Alte Stühle neues Leben Holz,Polster,Stuhlreparatur
1/1
Möbel
von ferdi_007
20.03.15 08:12
937 Aufrufe
  • 1-2 TageLeicht
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 5050,00 €

Vor einiger Zeit kaufte ich fürn Appel un Ei zwei alte Stühle, da der Schwedenstile etwas weichen sollte. Leider war es beim Kauf etwas dunkel und es war draußen. Zuhause erwiesen sich die Stühle als teilweise defekt und sehr müffelig.

Es mußte also sowohl Holz und Polster bearbeitet bzw. ersetzt werden.


Holz, Polster, Stuhlreparatur
4.4 5 22

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Bezugsstoff  Stoff robust  1m x 0.7m 
Schaumstoff  Poly.....  0.5 x 0.5 m 
Polstervlies    1 x 0.7 m 
Jute  Jute  1 x 1 m 
  Schleifpapier     
  Möbellack     
  Holzleim     

Benötigtes Werkzeug

  • Bosch Multischleifer, PSM 18 LI
  • Tacker
  • Hammer
  • Lackierpinsel

1 Reparieren, Demontieren und Abschleifen

NEXT
Reparieren, Demontieren und Abschleifen
1/3
PREV

Als erstes mußte ich die muffeligen Sitzpolstereinsätze aus den Stühlen holen. 


(Kein Bild) Ein Stuhl war an der Vorderkante gebrochen. Ich habe alle Innenstabilisatoren herausgenommen, den Stuhl leicht aufgebogen, die Bruchstelle gesäubert, gedübelt und geleimt.

(Bild1) Die Stühle wurden abgeschliffen, zunächst mit 40er (Bosch weiß) dann mit 80er und 120er Schleifpapier.

(Bild 2 und 3) Das alte polster zu entfernen war eine ziemliche Fitzelarbeit. Hier mußten mehrere hundert (gefühlt) Nägel entfernt werden. Was darunter zum Vorschein kam, war zum größten Teil ca 30 Jahre altes organisches Material, welches nach alten Dachboden roch.

2 Polster und Bezug

NEXT
Grob abmessen
1/9 Grob abmessen
PREV

Zunächst wurden die noch durchaus straffen Feder mit  einem Bezug aus Jute bespannt.

Danch wurde die Sitzfläche auf dem Schaumstoff, etwa 1,5 cm größer angezeichnet. 
Da es bei der Sitzprobe meiner Prinzessin noch etwas zu hart war, habe ich eine deutlich kleineren Schaumstoff zusätzlich darunter gelegt. Es war nun weich genug und außerdem gibt es im Endeffekt eine schöne gewölbte Optik des fertigen Polsters.
Alle Teile werden mit Polsterkleber verklebt und anschließend mit einem Polstervlies überzogen. Dies sorgt dafür das der Bezug gegenüber dem Schaumstoff verscheren kann und insgesamt gibt es außerdem eine schöne Form.

Zu guter Letzt wird alles mit einem strapazierfähigem Bezugstoff mäßig stramm bezogen und mittels Tacker befestigt. (Hätte ich mich doch bloß für dieses Bosch-Elektro-Tacker-Ding beworben.)

3 Lackieren

Lackieren
1/1

Bei dem Wetter muß man auf den Balkon ! 


Lackieren, Schleifen (180er), Lackieren, Schleifen (240er), Lackieren und trocknen lassen.

4 Fertig

Fertig
1/1

Nach ausgiebiger Sitzprobe, für Gut befunden.

19 Kommentare

zu „Alte Stühle neues Leben“

Sehr schöne Beschreibung. Diese Stühle waren ja von der Substanz her gut, so dass sich die Reparatur auch gelohnt hat. Ich fände ein paar ergänzende Bildunterschriften noch hilfreich.
2015-03-20 08:29:56

Sieht super aus und auch sauber gearbeitet 5d
2015-03-20 09:43:59

Super arbeit. Die Stühle sehen wieder sehr schön aus. Also ich würde dir meine Stühle anvertrauen. Die Beschreibung ist auch sehr gut geworden
2015-03-20 10:24:54

Klasse gemacht, die Stühle sehen wieder aus wie neu.
2015-03-20 11:14:39

Sehr schöne Arbeit...
2015-03-20 11:50:15

toll gemacht 5d
2015-03-20 11:51:52

Ich finde gerade das sehr spannend: nicht neue Möbel bauen, sondern alte und ältere Möbel wieder herrichten! Und das ist Dir hier mit dem Projekt perfekt gelungen!

Die sehen wieder super und saubequem aus!
2015-03-20 14:46:09

Klasse gemacht und geworden .....
2015-03-20 15:58:14

Das ist eine sehr gute Aufarbeitung, Klasse
2015-03-20 18:28:01

Die Stühle wurden sehr schon und hochwertig aufbereitet.
2015-03-20 21:03:55

Woww sehen die jetzt schön aus . Tolle Wahl vom Bezug , da kommt das Geschnörkel in der Rückenlehne sehr gut zur Geltung . Hat sich total gelohnt 5 D
2015-03-20 21:28:05

Klasse gemacht, gut geworden ......
2015-03-20 22:12:32

Na das hat sich gelohnt - ich find diese Stühle mit Federn auch wesentlich bequemer als ein Holzbrett mit etwas Schaumstoff drauf ! 5 D dafür :)
2015-03-21 18:52:19

Die Stühle sind sehr gut geworden, meine Frau und ich haben auch Freude an so alten Stühlen. Mein Motto ist was so viele Jahre gehalten hat hält auch noch 100 Jahre ;-) 5 D
2015-03-22 12:15:31

schöne Arbeit . Sehen doch wieder klasse aus.
2015-03-22 14:02:04

Tolle Arbeit. Viel zu schade zum Wegwerfen! Tolles Ergebnis!
2015-03-22 18:15:31

toll restauriert, ich liebe solche alten Möbel
2015-03-29 19:07:28

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!