Aufbewahrungsmöglichkeiten für Zubehör

NEXT
Aufbewahrungsmöglichkeiten für Zubehör Schleifstifte,Langbits mit Sechskantschaft,Bit- und Bohrerständer,Fräseraufbewahrung,Zubehörteile,Bohrer mit Sechskantschaft,Kugelrastung
12/15
PREV
Technik
Werkzeugaufbewahrung
Ausstattung
von TischlerMS
18.01.12 01:33
7161 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 7575,00 €

Hier sind meine Aufbewahrungsmöglichkeiten für Zubehör wie, Bits, Bohrer, Fräser, Schleifstifte usw.

Die letzten Halter sind zum Test der Schlagbohrmaschine PSB 750 RCA entstanden.


Schleifstifte, Langbits mit Sechskantschaft, Bit- und Bohrerständer, Fräseraufbewahrung, Zubehörteile, Bohrer mit Sechskantschaft, Kugelrastung
4.9 5 81

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Multiplex Buche    verschiedene 
  Kunststoffplatten    verschiedene 
  Schleifpapier 40er, 60er, 120er, 180er, 240er Körnung     

Benötigtes Werkzeug

  • Schlagbohrmaschine
  • Akku-Schrauber
  • Bohrer
  • Schleifmaschine

1 Bit- und Bohrerständer aus Holz

NEXT
Bit- und Bohrerständer aus Holz
5/5
PREV

Diesen Ständer habe ich aus Multiplexmaterial gefertigt. Dazu das Stück Holz zurecht gesägt auf das Maß was ich haben wollte, da müßt Ihr schauen wie groß Ihr das haben wollt, da kann ich auch keinen Tipp geben. Sollte sich in die Werkstatt unauffällig einfügen.


Als nächstes habe ich mir den zu Verfügung stehenden Platz ausgerechnet und eine Bohrschablone auf das Holz gespickt, mit Heftzwecken. Die Bohrschablone ist ganz einfach. Ein Blatt kariertes Papier und darauf die Abstände markieren.

Mit dem Akkuschrauber erst klein vorgebohrt - aber nicht ganz durchgebohrt durch Brett, sondern 5 mm vor Durchbruch aufgehört. Dazu habe ich einen 3 mm Bohrer verwendet. Ausserdem ein Opferbrett als Anschlagshilfe, damit ich die selbe Lochtiefe habe und nicht durchs Brett bohre.

Dann habe ich mit der neuen Schlagbohrmaschine und einem 6 mm Holzbohrer einen Teil der Löcher für meine Fräser, Schleifstifte und sonstigen Entgratwerkzeuge gebohrt.

Die anderen Löcher habe ich 7,1 mm gebohrt für die Bits und Langbits, damit passen sie ohne groß zu wackeln, genau in die Löcher hinein.

Wichtig dabei, wenn man keinen Bohrständer hat wie ich, das sehr gerade halten der Bohmaschine.

Genauso bin ich vorgegangen bei dem Bohren in eine Kunststoffplatte, ebenfalls für Bohrer und Bits. Die Orangefarbene Platte besteht aus Kunststoff.

Davon habe ich bereits einige gemacht und auch als Geschenk schon welche weitergereicht.

Einen hat Ekaat von mir als Wichtelgeschenk bekommen. Ich hoffe übrigens es gefällt ihm.

2 Bit- und Bohrerständer aus Holz

NEXT
Bit- und Bohrerständer aus Holz
4/5
PREV

Hier weitere Bilder von den Aufbewahrungsmöglichkeiten. Habe auch noch einen Kunststoffständer in Grün hergestellt ebenfalls für meine Entgratwerkzeuge,

Fräser und Schleifwerkzeuge.

Diese stehen bei mir auf der Werkbank oder hängen an der Werkzeugwand.

3 Bit- und Bohrerständer aus Holz und Kunststoff

NEXT
Bit- und Bohrerständer aus Holz und Kunststoff
2/5
PREV

Hier weitere Aufbewahrungsmöglichkeiten, die ich gebastelt habe.

Bei dem grünen Monster, wie ich es nenne, fehlt auf der obersten Etage noch ein Brett, da kommen alle Stifte und Fräser mit 2,6 bis 3,2 mm Durchmesser hinein.

Den habe ich noch in der Mache, leider noch nicht fertig.

In die Vorderkante der Kunststoffplatten habe ich die jeweiligen Werkzeuge eingeklebt, damit ich auch immer weiß, wo welche Einsätze hineingehören.

Da herrscht Ordnung, weil die Einstzwerkzeuge sehr teuer sind. Also habe ich mir da selbst einige Regeln aufgestellt.

