NEXT
Anlehnschuppen Holz,Dach,Schuppen
2/3
PREV
Heimwerken
von danielduesentrieb
13.07.10 13:43
7020 Aufrufe
  • Mehr als 4 TageLeicht
  • Mehr als 4 TageMehr als 4 Tage
  • 3030,00 €

Hallo,
seit > 20 Jahren existiert die Werkstatt für Holzarbeiten. Inzwischen ist sie auch noch zum Treckerschuppen mutiert.
Der Platz wird knapp, wie man auf den Bildern sieht.

Was lag nun näher als an die Stirnwand einen Schuppen zu bauen, einen Anlehnschuppen.

Aus dem Fundus kamen Vierkanthölzer zum Einsatz, 10 x 10 cm als Stützen.
Sie wurden an einbetonierten Erdankern befestigt. Ein Rahmen aus starken Hölzern von Einwegpaletten, auf die ich hier in einem Baumarkt kostenlos Zugriff habe.
Aus Dachlatten eine kleine Unterkonstruktion und das Dach mit Well-PVC Resten gedeckt.
Korrekte Abmessungen zu geben ist eher nicht sinnvoll, weil sicher die Bedingungen für den Nachbau stark unterschiedlich sein können.

Einfacher wird der Nachbau, wenn er nicht an einer Giebelwand errichtet wird.

Zu Seite hin habe ich ein großes Feld auch aus Einwegpaletten gebaut. Erst wollte ich es mit Scharnieren versehen, aber die Häufigkeit es zu öffnen ist selten.
Von daher habe ich Wiener Schrauben versenkt eingelassen. Diese lassen sich mit einer 13 " Nuss im Bedarfsfall lösen und man kann an die Schätze heran.





Holz, DachSchuppen
2.6 5 7

1 Kommentar

zu „Anlehnschuppen“

Klasse 5d
2013-12-30 12:32:48

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!