Balkongeländer komplett erneuert

NEXT
Vorher
1/6 Vorher
PREV
Hausbau
Garten und Balkon
Terrasse
Garten und Balkon
Terrasse
von gschafft
10.09.15 07:35
3168 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 300300,00 €

Unser Balkongeländer war mit der Zeit immer unansehnlicher geworden und nun war es höchste Zeit endlich mal alles neu Instand zu setzen.

Zunächst war das Unterfangen von mir recht naiv eingeschätzt, aber so leicht war es dann nun leider auch nicht. Doch am Ende war alles gut und ich bin soweit ganz zufrieden...

** Weitere Projekte von mir findet ihr hier **


Holz, BalkonGeländer, SichtschutzLatten, Holzlatten, Balkongeländer
4.8 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
60  Lärchenbretter  Holz  970x116x27 
240  Holzschrauben  Nirosta  4,5x25 
Holzschutzlasur    1 Liter 
Pinsel  für Lasur   
Farbe Hammerschlag dunkelgrau    750ml 
Pinsel  für Hammerschlagfarbe   
BIM Tauchsägeblatt AIZ 20 AB, Metal  Metall   
Fächerscheibe 125mm     
Bohrer    2,5mm 
Bit    PZ 2 
Stichsägeblatt  Holz   
Fächerschleifrolle     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Schleifroller, PRR 250 ES
  • Bosch Akku-Schlagbohrschrauber, PSB 18 LI-2
  • Bosch Akku-Multischleifer, PSM 18 LI
  • Bosch Akku-Stichsäge, PST 18 LI
  • Akku-Bohrschrauber
  • Akku-Stichsäge
  • Schleifroller
  • Akku-Multifunktionswerkzeug
  • Winkelschleifer
  • Bandsäge
  • Akku-Bohrschrauber
  • Akku-Stichsäge
  • Winkelschleifer
  • Akku-Multifunktionswerkzeug
  • Bandsäge
  • Bandsäge, Record Power, BS 350

1 Alte Latten vom Balkongeländer entfernen

NEXT
Alte Latten vom Balkongeländer entfernen
1/6
PREV

Eigentlich wäre das einfach gewesen... Schrauben aus den Latten drehen und die alten Latten abnehmen.

Leider hat sich diese Vorgehensweise als zu leicht / naiv herausgestellt. Bei den Schrauben handelte es sich um Schlitzschrauben die vollkommen mit Lack bestrichen waren. Es gab keine Chance mit einem Bit für Schlitzschrauben den Schraubenkopf zu fassen und rauszudrehen.

Also musste ich mit einem Multifunktionsgerät (mit einem Winkelschleifer wollte ich da nicht arbeiten) die Schraubenköpfe mit einem Metallsägeblatt abtrennen. Beim Abnehmen der Latten nach dem Entfernen der Schraubenköpfe musste ich leider feststellen, dass der vorhergehende Anstrich mit Lack so sehr "gut gemeint" war das extreme Lackrückstände zurückblieben.

2 Lackrückstände vom Geländer entfernen

NEXT
Lackrückstände vom Geländer entfernen
1/2
PREV

Mit dem Winkelschleifer und dem Schleifroller habe ich dann das komplette Geländer von den Lackrückständen befreit. As erstes habe ich mit dem Winkelschleifer die groben Rückstände entfernt um anschließend mit dem Schleifroller eine einigermaßen "ebene" Fläche auf das Metall des Geländers zu bringen.

3 Balkongeländer neu lackiert

NEXT
Balkongeländer neu lackiert
1/5
PREV

Nachdem der alte Lack einigermaßen entfernt war habe ich das Geländer neu lackiert. Dazu verwendete ich von der Firma Hammerit die Farbe Hammerschlag grau.

Mir hat die Struktur der Farbe sehr gut gefallen und die passte auch sehr gut zu dem Metallgestänge des Balkongeländers.

4 Neue Latten für das Balkongeländer vorbereiten

NEXT
Neue Latten für das Balkongeländer vorbereiten
1/5
PREV

Die neuen Balkonlatten sollten Lärchenholz werden. Zunächst habe ich insgesamt 60 Bretter errechnet, dann geschnitten und lasiert.

5 Lärchenbretter an das Geländer montieren

NEXT
Lärchenbretter an das Geländer montieren
1/9
PREV

Nachdem alle Vorbereitungsarbeiten abgeschlossen waren konnte ich endlich zum angenehmeren Teil übergehen und die Bretter an das Geländer verschrauben.

Insgesamt brauchte ich hierzu 240 Schrauben welche ich in die vorgebohrten Bretter verschraubt habe.

29 Kommentare

zu „Balkongeländer komplett erneuert“

Ohja, solche Arbeiten werden immer wieder gröbest unterschätzt. Hut ab vor deiner Geduld, ich hätte da schon längst einen Rappel bekommen.