4 Bit- und Bohrerständer aus Holz und Kunststoff

NEXT
Bit- und Bohrerständer aus Holz und Kunststoff
2/5
PREV

Weitere Bilder von meinen Aufbewahrungsmöglichkeiten für Zubehörteile.Wie bereits erwähnt, dauert es ohne Bohrständer viel länger, aber es geht, wie man sehen kann und es sieht ordentlich aus.Das vorletzte Bild zeigt einige Polierstifte mit dünnerem Schaft, dafür mache ich gerade eine Platte für die Etagere in grün, etwas weiter oben. Ist leider aus Zeitmangel noch nicht fertig.Letztes Foto zeigt die Schraubenkästen, die ich nehme um meine Schrauben und sonstiges sortiert aufzubewahren, liegen unter der eigentlichen Werkbank.

5 Einzelteile vom grünen Bit,- Bohrer- und Fräserständer

NEXT
Einzelteile vom grünen Bit,- Bohrer- und Fräserständer
1/5
PREV

Hier folgen noch die Bilder der Herstellung des grünen Bit- und Bohrerständers. Die einzelnen Arbeitsschritte werden noch im Bild gezeigt.

6 Treppenständer für Bits-, Fräser-, Schleifstifte und sonstiges fertig aufgebaut

NEXT
Treppenständer für Bits-, Fräser-, Schleifstifte und sonstiges fertig aufgebaut
5/5
PREV

Bei den letzten Bildern sieht man das Gestell jetzt komplett fertig und zum Teil bestückt. Ich muss noch aufräumen. Mache ich zum kommenden Wochenende.

Noch liegen die Kunststoffbretter lose auf der Treppenkonstruktion. Werde diese dann die Tage noch verschrauben.

7 Mein anderen Bilthalter auch aus Holz einer für Senker.

NEXT
Mein anderen Bilthalter auch aus Holz einer für Senker.
1/5
PREV

Hier meine letzten Halter, der aus Holz ist für Senker vorgesehen. Im anderen aus grünem Kunststoff, hebe ich meine Schleifwerkzeuge auf.

Die letzten beiden Bilder sind die Aufbewahrungsboxen meiner Frau im Wintergarten. Dort sammelt sie ihre Bastelutensilien.

8 Die neuen Bilder von grünen Ständer 1

NEXT
Die neuen Bilder von grünen Ständer 1
1/5
PREV

Hier noch Bilder, die bisher nicht veröffentlicht waren.

9 Die neuen Bilder vom grünen Ständer 2

NEXT
Die neuen Bilder vom grünen Ständer 2
1/5
PREV

Restliche Fotos, die ich niemanden vorenthalten möchte.

72 Kommentare

zu „Aufbewahrungsmöglichkeiten für Zubehör“

Na da hast Du Dir aber echt Arbeit gemacht.Sehr schön gemacht und immer alles griffbereit.Da hast Du mich echt inspiriert um mal Ordnung in mein Chaos zu bringen.
2012-01-18 04:42:43

Super Lösung, sehr gute anleitung, platzsparend und griffbereit .....5D
2012-01-18 07:56:48

da hast Du dir echt Mühe gegeben, sieht ordentlich aus.
2012-01-18 08:19:04

Übersichtlich Praktisch Einwandfrei !!!
2012-01-18 08:37:21

Ich glaube so eine Bohrertreppe werde ich mir auch mal bauen, allerdings erweitert für Bohrer, Zubehör und Schraubendreher.
Tolle Idee, Super gemacht und Danke für den Tip.
2012-01-18 08:54:56

klasse idee, übersichtlich, alles an seinem platz
auf jeden fall wird das nachgebaut.......
5 daumen
2012-01-18 08:54:59

oh Gott, da hab ich wohl noch (Ordnungs)reserven...

Der einmalige Aufwand mit den vielen Bohrungen wird sich auszahlen. Sehr gut!
5 Ordnungsdaumen

Gruss
waulmurf, etwas neidisch auf die Ordnung
2012-01-18 09:08:58

Gib es zu in einem früheren leben warst du Fakir :) Sauber sortiert alles 5Daumen für :)
2012-01-18 09:28:14

Schöne Steilvorlage zum Wettbewerb... Tolle Übung zum Bohren genauer Abstände. 5 Löcher!
2012-01-18 11:18:37

klasse arbeit 5d
2012-01-18 12:02:43

naja, so schön sind meine Ständer nicht wie Deine, ich verwende halt nur Abfallteile. Aber hierfür gibts 5 frische D
2012-01-18 14:04:23

Wirklich toll gemacht. Hast dir mit den vielen Löchern ganz schön Mühe gegeben. 5D
2012-01-18 14:45:50

