Aufbereitung Gartengarnitur [Mini-Projekt]

NEXT
Aufbereitung Gartengarnitur [Mini-Projekt] Gartenbank,Gartengarnitur,Gartenstuhl,Gartenmöbel. Terassenmöbel
1/3
PREV
Balkon- und Gartenmöbel
Gartenmöbel
Möbelbau
von rogsch
23.05.12 16:22
1241 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 77,00 €

Obwohl die Garnitur meines Praktikum-Chefs erst ein Jahr alt ist, musste auch diese wieder aufgefrischt werden (sollte auch jährlich gemacht werden), da man wohl bei der Herstellung mit der Imprägnierung bzw. der Lasur gespart hatte.

Nach kurzer Zeit im Freien wurden die Leisten rauh.


Materialkosten:
Xyladecor Teak-Öl farblos: 0,75l für ca. 7,00 EUR


GartenbankGartengarnitur, Gartenstuhl, Gartenmöbel. Terassenmöbel
4.6 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Schleipapier,
  • Teak-Öl farblos
  • Lasur-Pinsel
  • Schleifvlies

1 Schleifen der Garnitur

NEXT
Schleifen der Garnitur
1/3
PREV

Als erstes wurden die Leisten der Stühle und des Tisches mit einem Schleifschwamm P180 gechliffen.

2 Bereit zum Ölen

NEXT
Bereit zum Ölen
1/2
PREV

Hier warten nun die "Kandidaten" darauf, den Oberflächenschutz zu erhalten.

3 Oberfläschenschutz

NEXT
Oberfläschenschutz
1/4
PREV

Hier wurden nun alle Gartenmöbel mit dem Teak-Öl gestrichen.

Dies wurde zweimal gemacht. Dazwischen wurde nochmals mit einem Schleifvlies die Möbel etwas nachgeschliffen.

18 Kommentare

zu „Aufbereitung Gartengarnitur [Mini-Projekt]“

Tja, wenn man als Chef gute Praktikanten hat dann wirds auch toll mit den Gartenmöbeln... 5 D
2012-05-23 18:59:50

Lach...... war nicht das einzige, was ich nebenbei aufbereitet habe..... abwarten....

Dadurch dass mein erster Beruf Lackierer war, folgt demnächst ein sehr aufwendiges Projekt.... Bin gerade voll dabei....
2012-05-23 19:02:03

Da steigt die Spanung, trotz dem toll gemacht.....5D
2012-05-23 19:20:40

sieht wieder aus wie neu,
2012-05-23 19:32:25

Die Stühle ansich sind schon wunderschön, die Arbeit dahinter umso mehr, 5 D :-)
2012-05-23 20:59:12

Schön erklärt und bebildert. Wieder ein gutes Projekt von Dir. Prima - 5 Daumen, auch wenns nur ein "Mini"-Projekt ist.
2012-05-23 21:02:47

weiß nicht..im empfand das Schleifen bei meinem Tisch gaaaar nicht als MINIprojekt ;) 5 Daumen
2012-05-23 22:22:58

damit sehen die Möbel wieder gut aus.
4D
2012-05-23 22:41:49

Schön aufgemöbelt!

5 Blatt Schmirgel
2012-05-24 07:23:38

Wie neu, tolle Beschreibung
2012-05-24 20:22:43

Sieht wirklich toll aus, man denk es wäre neu.
2012-05-25 00:07:04

So siehts wieder schick aus. Gut gemacht.
2012-05-25 08:32:05

Ein Mini-Projekt ist das ganz sicher nicht. Die Schleiferei hat sicher eine Menge Zeit gekostet. Aber dafür sehen die Teilchen jetzt wieder aus wie neu.
2012-05-26 09:09:36

Das Schleifen ging eigentlich recht gut und flott. Streichen übrigens auch, so dass ich es 2x an diesem Tag streichen konnte.

Danke übrigens an Alle für Bewertung und Kommentare.
2012-05-26 09:33:54

@sonja1: So viel Arbeit war das nicht...

Nächste große Projekt ging soeben raus....

2012-05-26 12:26:02

Gut gemacht. Hatte letztes Jahr auch so eine Garnitur aufbereitet. Habe aber die Leisten bei den Stühlen demontiert. Konnte dadurch besser die Seiten der Leisten besser abschleifen. 5D von mir
2012-05-27 13:57:06

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!