Das neue Geländer sieht verdammt gut aus. Der rechte Teil folgt noch?
2015-09-10 08:32:13

Gut gemacht jetzt ist es auf jeden Fall komplett saniert! Sehr schöne Beschreibung!
2015-09-10 09:31:57

Das sieht jetzt richtig schön aus und im Vergleich der Fotos wirkt es noch besser, da die neuen Balkonbretter offensichtlich breiter sind. Das war ja echt Knochenarbeit mit der Schleiferei. Saubere Arbeit, gut beschrieben.
2015-09-10 09:38:52

Viel Arbeit - aber die hat sich gelohnt - sieht wieder TOP aus ;)
2015-09-10 10:53:00

Eine sehr schöne Arbeit 5d
2015-09-10 12:20:09

Die graue Farbe schaut gut aus. Viel Arbeit, doch es hat sich gelohnt.
2015-09-10 12:35:07

Hallo zusammen...

vielen Dank für die netten Kommentare und Daumen...

@Woody
Der rechte Teil ist vom Hausnachbarn. Da bin ich nicht zuständig :D
2015-09-10 16:28:45

Sieht fantastisch und auch arbeitsintensiv aus! Klasse beschrieben (auf das Multifunktionstool wäre ich jetzt gar nicht gekommen...)! Einzig bei dem Lack würde ich jetzt schlucken... Drei-in-Eins-Lack ist als Maler nicht so mein Ding. Aber in dem Bereich trotzdem völlig in Ordnung!

Ich habe einen Anstrichaufbau halt anders lernen müssen!

Endergebnis: top! 5 Balkon-Latten obendrauf!
2015-09-10 18:40:38

Die Arbeit hat sich gelohnt . Sieht wieder sehr gut aus. Meine Balkonrenovierung ist leider etwas aus dem Ruder gelaufen.Wollte auch nur Balkon und Geländer machen . Mittlerweile habe ich den Halben Anbau Blank . Davon aber später. Gut gemacht.
2015-09-10 19:12:01

Ich hoffe, das waren Edelstahlschrauben, die Du verbaut hast. Sonst musst Du in vielen Jahren wieder absägen ;-)
Besonders das Schleifen war sicher ein Knochenjob.
2015-09-10 21:40:55

Jetzt kann sich der Balkon wieder sehen lassen. Kein Vergleich zu vorher. Sieht 1000 mal besser aus. Machst du noch einen Handlauf drauf. Das interessiert mich deshalb, da ich auch noch einen brauch. Wäre für Ideen dankbar
2015-09-10 23:45:21

Kannst vorbei kommen und bei mir weiter machen :), ist allerdings etwas mehr. 5 D
2015-09-11 08:53:02

Sieht richtig schön aus , vor allem mit dem Hammerschlaglack macht es etwas her .
Sehr schön gemacht und das schöne ist es wertet das ganze Haus wieder neu auf :)
5 D
2015-09-11 10:21:50

@Rainerle
Klar habe ich Edelstahlschrauben (rostfrei) genommen...

@fuffy1963
Einen zusätzlichen Handlauf werde ich nicht mehr bauen...

@alle
Nochmals herzlichen Dank für eure Antworten und Bewertungen :)
2015-09-11 19:57:02

Klasse geworden jetzt sieht das Ganze wieder Top aus
2015-09-11 21:01:04

Saubere Arbeit!

Blöde Frage, wozu ist der Absatz auf dem vierten und fünften Bild unter Punkt vier?
2015-09-11 21:19:37

@freizeitholzwurm
Dieser Absatz war nötig, damit die Bretter unter den Handlauf eingeschoben werden konnten und auf der Vorderseite einen glatten Übergang mit dem Handlauf hatten...
Sorry, aber besser kann ich es nicht beantworten bzw. beschreiben.

Vielen Dank für deinen netten Kommentar und deinem Daumen :)
2015-09-11 21:26:31

Passt, schon verstanden. ;)
2015-09-12 10:47:18

Wahnsinn, Coole Arbeit!!!
2015-09-12 18:39:37

Dein Projekt gefällt mir sehr GUT
2015-09-13 17:53:48

Und abermals vielen Dank für Kommentare und Bewertungen :)
2015-09-13 21:15:25

Sehr schön geworden .... 5D das liegt doch bestimmt am Radio :-D
2015-09-14 08:57:15

jetzt sieht es wieder super ordentlich aus
2015-09-15 12:10:12

Danke euch beiden :)
2015-09-15 17:31:53

sieht viel besser aus, Klasse Arbeit ...
2015-09-20 09:15:13

Vielen Dank, heavysan... :)
2015-10-03 20:07:17

schön schon, sieht Klasse aus
2016-05-31 02:17:53

Vielen Dank, Wolfman :)
2016-05-31 17:42:06

zum Thema Heimwerken mit den lieben Kleinen! Tischkicker im Zwergenformat Wäscheklammern, Pappkarton, Kickertisch, Fußballspieler

Alle Ergebnisse

Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki! Antworten zum Thema Basteln, Heimwerken, Gärtnern findet ihr in unserem großen Heimwerker-Wiki!
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!