Ordnung ist das halbe Leben ;-) ... natürlich fünf Daumen für deine Arbeit!
2012-01-18 14:58:04

tollich glaube, ich mach mir auch so eine Treppe :)
2012-01-18 15:42:08

DAnke schön an Euch. Ist ganz einfach, vor allem wenn man eine Tischbohrmaschine besitzt. Dann gehts noch viel einfacher und schneller. (Träum)
2012-01-18 15:43:58

gefällt mir sehr gut, alles schön beieinander........ als Wandaufbewahrung gefällt mir das sogar noch besser! Klasse auch beschrieben.... daher 5 Bits..
2012-01-18 16:02:51

Danke und guten Nachmittag auch.
2012-01-18 16:03:55

Sehr praktische Sache - find ich klasse!
2012-01-18 16:29:36

Sieht irgendwie aus wie beim Zahnarzt. Klasse Idee und tolle Bauanleitung. Klare 5 D...........
2012-01-18 17:07:23

welch eine ordnung, ganz klasse
2012-01-18 17:29:05

Danke schön - die ist mir eigentlich immer sehr wichtig. Vor allem wenn man kein Platz hat wie ich mit meiner Miniwerkstatt.
2012-01-18 18:02:33

Platzsparend und übersichtlich ist diese Art der Aufbewahrung!
Da würde ich wahrscheinlich einen Drehwurm bekommen...

Für Deine Fleißarbeit von mir 5 Wattwürmer!
2012-01-18 18:14:24

So hat man Ordnung, Übersicht und alle Bits und Bohrer sind schnell griffbereit. Klasse!!!
2012-01-18 20:12:53

sehr praktisch, gut vorgemacht!
2012-01-18 20:14:57

Merci - für die lieben Kommentare
2012-01-18 21:27:27

Gut beschrieben und bebildert. Ich bohre dann mal 5 Löcher.

Hand auf's Herz: Mich hat am meisten die Vielzahl Deiner Utensilien beeindruckt.
2012-01-18 21:46:36

Mir hat es das grüne Monster angetan. Sowas brauch ich auch.

Danke für die gute Anleitung. Nachbau garantiert!

Ganz klar 5 grüne Teile!
2012-01-18 22:12:22

Sehr gut und übersichtlich gestaltet. So macht die Arbeit spaß, denn man verbringt nicht die halbe Zeit mit suchen. Ich habe meine Bits und meine Bohrer in separaten Kästen aus Blech fein säuberlich sortiert und brauche deshalb nicht extra eine Box dafür bauen. Ansonsten sähe es in meiner Werkstatt auch so aus. Deine Umsetzung ist sehr gut und leider kann ich Dir nur 5 Bits dafür geben.
2012-01-18 22:39:35

gefällt mir, sollte das eine oder andere wohl auch mal nachbauen^^
2012-01-19 01:29:31

Gefällt mir richtig gut! Ich hatte es mal für mein Dremel Zubehör angefangen, aber dann wieder aus den Augen verloren. Jetzt MUSS ich es auch irgendwann mal angehen. Sieht echt toll aus!
Danke für den Motivationsschub! Kann leider nicht noch den Extrabohrer vergeben, deshalb musst du dich mit den 5 begnügen!
2012-01-19 09:13:42

Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen, nur das Genie beherrscht das Chaos. Ist mir so spontan eingefallen, als ich Dein Projekt sah. Aber es ist sehr gut gelungen und wenn ich eine Werkstatt hätte, würde ich es glatt nachbauen.
2012-01-19 09:38:02

Wer Ordnung hält ist zu faul zum suchen, nur das Genie beherrscht das Chaos. Ist mir so spontan eingefallen, als ich Dein Projekt sah. Aber es ist sehr gut gelungen und wenn ich eine Werkstatt hätte, würde ich es glatt nachbauen.
2012-01-19 09:38:09

Och - das kannste auch in die Abstellkammer stellen. Nimmt ja nicht so viel Platz wech. Ja Rincewind - so einen Motivationsschub kann jeder wohl mal gebrauchen. Ich auch.
2012-01-19 18:26:32

Schöne Bauanleitung und eine gute Idee für mich wie ich meine Bohrer mal am besten sortieren kann :)
2012-01-20 05:50:57

Schöne Bauanleitung und eine gute Idee für mich wie ich meine Bohrer mal am besten sortieren kann :)
2012-01-20 05:51:04

Ich freue mich riesig darüber, das Euch die Teile gefallen. Mache demnächst nochmal was ähnliches - vielleicht diesmal mit einem Bohrständer oder was ähnlichem - ist dann auch viel einfacher und schneller.
2012-01-20 12:53:40

