Alu vs. Kunststoff..Eingangstür erneuern

NEXT
Alu vs. Kunststoff..Eingangstür erneuern  Eingangstür
1/3
PREV
Hausbau
Türen
von greypuma
13.12.12 16:21
3521 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 500500,00 €

Alu vs. Kunststoff
Neue Eingangstür einbauen.
Da die vorhandene Eingangstür (Bild 1), auf meiner Großbaustelle  schon  über 50 Jahre Ihren Standort nicht mehr gewechselt hat  und schon ganz schön.durchlässig. war,  musste was NEUES  her.
Nun hier der „Werdegang“
Hammer, Meißel, Kuhfuss (auch Brecheisen genannt) Winkelschleifer, Wasserwaage, Befestigungskrallen, paar Dübel und Schrauben ,ne Büchse PUR Schaum, Rigips platten, Eckschienen und Goldband/Rot band und etwas Erfahrung..(meine beläuft sich so auf 30 Jahre :)  ) für den Einbau .
Das sind erst mal so die Grund  Zubehörteile , natürlich auch eine neue Tür !.
Ausbau ist ja fast ganz einfach. alte Befestigungspunkte suchen , Brecheisen zwischen Türzarge  und seitliche Wand stecken (vorher kleinen Schlitz einstemmen ) und kräftig ,trotzdem mit Gefühl ,daran rütteln ,sonst kann man das ganze Haus erneuern J .Da wo der Rahmen keinen mm nachgibt ,sind die Befestigungspunkte (siehe Bild 2 )   .Diese nun mit Hammer und Meißel  freilegen. Türblatt  aushängen und weit genug aus dem Weg  räumen ,Stolpergefahr.!
Entweder man bekommt die alten Befestigungen abgeschraubt  oder der Winkelschleifer/Trennhexe kommt nun zum  Einsatz . Die Eisen oder Schrauben abflexen .Handschuhe ,Schutzbrille sehr wichtig!
Meist muss man dann den unteren Sockel ,(Bild 3 )  im Türbereich  entfernen , sonst steht die neue Tür zu hoch ,wieder ne Stolperschwelle ! 


Eingangstür
4.8 5 29

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Einbau

NEXT
Einbau
1/3
PREV

Die ausgebaute Türzarge , dann auch  aus dem Arbeitsbereich ,entfernen .

Neue Türzarge vorbereiten ,Befestigungkrallen  anbringen .Türzarge  Lot und Waagerecht  einkeilen .befestigen ,Türblatt einhängen ,Funktion prüfen .kleinere Korrekturen SOFORT  beseitigen ,alles muss  passen ! Wichtig! ,nachher etwas ändern ist bedeutender Mehraufwand !

Tür zu schließen , Einschäumen und am besten nach Hause gehen  :)  (Bild 4 ,5,6 ) 

2 Verputzen

NEXT
Verputzen
1/3
PREV

Mindestens aber  3-4 Stunden ,bis der Schaum komplett ..durch gehärtet . ist, nicht öffnen oder  mal probieren , denn dann kommt das mit den Mehrarbeiten!!
So .nun das ganze verputzen , vorher den Schaum gerade abschneiden (zwei cm tiefer ist angebracht) sonst hat man da zu wenig Putz drauf ,
Jede Verputz Situation  ist anders , bei mir war Rigips (Styropor und Goldband angesagt  (Bild 9,10)
Eckschienen setzen (Bild 11)

3 Glattputz

NEXT
Glattputz
1/3
PREV

Glattputzen ,etwas anziehen lassen ,mit Gummibrett  abreiben (Bild 12,13,14) damit es schon schön glatt wird  

4 Finale

NEXT
Finale
1/4
PREV

Griffe anschrauben, Tür bewundern  (oder auch die Arbeit, die man geleistet hat) und hoffen, dass  die wieder 50 Jahre hält! :) 
Viel Spass beim Nachbauen !

