Badezimmerschrank Unterbaubeleuchtung mit Steckdosen

NEXT
Badezimmerschrank Unterbaubeleuchtung mit Steckdosen Beleuchtung,Steckdosen,Badezimmer
1/5
PREV
Elektrik/Elektronik
von Funny08
11.03.11 18:32
3936 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 8080,00 €

Da mich im Bad störte, dass unter den Schränken kein Licht war, und es, da ich das Bad noch nicht renoviert habe, nur eine Steckdose hinter bzw in dem Spiegelschrank gab, hab ich mich entschlossen, die beiden Seitenschränke mit Steckdosen und Beleuchtung zu versehen.


BeleuchtungSteckdosen, Badezimmer
4.4 5 30

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Hohlwandschalterdose     
Steckdosen Merten     
Aus-Wechsel-Schalter Merten     
3-fach-Rahmen Merten Octocolor     
Farbringer Merten Octocolor Gold     
Einbaustrahlerset 3 flammig     
NYM Leitung 3 x 1.5 qmm      
10  Dosenklemmen     
Klebefolie Weiß     
Holzleiste     
Spanplattenrest     

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Klebepistole
  • Dosenfräße für Holz
  • Schmirgelpapier
  • Schraubendreher
  • Messer
  • Seitenschneider
  • Abisolierzange

1 Anreisen und Fräsen

Zuerst sollte man sich die Schränke auf eine stabile Unterlage legen und gegen verrutschen Sichern. Dann zeichnet man sich je nach Abmessungen und Anzahl der Steckdosen und Leuchten, jeweils den Mittelpunkt des jeweiligen Teils ein.
Bei dem verwendeten 3-fach-Rahmen, sollten die 3 Mittelpunkte jeweils einen Abstand von 7.1 cm haben.
Ist die Anordnung angerissen, dann fräßt man mit Bohrmaschine und Holzfräßaufsatz die jeweiligen Löcher, hierbei drauf achten, die Maschine gerade zu halten und nicht zu verkannten. Mit etwas Kreppklebeband entlang der Außenkanten, können ungeübte Vermeiden, dass sie mit der Fräße "in´s Loch fallen" und mit dem Hinterteil des Fräßkopfes die Oberfläche des Schrankes beschädigen.
Leider fehlten mir hier die Bilder - es sah nach regen hinterm Haus aus, da wollt ich das Grobe fertig bekommen.
Tip: Bei einem Normalen Fräßkopf ohne Senkkante für den Dosenrand, einfach rund um den Rand des Loches für die Schalterdose mit einem scharfen Messer die Kante 3-4mm weit wegschneiden, damit die Dose später eben in´s Hols hineinpasst.

2 Einbau und Verkabelung

NEXT
Einbau und Verkabelung
1/2
PREV

Sind die Löcher fertig und sauber, dann geht´s an den Einbau der Hohlwand-Schalterdosen. Diese werden in die Löcher hineingesteckt und dann mit den Schrauben, an denen kleine Metallbügel sind, festgeschraubt. Je nach Hersteller der Schalterdosen, haben diese Seitlich einen Einlass, durch den mittels eines kleinen Verbinders, die Adern der Leitung direkt durchgesteckt werden können. Ist dies nicht der Fall, dann bricht man auf der Rückseite der Dose jeweils eine der vorgefertigten Öffnungen auf, durch welche dann die Leitung eingeführt wird.
Danach baut man die Einbauleuchten ein - diese werden in der Regel mit Federn befestigt.
Nun geht es ans verklemmen. Sollte man von Strom keine Ahnung haben, dann sollte dies ein Fachmann erledigen, sollte man sich auskennen, dann braucht es hier keiner genaueren Erklärung ( Sorry aber ich möchte keinen Laien zum Basteln am Strom verleiten, da hier Lebensgefahr besteht).

3 Die Abdeckung

NEXT
Die Abdeckung
1/4
PREV

Da man ja nun dies so nicht lassen kann, kommt nun die Abdeckung der Steckdosen und Leuchten.Seitlich an die Wände und Vorne kommt ein passend zugeschnittenes Stück Holzleiste, als Abdeckung ein zugeschittenes Stück Spanplatte oder ähnliches, welches mit Klebefolie in Schrankfarbe beklebt wurde.Diese werden dann einfach mit ein paar Klebepunkten aus der Heißklebepistole (bei mir die PKP 7.2 LI die ich zum Testen habe) eingeklebt, und um die Dichtigkeit herzustellen, mit einer dünnen Silikonfuge an den Kanten abgedichtet, damit nichts hineinläuft, sollte was im Schrank umfallen.

23 Kommentare

zu „Badezimmerschrank Unterbaubeleuchtung mit Steckdosen“

gut gelöst !! saubere Arbeit!
aber ehrlich...stört der Hängeschrank nicht so niedrig überm Waschbecken??
2011-03-12 07:46:55

thx ;)
@Muldenboy - also mich stört es eigentlich nicht mehr, aber es war die einzigste Möglichkeit, damit meine Frau mit ihren 1.54 etwas von sich im Spiegelschrank zu sehen bekommt ohne dass sie hüpfen muss :D
2011-03-12 08:42:50

ich bin nicht 1,54 groß, ich bin 1,57 groß, auf die 3 cm bestehe ich ...