Etwas in der Art plane ich auch gerade. Schöne, einfache Sache.
2012-01-20 13:38:32

uff ist das ordentlich! Respekt! Und die gebührende Anzahl an Daumen!
2012-01-20 20:41:51

Wirklich toll gemacht. Klasse Idee und tolle Bauanleitung.
2012-01-20 21:46:41

Danke schön für Eure lieben Bewertungen.
2012-01-22 17:56:38

gute Idee und gut gemacht....aber gefällt mir überhaupt nicht !
(ahhh, diese Farbe....omg... und das mir...uhhhh)
also - 5 Farbberater von mir ! ;-))
2012-01-22 18:21:08

Hatte die Auswahl bei den Kunststoffresten - hellblau, grün, organge, und noch so eine undefinierbare Farbe. Sorry für die Farbe, hat aber den Vorteil, man sieht das Teil auch wenn viel Dreck draufliegt.
2012-01-22 18:33:02

Genial gebaut und auch super erklärt.
Aber das erwarten wir ja von einem Tischler.
5 Daumen und einen Gruß aus LE vom Daniel
2012-01-23 19:24:05

Danke Daniel - und lieben Gruß aus WT zurück
2012-01-23 19:27:52

Wollen wir mal hoffen - kann ja nichts mehr tun als reinstellen und hoffen das es den anderen gefällt.
2012-01-29 15:40:26

Perfetto sag ich mal, erinnert mich direkt an die Lehrwerkstatt, in der ich damals war, da herrschte auch immer das absolute disChaos ;O)

Gimme five ;O)
2012-02-04 20:32:00

Dein Projekt ist aber sowas von Klasse geworden. Wir hatten zwar den selben Gedanken aber andere Prioritäten. Ich habe den ganzen Kram lieber auf dem Tisch stehen - Du lieber an der Wand hängen. Deine Lösung hat viele Vorteile gegenüber meiner. Ist jetzt halt für jeden Geschmack was dabei.
2012-02-04 22:52:15

Dein Projekt ist aber sowas von Klasse geworden. Wir hatten zwar den selben Gedanken aber andere Prioritäten. Ich habe den ganzen Kram lieber auf dem Tisch stehen - Du lieber an der Wand hängen. Deine Lösung hat viele Vorteile gegenüber meiner. Ist jetzt halt für jeden Geschmack was dabei.
2012-02-04 22:52:25

Schön fleißig löcher gebohrt - ich habe da wohl (noch) zu wenig Zubehör dafür. Ein Klasse Wettbewerbsprojekt!


2012-02-09 00:01:33

Danke dausien - hat aber trotzdem sehr viel Freude gemacht.
2012-02-09 17:28:23

Herzlichen Glückwunsch. Gute Arbeit. So was in der Art hatte ich auch schon in Planung. Aber deins ist wahrscheinlich besser geworden, als meins geworden wäre.
2012-02-13 18:46:46

Vielen Dank Woffel - und vielen Dank an die Community für Eure Stimmen beim Wettbewerb.
2012-02-13 23:16:40

Glückwunsch und viel Spass mit deinem neuen Spielzeug ;-)
2012-02-14 08:30:43

Danke ralfilein - den werde ich wahrscheinlich damit haben.
2012-02-15 02:03:03

Nee..DASS is nix für mich ,viel zu ORDENTLICH ..kann ich ja nicht mehr stundenlang mit ..SUCHEN..verbringen. Im nächsten Leben werde ich auch mehr Ordnung halten ..Prima Arbeit
2012-03-08 22:20:48

Bin ein sehr ordentlicher Heimwerker, Handwerker, Mensch. Da müssen für einige Bereiche solche Ordnungshüter sein. Danke Puma.
2012-03-09 00:50:44

Danke Sonja - nett von Dir
2012-07-03 20:13:47

Echt klasse Idee - besonders jetzt, wo ich gerade meine Werkstatt auf- und umräume.
Gleich mal 5 Daumen dafür von mir.
2012-07-25 22:38:35

Danke Dir - einfach nachbauen oder Teile davon übernehmen - ich würde mich freuen mehr von solchen Projekten zu sehen.
2012-07-25 22:47:34

supper idee
2013-01-30 19:44:09

Vielen Dank für die Steilvorlagen in Form der Bilder! Absolut klasse, durchdacht und an Ordnung nicht zu übertreffen! Auch so lange danach gibt es fünf Bits dazu!
2016-01-08 22:17:23

Hallo ruesay, vielen lieben Dank für die nette Bewertung --))

2016-01-08 22:22:47

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!