NEXT
Fertige Platte
1/2 Fertige Platte
PREV
Holz
von BiggiR
22.01.14 18:22
1535 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Ich brauchte heute ein Erfolgserlebnis und so habe ich mir  ein Projekt ausgesucht, bei dem nix schief gehen kann.
Vorlage ist ein Video aus dem Internet, hatte mir mit  Snipping Toll ein Bild gemacht, welches schon länger bei mir herumlag.
 


Helferlein aus Holz, Schleifarbeiten
4.3 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Grundplatte     
Holzleisten     
Antirutschmatte     
10-14  Schrauben     

Benötigtes Werkzeug

  • Akku-Schrauber
  • Schere
  • Tacker
  • säge
  • Schleifgerät

1 Schritt 1

NEXT
Antirutschmatte
1/4 Antirutschmatte
PREV

Antirutschmatte besorgen, passendes Brett und Leiste suchen.
Die Matte in Brettgröße + Randzuschlag zurechtschneiden und mit dem Akkutacker auf dem Brett befestigen. Zusätzlich ein zweites Stück Matte auf die Mitte der Rückseite tackern, damit auch bestimmt nichts wegrutscht.
Der Akkutacker von Bosch haut die Heftklammern mit solchem Schmackes in Holz, dass nichts übersteht und hinterher scheuern kann.

2 Schritt 2

NEXT
Holzleisten abmessen
1/6 Holzleisten abmessen
PREV

Holzleisten für rechte und linke Seite abmessen, zurechtschneiden, Enden der Optik wegen etwas abschleifen, aufschrauben.
Vordere und hintere Seite des Brettes bleiben offen für den Fall, dass längere Stücke geschliffen werden sollen, die können dann überstehen.

Jetzt könnte man natürlich noch 1- 2 Löcher durch Platte oder Leisten bohren, um dieses Helferlein an die Wand zu hängen.
 

33 Kommentare

zu „Antirutschplatte - ganz easy“

Gute Idee. Weiß nur nicht, ob das lange hält. Schleifstaub wird das Brett rasch zusetzen und die Antirutschmatte wird dann nicht mehr haften. Da hilft dann nur abspülen mit Wasser. Da ist dann das Holzbrett bald hin. Vielleicht besser nicht tackern ...

Gib mal nach Anwendung nen Bericht. Ich schätze, das bringt zumindest zum Schleifen oder Olzwerken nicht viel. Zur Reparatur von Geräten evtl. Schon. Aber auch da bleibt jeglicher Schmutz hängen ... Eher ein Schmutzfänger der hinterher entorgt werden muss. Vielleicht hast Du aber eine bessere Idee und ich verstehe es nicht so richtig.
2014-01-22 18:48:58

@Rainerle: Den ersten Schleifstaub habe ich einfach abgesaugt. Aber es wird sich bestimmt noch zeigen, ob dieses Brett auf Dauer tauglich ist. Zwischendurch mal feucht abwischen kann bestimmt auch nicht schaden.
2014-01-22 18:52:41

Super Idee
2014-01-22 18:58:26

Absaugen lasse ich gelten :-)
2014-01-22 19:09:05

Simple Idee, gewohnt perfekt und schön biggylike umgesetzt. Ob es allerdings auf Dauer seinen Zweck erfüllen wird, wirst du uns sicher berichten. 5 Tage ´Testzeitraum kriegst du ;)
2014-01-22 19:20:06

Klasse geworden .....
2014-01-22 19:29:06

Sieht super aus und klasse gemacht 5d
2014-01-22 19:32:50

Nette Idee, ich glaube ich erweitere meine Staubabsaugbox:
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Staubabsaug box-fuer-haendisches-Schleifen/bauanleitung-z um-selber-bauen/12347/
Welchen Multimaster hast du eigentlich? Mein 250er hat da nix auf der Lasche stehen...
2014-01-22 19:34:05

Prima Idee... Bin auch mal auf die Langzeiterfahrungen gespannt.
2014-01-22 19:52:34

so wie ich gelesen habe,ist es nicht klar wo die Matte hin soll,ich würde sie vor meiner Wanne legen,weil meine Bodenfliesen etwas glatt bei Nässe sind und nach der Benutzung einmal trocknen,ich geb dir 5 und 2 Jahre Garantie
2014-01-22 20:01:45

gute Idee
2014-01-22 20:07:50

Klasse Idee und Umsetzung. 5d
2014-01-22 20:08:41

Ich denke schon, dass sie einige Zeit halten wird - habe eine kleinere Matte und die wird schon fast ein Jahr benützt. Sehr gut, vor allem auch der Hinweis "im Netz gesehen"!
5 Daumen
2014-01-22 20:46:12

Tolle Idee 5d
2014-01-22 20:51:39

Gute Idee.
2014-01-22 21:51:01

sehr gut gemacht und beschrieben.
ich benutz so ne Matte, die für´s Badezimmer gedacht ist.
2014-01-22 22:21:24

na siehst Du so schnell hat man sein Erfolgserlebnis
2014-01-22 23:28:36

Meine Stopper, extra auf Holzblöcken gebaut habe ich entsorgt. Die sind irgendwann nicht mehr Antirutsch. Steig jetzt wieder auf Schraubzwinge um. ;-)
2014-01-23 00:11:39

Super geworden, und sieht noch ordentlich aus. Habe mir mal gleich ein Lesezeichen gesetzt.
2014-01-23 00:13:25

Gefällt mir gut - werde es auch mal so machen. Meine Antirutschmatte lappert sonst auch irgendwo rum - 5D
2014-01-23 00:33:40

Klasse Idee, finde ich richtig gut..
2014-01-23 05:34:22

@ hoizbastla: Es handelt sich bei dem Gerät um eine
Fein SuperCut Construction FSC 2.0 Q
vielleicht kannst du damit etwas anfangen, mir ist schnurz, wie sie heißt, Hauptsache funktioniert.
@ Munze 1: Dieses Brett ist in der Hauptsache für kleine Teile gedacht, die man nicht mal eben mit einer Zwinge befestigen kann, z.B. Intarsiaarbeiten.
2014-01-23 08:25:04

Klasse Idee 5d
2014-01-23 10:00:22

Ist doch 'ne gute Lösung. Eine solche Antirutschmatte hatte ich auch mal - fand die aber nicht so toll. Dann habe ich beim sautershop mal die Antirutschmatte mitbestellt - die ist der Hammer! Die klebt regelrecht. Aber wenn die ihren Zweck erfüllt, ist doch super!
2014-01-23 11:53:06

Schöne simple Konstruktion. Ich muss gleich mal gucken, ob ich noch so eine Matte bei mir rumfliegen habe. Als Schleifhilfe auf einem Schleiftisch mit Staubabsaugung funktioniert das sicher super.
2014-01-24 09:48:13

klasse idee, so rutscht nichts mehr...
2014-01-24 19:49:23

ist schön geworden
2014-01-25 14:51:01

Gutes Helferlein für die Werkstatt... mit dem Material arbeite ich auch sehr gerne... 5 D
2014-01-25 15:06:46

Sieht KLASSE aus 5d
2014-01-27 21:56:08

Klasse gemacht 5D
2014-01-28 11:22:05

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!