Altes Tischchen recyceln und aufarbeiten - in Anlehnung an das Monatsthema...

NEXT
Armes Tischchen....
1/4 Armes Tischchen....
PREV
Möbel
von pittyom
27.07.14 12:56
974 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 22,00 €

Wie passend, weil es gerade Monatsthema ist: nicht alles was weggeworfen wird, muss weggeworfen werden!
Dieses alte Tischchen wollte heute ein Müllkippenbesucher wegwerfen, ich sah es (eigentlich nur die gedrechselten Beinchen zwischen den anderen Müllbeuteln) bei ihm im Auto und erbat es mir, weil es mir leid tat....
Es hat wohl schon viel durchmachen müssen ;)
Gruselig... Eicherustikal(...wohl eher Mahagoni?)-Farbe drauf, ganz dunkel und Wasserschäden (aufgequollen). (So rotbraun wie auf dem Foto war es aber nicht) Mein Mann meinte nur "Was willst du denn schon wieder damit?" ....Abwarten! Ein Nachmittag Fleiß und dann sieht es fast wie neu aus (Die Zahnspuren eines kleinen Vierbeiners..Hundewelpe?... ließen sich nicht völlig beseitigen, waren zu tief)
die 2€ hab ich für den Sealer und das Schmirgelpapier berechnet... Tisch war ja umsonst


Holz, Restauration, Möbel, Recyceln,
4.1 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
div.  Schmirgelpapier,   100er,180er, 320er, 400er   
Pinse  zum Auftragen des Sanding sealers     
etwas  Sanding sealer     
weiches Baumwolltuch   zum Polieren   

Benötigtes Werkzeug

  • Schleifroller
  • Dremel Handfräsgerät mit div. Schleif-Aufsätzen
  • Drechselbank

1 viel Arbeit...schmirgeln, schmirgeln, schmirgeln.....

NEXT
Schleifroller
1/7 Schleifroller
PREV

Zum Glück waren die Beine nicht eingeklebt, sondern geschraubt, so ließ sich der Tisch gut auseinandernehmen. Dann wurde fleißig geschmirgelt, erst mit dem Schleifroller, dann mit dem Dremel und zum Schluss per Hand und an der Drechselbank... Ein echter Gewinn, wenn ich bedenke, was das früher für eine langwierige mühselige Schmirgelei per Hand war bei den gedrechselten Teilen :)
per Hand alles nochmal von 180er bis 400er Schmirgelpapier bearbeitet und dann mit Sanding sealer den Abschluss und polieren....
ein ganzer Nachmittag Arbeit, aber ein annehmbares Ergebnis, oder? und dem Tischchen sind nun viele weitere Jahre in UNSEREM Häuschen beschert :)

25 Kommentare

zu „Altes Tischchen recyceln und aufarbeiten - in Anlehnung an das Monatsthema...“

um dieses Tischchen wäre es echt schade gewesen, kannst Du gleich in mein Zimmer stellen.........
2014-07-19 22:29:52

Hätt ich nicht gedacht, dass sich da noch was draus machen ließ. Fleißig warst :)
2014-07-20 06:21:07

der ist ja wieder richtig schick geworden
2014-07-20 07:00:25

Wow, das hast du aber gut wieder hinbekommen. Sanding sealer kenne ich noch nicht, muss ich doch gleich mal bei Mister G vorbeischauen.
Würde ich glatt auch bei mir hinstellen. Da war dein Gatte schließlich wohl auch platt, oder ?
5D für die Rettung und deine Fleißarbeit
2014-07-20 08:21:23

Schleifen auf der dB..... und ich dachte schon, Du hast einen Fuss nachgedrechselt...
Nettes Endergebnis!
2014-07-20 09:29:56

Klasse gemacht
2014-07-20 11:55:50

den Tisch hat sich mein Mann gleich gekrallt :), danke für die netten Kommentare
@ woody... doch, ich hatte das im Gefühl, dass er wieder toll wird... schließlich ist er noch aus ECHTHOLZ gebaut und nicht nur aus gepressten Spänen :D
2014-07-20 12:12:48

sieht gut aus
2014-07-20 13:23:02

Sieht jetzt wirklich gut aus!
2014-07-20 13:32:48

Wunderschön! 5D!
2014-07-20 14:09:49

Sieht super aus 5d
2014-07-20 17:14:41

ich danke euch :)
2014-07-20 17:46:34

Na da hast aber eine super Arbeit gemacht und den Tisch vor dem Ende bewahrt .. Wann kannst bei mir anfangen :).. Volle 5 Daumen von mir
2014-07-20 21:22:33

Sanding sealer ist auf Deutsch der schneifgrund ... Gibt es in jedem bm von der Firma Clou .. Sanding sealer ist eine Grundierung Füllsels für weitere Oberflächenbehandlungen .
2014-07-20 21:24:42

Sorry worterkennung - Schleifgrund von der Firma Clou
2014-07-20 21:25:23

danke Jürgen für die 5D (boahhh vom Meister :D:D:D, zählt mir doppelt) und fürs Erklären :) zudem schützt es das Holz :) und man kann es auf glanz polieren
2014-07-20 21:30:44

Toll geworden! Ich weiß noch, wie ich mich über das Resultat eines ganz ähnlichen Projektes gefreut hatte ( http://www.ich-bin-heimwerker.de/2013/10/09/b eistelltisch-aufbereitet-hochglanzlack/ ) - 5D!
2014-07-21 10:19:51

feine Arbeit....man sollte halt doch nicht alles wegwerfen...
2014-07-21 20:48:24

Klasse gemacht und geworden .....
2014-07-21 21:40:09

Wow, da hat sich das recyceln aber richtig gelohnt. Und du hast riesen Glück, das du auf eine Drechselbank zurückgreifen konntest. Ist natürlich ein riesiege Erleichterung
2014-07-24 08:20:02

das kannst du laut sagen :D:D:D und mein Mann ist auch richtig glücklich drüber....
2014-07-24 21:45:08

Ist wieder ganz toll geworden, sehr gut gearbeitet. Das hat sich ja voll gelohnt.
Da gibt man doch gerne 5 Daumen
2014-07-27 13:24:17

ich hab noch ein Tischchen zum wiederaufarbeiten.... mal sehen. ob ich alle Teile finde... das hat sogar Glasscheibeneinsätze... fiel mir grad ein..... steht schon länger in Einzelteilen im Keller... (von Nachbarn bekommen) da wartete ich noch auf so etwas wie den Schleifroller :D
2014-07-27 14:02:28

Gibt auch Schleifrollen, hab ich mir mal geholt für in einen Akku Bohrer.
2014-07-27 14:06:29

ich hab ihn ja jetzt... mit all den verschiedenen Rollen und Röllchen (wegen der Rillen, die der besagte Tisch hat....)
2014-07-27 14:09:26

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!