NEXT
Vor dem Anbau des letzten Plissee
1/2 Vor dem Anbau des letzten Plissee
PREV
Küche und Bad
von Pirenci
30.09.10 14:17
6069 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 4545,00 €

Da unsere Jalousie kaputt gegangen ist, haben wir uns neue Plissee´s besorgt und diese habe ich dann umgehend aufgehangen.

Anhand des letzen Plissee werde ich erklären wie ich es gemacht habe. Um Tricks anzuwenden oder um Bauanleitungen besser zu verstehen.
Von der Bauanleitung (Bild 2), wird der Schritt A gemacht.
Ich stelle im Zusammenhang auch noch eine von mir gebastelte Bandklemme vor, die jeder selber herstellen kann. ;)


Plissee, Jalousie, Raffrollo, Befestigungstechnik von Rollo´s
5.0 5 2

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Plissee´s aus´m Baumarkt     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Winkelschleifer
  • Schraubendreher (flach)
  • Schleifbock
  • Kombizange
  • Ceranfeldscharber

1 Am Anfang steht des Anzeichnen

NEXT
Am Anfang steht des Anzeichnen
1/3
PREV

Das Plissee wird (mit Segen des Vermieters) direkt auf den Rahmen
geschraubt, weil die Montage so am einfachsten ist. Denn wer einmal
versucht hat diese Halterungen mit Dübeln und Schrauben zu Montieren, weiß welcher Ärger dahinter stecken kann.

Um ein Plissee aufzuhängen, sollte man alle Abstände und Maße ermitteln, damit später nicht unnötig Löcher entstanden sind die man nicht mehr stopfen kann.
Nachdem man die Maße hat sollte man die jeweilige Halterung anhalten und mit Bleistift anzeichnen. Hier direkt auf dem Fensterrahmen.
Nach dem Anzeichnen habe ich mit einer Schraube die Markierungen punktiert und einmal mit einer spitzen Schraube "vorgebohrt".

Dabei ist ein kleiner Wulst enstanden der ein planes Anliegen der Halterung verhindert, somit habe ich mit einem Ceranfeldkratzer diese Wulste entfernt und dann erst die Haltung angebracht.

2 Anschrauben der Halterungen

NEXT
Die unterschiedlichen Schrauben
1/2 Die unterschiedlichen Schrauben
PREV

Die Halterungen werden mit Schrauben fest an den Rahmen angebracht indem man die Schrauben kürzt. Die Problematik ist jene welche, im Rahmen vom Fenster sind Metallstreben, oder ganze Rahmen aus Metall eingebaut um dem Glas als Halterung zu dienen.
Dann passiert es, dass die langen Schrauben auf diesen Metallrahmen stoßen und das die Bohrlöcher im weichen Plastikrahmen keinen Halt mehr bieten, weil die Schraublöcher überdreht wurden.
Also kürzt man die Schrauben mit einer Flex, einem kleinen Winkelschleifer oder mit einem Schleifbock.

Als nächstes werden die Halterungen mit den vorgebohrten Löchern fest angeschraubt. Man hat kaum Dreck, keinen Putz der bröckelt und das Anbringen ist sehr schnell und einfach von statten gegangen.

3 Einhängen

NEXT
Schräg einhacken
1/2 Schräg einhacken
PREV

Das Einhängen ist der wohl einfachste Schritt, erst vorne einhacken und dann hinten hochdrücken (nur leicht). Zum Schluss den Hebel links seitlich wegdrücken und schon hängt das Plissee.

4 Das Band....

NEXT
So sah sie einmal aus.
1/2 So sah sie einmal aus.
PREV

Da das Band ziemlich lang ist und ich es nicht sinnlos abschneiden will, habe ich mir aus einer Büroklammer was zusammengebogen, um das Band in jeder Länge hängen zu lassen. Da es sich aber jederzeit schnell und einfach verschieben lassen soll und die Höhe variabel bleiben soll, muste ich mir was einfallen lassen.Folgende Bilder erklären alles.

5 einfädeln

NEXT
Schritt 1
1/3 Schritt 1
PREV

Ist das Band an der einen Seite eingezogen, muss nun eineSchlaufe quer über die Klammer gezogen werden. So bekommt alles durch dieEigenbelastung halt.
Wer dies nachahmen möchte, sollte sich alle Bilder genau anschauen, denn aufeine andere Art und Weise geht es nicht. *g*
Viel Spaß beim Tüffteln. ;)

6 Das Endergebnis

Das Endergebnis
1/1 Das Endergebnis

Hier noch mal eine Sicht der Dinge nachdem ich alles fertig hatte.
Ich finde ein wunderbares Bild und herrlich einfach zu machen!
Ich hoffe es wird euch helfen und ich habe euch gute Tipps gegeben die das Anbringen solcher Plissee´s oder Jalousien vereinfachen.

LG Pir

6 Kommentare

zu „Aufhängen eines Plissee´s“

Danke dir Holzfan! Der Draht oder das System wie ich ihn gebogen habe, war eigentlich eher Zufall, es funktioniert aber super einfach und gibt dem überlangem Band richtig guten Halt.
2010-10-01 09:29:10

Gewusst wie... gute Idee... 5 D
2012-05-02 09:26:41

Danke sehr, schön das wer in meinen Alten Projekten schnüffelt. ;-)
2012-06-30 16:57:00

Witzige und eigentlich einfache Idee mit den Büroklammern - muss man aber erst einmal drauf kommen ;)
Haben uns auch vor kurzem Plissees von Sensuna geleistet - unsere Fenster sind allerdings kleiner. Da hat die Montage nach Anleitung prima geklappt, die Qualität passt auch, jetzt muss es nur noch länger halten als die Gardine zuvor, dann sind wir rundum zufrieden :)

Wie gesagt - witzige Idee - werd gleich mal schauen, was es noch für Projekte gibt...
2012-10-05 15:08:25

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!