Vor allem nachts ist die "Unterschrankbeleuchtung" genial und nicht so hell, wenn man nicht die volle Beleuchtung im Raum anmachen will. Zumal die Höhe Händeschränke abhängig vom Hochschrank war, damit die Fläche oben gleichmäßig abschließt.
2011-03-12 09:53:16

1.57 ? bist du gewachsen ? :D - nicht das du durch die 3 cm Probleme mit der Sauerstoffversorgung bekommst *gg (höhenluft usw) :D
2011-03-12 09:57:18

Saubere Arbeit. Klasse Beschreibung. Das gibt Daumen.
2011-03-12 12:24:06

Gut durchdacht, auch von mir 5 Daumen. Steckdosen fehlen auch bei uns im Bad. Eine einzige haben wir damals eingebaut.
2011-03-12 14:41:24

Ich hab auch nur 1 Steckdose im bad,mehr wollte der Elektriker nicht einbauen,und die auch nur mit speziellem Fi Sicherungsüberwachung.
2011-03-12 21:26:02

@ Hoppel - leider kenne ich die Örtlichkeiten bei dir nicht um zu beurteilen ob der Kollege dich da richtig beraten hat. Laut VDE 0100 Teil 701 “Räume mit Badewanne oder Duschen” kannst du in Bereich 3 - also 60 cm Radius um die Wanne,Dusche und Waschbecken eigentlich so viele Steckdosen installieren wie du möchtest - allerdings ein FI ist vorgeschrieben - und dient hier ja auch zum pers. Schutz.
Mehr Infos : http://www.elektro-joerger.de/Hauptseite/Arch iv/Badezimmer/badezimmer.html
2011-03-13 06:50:25

Klasse Bauanleitung und super gelöst, wie warm werden die Strahler unter der Abdeckung ??
Ich habe bei mir ein System von Meister verbaut und aus Sorge vor Wärmeentwicklung alles als LED wird nicht ganz so heiss wie Halogen.
Meine f.... sind Dir sicher...
Grüße
2011-03-13 07:41:29

Also nach einer Stunde Leuchtdauer war der Innenraum ungefähr Handwarm - das liegt daran, das die Lampe auf der Rückseite nicht offen sondern geschlossen ist und 12V 20 Watt Halogenleuchten mit G4 Sockel hier verbaut sind. Allerdings die Unterseite wird schon warm, man kann sie angreifen aber es wird doch unangenehm, allerdings nicht so heiß, das man sich Sorgen machen sollte. LED - Leuchtmittel sind hier sicherlich vorteilhaft und sparen auch langfristig Energie, mich störte allerdings der Preis :)
2011-03-13 07:55:53

Klasse Umgesetzt! Hast nen guten Geschmack was die Steckdosen angeht (sonst vielleicht auch :-) ) Hast die Sache super beschrieben und ich finde auch gut daß du nicht näher auf die Verdrahtung eingegangen bist. Wichtig zu erwähnen wäre noch die Steckdosen zu mit einem zweipoligen Spannungsprüfer messen und nicht nur auf Funktion zu prüfen damit auch der PE vorhanden ist!

Meine Daumen sind dir sicher!

Gruß Thomas
2011-03-13 08:00:10

Thx - Da geb ich dir natürlich Recht - hierbei sollte man erwähnen, das der FI gleich mit getestet wird, wenn man Phase auf PE ( Schutzleiter) misst - nicht erschrecken - bei korrekter Installation sollte hier der Fehlerstromschutzschalter auslösen.
2011-03-13 08:13:11

Eine ähnliche Aktion werden wir für die Hängeschränke in der Küche vorsehen. jedoch LED und nicht einbauen sondern unterbauen ;)
Als wir die Küche geplant haben meinte meine OKB wir bräuchten da keine beleuchtung mittlerweile hat sie gemerkt wie praktisch es wäre ;)
Aber der kluge Mann baut vor ;) Aus der Vierer-Steckdosenleiste wird eine entnommen und gegen einen Schalter ersetzt und schon ist die Steckdose oberhalb der Schränke schaltbar ;)
2011-03-16 10:21:02

Ja sowas hatte ich vor 3 Jahren, als wir die Küche bzw das Halbe Haus renovierten, direkt mit eingeplant, falls ich mal Beleuchtung nachrüsten würde. Eine Dose der 3er Steckdosen ist ne Schalter-Abzweigdose in der ne extra Leitung liegt die Hinter den Schränken herauskommt. Gut hab sie nicht benötigt, da dort nun nur Kafeeautomat Mikrowelle und Sodastream stehen wo ich keine extra Beleuchtung brauch:) - was ist eigentlich eine OKB? :D
2011-03-17 06:28:59

Cooles Ding
2011-05-03 00:22:04

Eng ist euer Bad aber trotzdem noch hehe. Bekomme da immer Platzangst.
2011-06-17 11:46:00

tolle idee 5d
2013-03-18 16:04:03

Da hast du Licht ins Dunkel gebracht ;o) Gute Arbeit...
2015-03-16 10:28:41

Vielen Dank für das Zeigen, Funny! Ist gerne übernommen!
2015-10-14 19:25:54

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!