

Sicherheitshinweise und Disclaimer
bei einigen der hier gezeigten Arbeitsschritte habe ich aus Gründen der besseren Sichtbarkeit Sicherheitseinrichtungen außer Kraft gesetzt bzw. um einige Schritte überhaupt durchführen zu können komplett entfernt.
Diese Vorgehensweise geschah auf eigene Verantwortung und in dem Wissen, dass ich im Falle eines Unfalls keine Schadensersatzansprüche gegenüber irgend jemandem geltend machen kann. Ein Nachmachen meiner Verfahren geschieht auf eigenes Risiko und ich kann nicht für eventuelle Unfälle die durch das Entfernen von Sicherheitseinrichtungen entstehen, haftbar gemacht werden.

Bei der Benutzung von Elektromaschinen ist grundsätzlich zu beachten:

  1. Lese und verstehe die Gebrauchsanleitungen
  2. Benutze das Werkzeug nur zu dem konstruierten Zweck
  3. Benutze das Werkzeug nicht, wenn Du Dich dabei unwohl fühlst, denke über sicherere Alternativen nach, (benutze die Oberfräse um einen Schlitz zu fräsen, wenn Dir die Kreissäge zu unsicher ist)
  4. Benutze immer eine persönliche Sicherheitsausrüstung
  • Sicherheitsbrille
  • Gehörschutz
  • und wenn nötig eine Schutzmaske.

27 Kommentare

zu „Bau einer Taschentuch-Box“

Praktische Lösung gegen langweilige Pappboxen.
Warum die ganzen Hinweise, zwecks Sicherheit und Elektro?
Denke das diejenigen die hier sind, sich der Gefahren bewusst sind.
2012-12-16 20:02:13

Hy Munze,
Die Hinweise dienen nur zu meiner eigenen Absicherung, es könnte ja sonst jemand auf die Idee kommen zu sagen:
Du hast es vor gemacht und als ich es nach gemacht habe, habe ich mir die Hand abgeschnitten!
Wirklich dumm, aber da war noch die Geschichte mit dem Pferd vor der Apotheke...
Also, ich bin mir der Risiken bewusst, aber ob Andere (besonders Anfänger, die ihr Werkzeug noch nicht verstehen) das auch sind ist manchmal sehr zweifelhaft.
Hier gibt es nicht nur "Profis". Es ist übrigens immer besser auf Gefahren hin zu weisen als später zu jammern.
Siehe auch hier im Forum:
http://www.1-2-do.com/forum/sicherheit-am-ar beitsplatz-durch-filme-naehergebracht-thema-6 683.html
meine ausführliche Antwort zu diesem Thema.
Also immer daran denken "Safety third"
2012-12-16 21:27:44

Schöne Box!

Die Videos sind vielleicht nen Tick zu lang geraten aber alles in allem sehr gut beschrieben.
2012-12-16 21:33:04

Sehr brauchbar, trotzdem käme ich nicht auf die Idee Papiertücher zu verschenken.
2012-12-16 22:08:48

Vielen Dank für eure Kommentare.

Das die Videos zu lang sind – keine Frage – bitte bedenkt, dass dies meine ersten Videos überhaupt sind.

Also bitte nicht auf den Videos rumhacken, sondern auf dem Projekt, wie ist es ein "Geschenk" im Wert von 0,99€ (den Taschentüchern) mit einem finanziellen Aufwand von 1€ so aufzuwerten? Außerdem ist es interessant für mich zu erfahren, wie ich es beim nächsten Mal besser machen kann. Dieses Mal ist die Kuh im Eis und kann nicht mehr gerettet werden. Beim nächsten Mal wird es besser.
Kommentare wie "Doof, weil zu lang" ohne auf das eigentliche Projekt eingegangen zu sein, sind für mich nicht kompetent an dieser Stelle.

Ich weiß, ich kann es nicht Jedem Recht machen, und das werde ich auch nie.

Meine Intention bei diesem Projekt ist es meiner Schwester das Holz, welches sie weggeschmissen hätte in einer hübschen Form wieder zurück zu geben.

