NEXT
Badewanne im Garten eingegraben
1/6 Badewanne im Garten eingegraben
PREV
Teiche, Pools und Co
Sommer
von Aliwomanatwork
10.02.16 16:52
2331 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 120120,00 €

Eine im Garten eingegrabene Emaille-Badewanne mit Abdeckung aus einer 18mm dicken Siebdruckplatte, auf die Kunststoff-Rasenteppich getackert wurde.

Abdeckung und Rasenfläche haben die selbe Höhe. Rasenmähen ist problemlos möglich.
Wird die Wanne nicht zum Planschen benutzt, bleibt die Fläche begehbar und belastbar.

Über den Wannen- und Rasenrand liegt ein zugeschnittenes Vlies (weiche Kunststofffaser),
welches das Eindringen von Erdkrümeln/Grashalmen unterbindet.


Garten, WasserSommer, PoolBadewanne
3.1 5 14

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Badewanne  zB. emaillierte Wanne  ca. 0,9 x 1,90 m 
Vlies  Kunststofffaser  ca. 1,15 x 2,20 m 
Siebdruckplatte 16-18 mm  Holz  ca. 0,93 x 1,93 m 
Teppich  Kunststoff-Rasen  ca. 0,93 x 1,93 m  
1 Pac  Tacker-Klammern  Metall  1-1,5 cm 
Erdnägel  Metall - flacher Kopf  ca. 15-20 cm lang 

Benötigtes Werkzeug

  • Spaten, Schaufel, Eimer, Plane für Erdaushub, Zollstock, Schere, Tacker

1 Fläche im Garten aussuchen - Erdaushub - Wanne einsetzen

Bevor die Wanne ins Erdloch eingesetzt wurde, habe ich
1. eine passende Kappe/einen Deckel für den Abfluss gesucht und den Abfluss von unten abgedichtet.
2. den Boden des Erdlochs gut verdichtet.

Steht die Wanne fest und wackelffrei, möglichst alle Leerräume mit Erde verfüllen: die ausgehobenen Erde zwischen Erdlochrändern und Wannenrand einfüllen. Die lockere Erde regelmäßig fest andrücken, damit sie sich verdichtet.

2 folgt noch

folgt noch

15 Kommentare

zu „Badewanne im Garten“

Hatte ich in meiner Kindheit auch zum planschen, old Scholl.
Beschreibung kurz und ohne BILDER .
2016-02-10 17:48:23

Das ist ja cool, das muss ich bei mir im Garten auch machen echt super.
2016-02-10 18:40:30

Das Loch hat irgendwie was Makabres an sich :D

Wie hast du das mit dem Abfluss gelöst? Wasser einfach ablassen schwemmt doch unterhalb der Wanne alles aus und irgendwann versackt sie. Oder?


Die Idee ist gut, aus meiner Sicht aber nicht ausreichend praxisnah.
2016-02-10 19:30:35

Ich habe noch nicht ganz verstanden was es werden soll? Willst Du Wasser speichern oder wirklich für den Sommer zum baden?

2016-02-10 19:57:33

Danke für euer Interesse und die Kommentare.
Die Beschreibung ist noch nicht fertig - weitere Bilder werden folgen.
Ja, die Badewanne soll zum Planschen sein. Im heißen Sommer 2015 saß ich sehr oft in der Wanne o. lesend o. Gesellschaftsspiele spielend am Beckenrand - Füße/Beine im Wasser.
Der Abfluss ist von unten/außen mit einer Kappe/Deckel abgedichtet.
Ich hole das alte/abgestandene Wasser mit Eimern/Gießkanne aus der Wanne und gieße damit Blumen, Büsche, Beete. Anschließend wische & trockne ich die Wanne mit Feudel & Handtuch, dann ist sie für die nächste Füllung bereit oder kann abgedeckt werden. (Nicht so komfortabel werden manche denken - man kann das mit dem Abfluss auch anders lösen, oder eine Pumpe anschließen - in meinem Fall aber beabsichtigt: hält fit ;) Die Abdeckplatte habe ich im Sommer auch mal mehrere Wochen beiseite gestellt und die Wanne abends immer mit einer zugeschnittenen Gardine abgedeckt (außenherum beschwert mit 8 Steinen). LG, aliwomenatwork
2016-02-10 20:40:18

Interessantes Projekt. An heißen Sommertagen im Garten in der Badewanne zu sitzen, ist bestimmt toll.
Ich hätte sie aber nicht komplett eingegraben und eher oben eine Holzumrandung gebaut.

Ich rate Dir, ein Projekt erst komplett zu beschreiben und dann erst zu veröffentlichen. Halbfertig eingestellte Projekte verursachen nur Verwirrung und Nachfragen oder werden ignoriert. Außerdem entgehen Dir gute Bewertungen, falls Du darauf Wert legst.
Nachbesserungen Deinerseits helfen später kaum noch, denn ältere Projekte werden viel seltener angeschaut.
2016-02-10 22:14:17

Coole Idee,
so stört auch die Wanne nicht bei schlechtem Wetter, schade das ich unsere zum Schrotthändler gebracht habe, das hättest Du mal früher machen sollen ; ) .

Wegen Projektbeschreibung mach Dir keinen Kopf, die Idee zählt, 1 zu 1 baut eh keiner was nach, der eine würde ne Sickerung mit Kies, der andere ne Drainage, ne Pumpe und was weiß ich alles basteln... sind ja alles kreative Köpfe hier.
4 Daumen

2016-02-11 06:46:07

Keine schlechte Idee. Mir wäre es zu mühsam das "alte" Wasser jedesmal auszuschöpfen.
2016-02-11 10:51:45

Tolle Idee
2016-02-11 17:53:22

Cooler Land-Jacuzzi! Mit einer Tauchpumpe für 30 Euro wäre das Problem des Wasser ablassens gelöst!
2016-02-12 07:47:53

Eine ähnliche Aufgabe steht uns diesen Frühjahr bevor, aber für unsere Gänse ;-)
2016-02-12 22:57:42

Also kein Gänsepool ...
Wenn alle über Hitze stöhnen ist es doch schön, einen kühlen Kopf zu bewaren und noch ein kühles Getränk dazu ...
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-02-13 18:36:32

Coole Sache hat nicht jeder.
2016-02-13 19:24:34

Die Idee ist gut. Sieht aber noch nicht ganz fertig aus.
2016-03-04 21:02:34

die Idee ist noch verbesserbar
2016-11-25 22:38:50

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!