35 Kommentare

zu „Alu vs. Kunststoff..Eingangstür erneuern “

Hast Du sehr gut erklärt und hinbekommen - selbstverständlich dafür meine 5 Daumen
2012-12-13 16:45:28

Und das bei dem Wetter, tolle Beschreibung und perfekt ausgeführt, kann ich dich nächstes Jahr einladen, muß noch 6 Fenster und die Eingangstür erneuern.
Klare 5 von mir
2012-12-13 16:57:46

super toll Die Tür gefällt mir auch gut.
2012-12-13 17:53:41

Bei fröstelnden Temperaturen voller Einsatz! Und die neue Tür sieht nicht schlecht aus!!!
2012-12-13 18:10:21

Gute Arbeit, Erklärung und Bilder. 5 dicke Daumen
2012-12-13 18:14:37

Puma - wie heißt es doch so schön: Wer rastet - der rostet! Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Du hast die Tür abslout fachgerecht ausgetauscht. Und das mit deeeer Erfahrung. Dafür kriegst du meine 5 Daumen
2012-12-13 18:26:28

tolle Arbeit gut erklärt
2012-12-13 18:36:06

Klasse gemacht und geworden, gut zu wissen wie es geht..... 5D
2012-12-13 18:39:00

Tolle Tür... schaut sehr einladend und wesentlich besser als die alte Tür aus... gute Beschreibung... vom mir alle 5fe
2012-12-13 18:40:19

@Ricc ich habe eine Kunststofftür genommen ,weil durch Beziehungen !!! preiswerter :)
2012-12-13 20:00:35

Sehr schönes gelungenes Projket, nachvollziehbar beschrieben und ein gutes Kostenverhältnis ! 5 Daumen von hier.

Habe ich das richtig verstanden bzw. gesehen, dass das "Styropor" im Bereich der Wangen eingesetzt wurde?
2012-12-13 20:04:13

@Jockel .hast Du richtig gesehen/gelesen ..7cm aufzumauern !! keine Meinung gehabt ,und das mit Putz auzugleichen ..zuviel . wird mindestens 30 Jahre halten (Privat) da nimmt man was man hat :)
2012-12-13 20:09:15

eine schicke Tür und das zu einem enorm günstigen Preis. Supergigantische Beschreibung
2012-12-13 21:13:57

auch von mir alle 5e....tolle Arbeit
2012-12-13 22:13:05

Wenn man das so liest hört sich das ganz leicht an...die Mühen dahinter hast du gut kaschiert. ;-)

Ist super geworden und toll beschrieben.
2012-12-13 22:56:13

@Lissy, @BirkenBastler,@Pfanni
und all den Anderen ,vielen Dank für Eure Kommentare und Bewertungen
2012-12-14 08:12:10

tippii topi!!! sehr gut gemacht!
2012-12-14 09:36:21

und wer von den letzten beiden ,hat mir keine Däumchen zukommen lassen! :) :)
Danke für Eure Kommentare und Bewertung :)
2012-12-14 10:44:17

@sonja ..na denn is ja mal gut ! :) :)
2012-12-14 11:55:19

Schöne Arbeit
2012-12-14 12:55:21

toll gearbeitet
2012-12-14 14:21:47

Ich hab da auch noch so eine Eingangstür,sieht deiner Alten Tür ähnlich,die wartet schon seit ein Paar jahren darau erneuert zu werden,na mal sehen im Sommer nach deiner Beschreibung. 5D
2012-12-14 18:12:56

Ganz Prima !!! 5 Daumen
2012-12-14 18:34:48

@ HOPPEL ,Du musst nur wollen !! oder müssen ,weil kaputt ..:) Viel Spass dabei..
2012-12-14 19:41:36

Ich darf gar nicht sagen, wieviel wir in diesem Jahr für unsere neue Haustür blechen mussten. Beim nächstenmal nehme ich mit dir Kontakt auf. Bei dem Kurs kann man sich glatt noch mehr leisten. Sieht schick aus.
2012-12-15 11:52:35

Was machst du mit der Haustür von meiner Mutter *g - naja fast - also die Neue sieht wesentlich ansprechneder aus - mein Neid ist mit dir und 5 Daumen geb ich noch dazu ';)
2012-12-15 19:54:44

super 5d
2013-03-26 16:04:11

Ist das nicht der Sinn einer tür, daß sie durchlässig ist ? ;-?
5D + Stimme
2013-04-13 21:46:47

1-2-do Wettbewerb

Selbstgebaute Holzmöbel
Noch
16
 
Tage

Jetzt Bewerbung einreichen

Aktuelle Teilnehmer
Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!