Und was für mich zählt ist: egal was Du machst am Ende zählt die Reaktion des Beschenkten!
2012-12-17 02:29:59

Recht hast Du, die Raktion des Beschenkten ist wichtig und nichts Anderes. Ich möchte jetzt aber Dein Projekt bewerten und die Box ist Dir wirklich gelungen. Egal was Andere meinen, für mich 5 Daumen wert.
2012-12-17 05:22:16

ich gebe Dir auch 5 Punkte....schon alleine für das aufarbeiten der Reste
2012-12-17 06:49:50

Super Arbeit und durch das Video eigentlich selbst erklärend.

Danke
2012-12-17 06:54:14

Tolle Box und gute Anleitung... klare 5
2012-12-17 07:38:17

Gute idee und klasse Box
2012-12-17 10:26:06

Schöne Box sieht gut aus.
2012-12-17 11:44:38

ist eine schöne Box geworden - brauch wohl mal ein altes Fenster ;-)
2012-12-17 14:31:34

ich finde Deine idee diese Box selber zu machen und das aus dem alten Holz Deiner Schwester und es ihr in neuer Form wieder zu schenken, einfach toll. Auch die Box selber gefällt mir sehr gut (Ich kaufe diese Boxen nämlich und bemale oder beklebe sie)
2012-12-17 20:49:38

Hallo
auch 5 Daumen von mir dazu :) Auch wenn die lieben nix haben wollen , finde ich es echt nett das du dich da widersetzt , denn sie werden sich bestimmt darüber freuen :)
Schöne Box geworden und mit den Sicherheitshinweisen hast du schon recht !!!!
2012-12-18 09:35:14

Aus wenig Material und geringen Kosten ein schönes Geschenk gewerkelt. Sowas würde mir auch gefallen.
2012-12-18 10:30:20

sieht gut aus!!!
2012-12-18 22:32:18

Gefällt mir sehr gut. Sowohl das Ergebnis als auch das Recycling. Die Beschreibung (in schriftlicher Form) ist eher kurz geraten - dafür ist das Video umso aufschlussreicher. Einige Details sind mir zu lang, bei anderen würde ich mir mehr Infos wünschen. Zum Beispiel einige Minuten zum "eincremen" der Bandsäge, dafür der Zuschnitt mit der TKS nur im Schnelldurchlauf.

Die Box ist sehr hochwertig geworden und klar - Papiertaschentücher verschenk man nicht zu Weihnachten. Aber angesichts der Arbeit, die Du in den Bau gesteckt hast verschenkst Du ja kein 0,99-Produkt, sondern ein individuelles Möbel.

Freue mich auf weitere Porjekte
2012-12-20 20:12:49

schönes geschenk für deine lieben gezaubert
2012-12-22 22:15:00

Prima Idee. Meine Frau hat diese Boxen im Bastelladen gekauft und mit Serviettentechnik verklebt. Sieht gut aus, ist aber nicht so hochwertig wie Deine. Hut ab!
Übrigens hat meine Frau zusammen mit der Enkelin eine Box für die Mama zu Weihnachten gebastelt. In einem Haushalt mit Kindern braucht man ja reichlich Taschentücher. Beklebt mit Motiven aus Sheepworld war es das Geschenk. Also warum keine Taschentücher schenken?!
2013-01-20 17:40:54

Vielen Dank für die nett gemeinten Vorschläge, aber da es mir eigentlich wiederstrebt meine Echtholz-Projekte anzumalen, kommt auch ein Bekleben nicht in Frage. Ein Nachtrag zu dem verwendeten Holz hier: auf Nachfrage bei meinem Tischler identifizierte er das Holz als Merati. Die von mir verwendete Menge hätte den Gegenwert von 10€, würdet ihr ein 10€ Material verdecken? Nicht zu reden von der Arbeit.
Das Einzige, was ich mir noch vorstellen kann, ist Schnitzen, schöne Motive..... mal schauen...
2013-01-20 19:39:03

Tolle Idee 5d
2014-04-19 10:15:05

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!