Alte Werkbank umgebaut bzw gekürzt

NEXT
Alte Werkbank umgebaut bzw gekürzt Werkstatteinrichtung
1/2
PREV
Werkstatthelfer
von pedi011
24.05.14 21:01
1131 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Habe die alte Werkbank meines Großvaters umgebaut da diese mir schon immer an ihrem alten Standort im Weg stand. Mußte diese erst kürzen habe anschließend damit begonnen sie umzubauen. Werde diese jetzt noch weiter ausbauen.


3.5 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Stichsäge
  • Akku-Schrauber
  • Wasserwaage

1 Alte Werkbank entkernen und freiräumen

NEXT
Alte Werkbank entkernen und freiräumen
1/2
PREV

Schraubstock demontieren und Werkzeugkiste woanders zwischenlagern

2 Arbeitsplatte kürzen

NEXT
Arbeitsplatte kürzen
1/11
PREV

Das Maß was benötigt wird ausmessen und auf die Werkbankplatte vorn und hinten übertragen, mit der Wasserwaage eine Linie ziehen.  Mit der Hankreissäge habe ich die 5cm Platte durchgesägt. Nachdem ich die obere Schicht PVC Bahn nach dem sägen runter hatte(Bild 5) war mir auch bewußt warum meine Handkreissäge leicht Metall mit raus geworfen hat. Mein Großvater hatte diese Werkbank mal günstig bei einem Elektronik Unternehmen erstanden und die Platte diente als Erdung. Hat dem Hartmetallsägeblatt aber nicht geschadet. Nun konnte ich das Abgesägte Stück vom Gestell lösen (B6/7). Als letztes mußte noch das Querbrett gekürtzt werden (B8). Als Erstes anzeichnern und vorm anfangen zu sägen habe ich die Füße abgeschraubt (B9) um  ein Umkippen zu verhindern habe ich diese anschließend unter die gekürtzte Platte gestellt (B10). Nun mit der Stichsäge das Brett absägen (B11)

3 Fuß montage

NEXT
Fuß montage
1/4
PREV

Fußgestell unter der Arbeitsplatte ausrichten und Querbrett einführen alles neu verbohren und verschrauben

4 Werkbank drehen

Werkbank drehen
1/1

Werkbank um 90 Grad gedreht und in die neue Lücke reingeschoben.

16 Kommentare

zu „Alte Werkbank umgebaut bzw gekürzt“

gut
2014-05-24 21:34:11

Wenn Dir diese als Werkbank genügt ...? Mir wäre sie zu klein. Gut beschrieben.
2014-05-24 22:23:00

Altehrwürdiges Teil. Sieht auch robust aus, wird wohl Deinen Enkeln noch gute Dienste leisten. Vorrausgesetzt, sie wird nicht noch weiter gekürzt....
Was ist aus dem Schraubstock geworden?
2014-05-24 22:31:08

warum nicht Brunello, man kann darauf werkeln
2014-05-25 07:13:26

Klein, aber fein und so kommt Opas gutes Stück noch zu neuen Ehren.
2014-05-25 08:35:07

passt doch gut in die Ecke
2014-05-25 12:02:11

Gut genützt. 5 D
2014-05-25 14:16:51

Na dann kann es ja mit den Projekten losgehen...
2014-05-25 17:24:53

Klasse geworden und gemacht .....
2014-05-25 18:46:00

Klasse 5d
2014-05-26 11:33:30

Da bin ich jetzt mal auf deinen weiteren Ausbau gespannt.
Mir persönlich wäre sie zum Kürzen zu schade gewesen, schade, dass der Stellplatz nicht reichte.
2014-05-26 18:02:21

Könnte man nicht das Reststück so unter die jetzige Platte bringen, dass man sie nach vorne ausziehen kann? Eingeschoben stört es nicht sonderlich, aber ausgezogen erweitert es die Fläche schon ordentlich.

Ansonsten Klasse.
2014-05-29 12:04:21

Hallo StefanOstermann du wirst demnächst hier sehen was ich mir einfallen lassen habe um den Platz unter der Werkbank zunutzen!!!
2014-05-29 20:47:58

Gut gemacht
2015-01-13 20:34:13

gut umgesetzt
2015-11-03 12:30:32

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!