Aquarium als Raumteiler
1/1
Heimwerken für Tiere
von Baschtler
05.05.12 00:22
5595 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageMittel
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 10001.000,00 €

wie im Projekt "Wohnzimmer-Umbau" schon angekündigt, folgt das Projekt Aquarium:

4.4 5 18

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Aquarium als Raumteiler

NEXT
so geht es los...
1/2 so geht es los...
PREV

Das AQ sollte ein Malawi-See-Becken werden (nach dem ostafrikanischen Malawi-See)und das ganze im Rahmen des Projektes " Wohnzimmer-Umbau" als Raumteiler realisiert werden...

2 die Einrichtung / Gestaltung

die erste Einrichtung
1/1 die erste Einrichtung

somit wenig Pflanzen, dafür Loch-Gestein und feiner Sand

3 wohin mit den Schläuchen ?

NEXT
vom AQ-Unterschrank raus...
1/3 vom AQ-Unterschrank raus...
PREV

Das AQ wird ein Raumteiler... somit würde es schlecht aussehen, wenn ZU- und Ablaufschläuche auf den üblichen Wegen geführt werden würden...

4 die Steine

NEXT
Auswahl der Steine
1/3 Auswahl der Steine
PREV

rund 40 Kilo Lochgestein wollen verbaut werden.Die Malawi-Buntbarsche graben gerne ... daher muss fester Stand der Steine gewährleistet sein.Ich habe die Steine direkt auf der Styrodur-Platte aufgesetzt und nicht nur auf den Sand gelegt. Somit können diese beim graben der Fische nicht absinken und evtl. umkippen / zusammenstürzen...

5 Wasser marsch

NEXT
Wasser marsch
1/2
PREV

Einlauf-Phase...jeder Aquarianer weiß, dass nach dem Befüllen des AQ dieses erst "einfahren" muss...d.h. es müssen sich in den Filtermedien und im Wasser die erforderlichen "Bakterienstämme" bilden...Stichwort " Nitit-Peak" , daher erst nach engmaschiger Kontrolle der Wasserwerte und stabilem Wasser die Fischle einsetzen !

6 Beleuchtung

NEXT
Umrüsten auf LED-Streifen in Plexi-Röhren verpackt
1/3 Umrüsten auf LED-Streifen in Plexi-Röhren verpackt
PREV

Die original Beleuchtung mit 2 Leuchtstoffröhren gefiel mir nicht und war auch nicht artgerecht, weil viel zu grell und hell.Die Fische leben in ihrem orginal-Lebensraum im Malawisee in 3 - 12 Meter Tiefe... da ist es auch nicht so hell...

7 Fertig

NEXT
Fertig
1/5
PREV

wie gesagt... ein Malawi-Becken...Lochgestein und Verstecke für die Fischle, genügend freien Schwimmraum, Sand zum buddeln...

17 Kommentare

zu „Aquarium als Raumteiler“

ahh, doch kein Salzwasser.... omg...hihi
Technik sauber versteckt....sieht ganz gut aus...
wenn auch nicht gaaaanz natürlich... das Lochgestein ist eher
für Salzwasser gedacht...bei Malawifische wäre evtl Urgestein besser
z.B. Granit oder Gneis... eher dunkle runde Brocken mit Hohlraum dazwischen.
2012-05-05 07:36:56

Sehr schönes Aquarium gut gemacht......
2012-05-05 07:37:44

Ich finde die Arbeit hat sich gelohnt ..sieht gut aus ,,(auch mit hellen Steinen! )
Hauptsache die Fische fühlen sich wohl ..(war vor 30 Jahren selbst begeisteter Hobby aquarianer )
kenne die Begeisterung dafür .. 5 Gute dafür
2012-05-05 08:01:05

Sieht sehr schön aus, evtl würd ich da noch die Kanten der Ausschnitte mit Braunem Silikon nachziehen, dann ist auch die Gefahr geringer, dass das Holz dort aufquillt, sollte es mal feucht zugehen. - 5 Daumen für dich ;)
2012-05-05 08:59:51

Bin zwar kein Fisch-Fan (außer als Sushi) aber eine gute Arbeit gehört belohnt: 5 D
2012-05-05 09:39:54

So ein Aquarium macht was her... sehr schön... 5 D
2012-05-05 10:13:51

Schönes Aquarium. Wenn die Pflanzen erst mal gewachsen sind, siehts bestimmt noch besser aus.
2012-05-05 10:20:19

Ein beruhigender Raumteiler - ich hab mir sagen lassen, Fische gucken beruhigt. Ob das nun Salzwassersteine oder nicht sind, vermag ich nicht zu beurteilen :)
Mir gefällts
2012-05-05 13:50:02

Ganz tolles Kino, den Fischen zuschauen zu können. Mich wundert immer, das die beim Schwimmen nie an die Glaswand dotzen.
Da ist bei einem späteren Umbau auch wieder Platz für neue Gestaltungsmöglichkeiten. Ich habe gehört, Fische lieben auch Abwechslung im Aquarium. Das macht sich im Raum dann auch bemerkbar.
2012-05-05 19:16:08

Auch ich finds toll. Habt ihr gut gemacht, gut erklärt.
5D
2012-05-06 12:34:54

Schöner Raumteiler hoffe du hast lange Freude dran.
2012-05-06 23:01:52

Sieht klasse aus...und als leidenschaftlicher Aquarianer gibts natürlich volle Daumen dafür.
Übrigens: Aussenfilter und Rohre (Steckverbindungen) kommen mir sehr bekannt vor...:D
2013-01-05 13:52:23

Schon klar... den Filter und die Rohrverbinder hab ich ja nichts selbst gebaut...

Da ziehe ich mich natürlich auf die Firma E...M zurück.
2013-01-05 19:54:38

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
10
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!