NEXT
Arbeitstisch macht mobil! Werkstatt,Werkzeugkiste,Werkstattausstattung
2/2
PREV
Möbel
Werkstatteinrichtung
Werkbänke
von zlaner
03.07.12 10:10
2266 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 5050,00 €

Hallo liebe Freunde
bei meinem Aufräumen und herrichten des Kellers ist mir aufgefallen das man viel Platz anders nutzen kann. Somit habe ich mich entschlossen einen fahrbaren Werktisch zu machen welcher alle wichtigen Arbeitsutensilien unterbringen kann.

Genug Platz für Akkuschrauber Bitsatz, Oberfräse Fräsersatz,Forstnerbohrer, Stichsäge,Stichsägenblätter, Handkreissäge, Exzenterschleifer,Flachdübelfräser, Kleinmaterial


WerkstattWerkzeugkiste, Werkstattausstattung
4.8 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Handkreissäge
  • Schweissgerät

1 Rahmenbau

Ich hatte im Keller ein paar alte Eisenrohre und Eisenwinkel mit einer Länge von etwa 120 m liegen.  Als erstes wurden die Winkel mittels Winkelschleifers auf passende Größe geschnitten positioniert und mittels Schweißer in ein 2 Rechtecke geschweißt.
Mit den Eisenrohren wurden die jeweiligen Fächerabstände erstellt.
Am Boden wurden dann noch Rollen angeschweißt.
und fertig war das Untergestell.!

2 Holz muss sein!

NEXT
Kastenbau
1/2 Kastenbau
PREV

Für die Innenfächer wurden Spannplatten verwendet (Korpus aufgelegt) diese wurden mittels Torx verschraubt und im Untergestell untergebracht.
Als Arbeitsplatte wurde eine OSP Platte verwendet die von oben in das Metallgestell eingepasst wurde. An der Vorderseite wurde einfach nur ein Stück Holz angeschraubt womit man dann die Werkstücke per Klemmen fixieren kann.

3 Das Innenleben

NEXT
Schublade 1
1/5 Schublade 1
PREV

Ok nun haben wird das Drumherum mal stehen. Für das Werkzeug wurden dann noch zwei Laden für das Werkzeug installiert.
Es wurden für die jeweiligen Geräte Löcher oder Holzbaken auf die Holzladen geschraubt um das Werkzeug passgenau platzieren zu können.

4 Bestückung

NEXT
Kleinteile
1/4 Kleinteile
PREV

Fertig mit den groben nun kann man noch verfeinern.
Also ich habe dann mal an der Seite ein Kleinmaterialbehälter installiert und das Werkzeug fein säuberlich angeordnet. Ein Winkel für die Spannklemmen kommt noch dazu und fertig ist die kleine feine und Stabile Lösung. Man kann durch die Laden von beiden Seiten das Werkzeug herausnehmen.

Genug Platz für Akkuschrauber Bitsatz, Oberfräse Fräsersatz,Forstnerbohrer, Stichsäge,Stichsägenblätter, Handkreissäge, Exzenterschleifer,Flachdübelfräser, Kleinmaterial

Hoffe Ihr könnt damit was anfangen.

25 Kommentare

zu „Arbeitstisch macht mobil!“

Schön aufgeräumt - man kommt einfach an die Sachen heran. Gut gelöst - und ausführliche Beschreibung.
2012-07-03 10:16:14

Tolles Teil. Unsere Haushandwerker in der Firma fahren auch immer mit so einer mobilen Werkbank in der Gegend rum. Bin da immer ganz neidisch *g*

Bei mir daheim bringt so ein Werkstattwagen leider nix, weil ich den dann bei jeder Arbeit erstmal die Kellertreppe hochwuchten müsste. Also bleibt's bei mir beim Kistentragen :-)

Bekommst 5 Daumen von mir.
2012-07-03 10:17:36

Hallo Leistungstraeger ich arbeit da noch an einer anderen Lösung die vielleicht etwas für dich sein könnte. Werd schauen ob ich sie dieses Monat dann als Projekt reinstellen kann!!
lg aus Kärnten
2012-07-03 10:25:12

nützlich und mobil.... super^^ schön bechrieben.....

lg schlosser87
2012-07-03 10:27:03

Ordnung ordnung, super gemacht sieht gut aus......
2012-07-03 14:00:50

Einfach und genial. Jeder sollte so einen Arbeitstisch haben.
Von mir 5D.
2012-07-03 14:03:29

Das ist doch mal eine amtliche Sache! 5d
2012-07-03 19:03:00

Ist Dir wirklich sehr gut gelungen, Ordnung ist das halbe Leben. Tolle Beschreibung und mir persöhnlich 5 D wert
2012-07-03 19:41:41

Viel Werkzeug mobil untergebracht. Toller Werkstattwagen. 5D von mir.
2012-07-03 20:48:10

Das ist eine gute Idee. Mir gefällt der Werkzeugausschub sehr gut. Das Teil werd ich so ähnlich auch bauen, da ich eine sehr kleine Werkstatt habe, kann ich dann mit dem Wägelchen ums Eck fahren, wenn ichs nicht brauche. Danke!
2012-07-03 21:16:51

sehr praktisch 5 daumen von mir
2012-07-03 21:36:53

Super gelöst dein mobiler Werkstattwagen und gut beschrieben... 5 D
2012-07-03 23:20:44

klasse idee und schöne arbeit, so ist man(n) auch mit kleiner werkbank etwas mobil
5D
2012-07-04 10:20:44

Tolle Idee, kann die Bauanleitung gut gebrauchen weil ich soetwas in der Art in meinen Einbauschränken vorhabe. Von mir 5D
2012-07-04 11:03:26

das ist ein super Teil, da man es in jede Ecke schieben kann, sollte ich vielleicht auch überlegen??
2012-07-05 07:20:59

Schön übersichtlich sortiert findet man alles was man braucht auf Anhieb. Sehr schön geworden.
2012-07-05 16:36:22

Super gemacht, sieht gut aus......
2012-07-05 18:24:25

Sowas nenn ich mal Rollout, kann sich sehen lassen. Hinter anderen Werkbänken lässt es sich schlechter saubermachen. 5D
2012-07-05 19:41:37

Also das Argument sticht natürlich!!!
2012-07-05 19:46:38

Toller Werkstattwagen und gute Unterteilung.
2012-07-07 20:45:42

Super Beschreibung und Ausführung. So was in der Art muss ich mir noch "basteln".

5 Daumen von mir
2012-07-15 10:46:04

Praktische Lösung, aber hält das mit der Spanplatte?
Ich hätte da wohl Multiplex genommen.
2012-11-27 14:59:03

Das ist eine super Idee und gut umgesetzt 5d
2014-01-07 10:07:43

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!