NEXT
Da liegt sie schon auf der Schlachtbank
1/2 Da liegt sie schon auf der Schlachtbank
PREV
Holz
von BiggiR
02.07.14 10:11
1097 Aufrufe
  • 3-4 TageLeicht
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 00,00 €

Da mir der Platz für meine Bastelsachen zu knapp wurde, habe ich mich entschlossen einen alten kleinen Schrank von der Farbenoptik her meiner vorhandenen Möblierung im Bastelraum anzupassen.


Holzbearbeitung, Kommode, LackierenBeizen, Auffrischung, kleiner Schrank
4.3 5 23

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Klebeband     
Farbe / Lasur     

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereitung

NEXT
Abschliff mit dem Excenterschleifer
1/3 Abschliff mit dem Excenterschleifer
PREV

Die Kommode kam aus einer Haushaltsauflösung und hat mich nichts gekostet.
Farbe war ebenso noch ein Rest da und sogar die Filzgleiter fanden sich noch im Fundus.

Zuerst wurde das Möbelstück von oben bis unten - innen und außen gereinigt und abgeschliffen.
Die Füße wurden dafür entfernt, die Schubladen herausgenommen.
Da die Griffe genietet sind, habe ich sie am Möbelstück belassen.
 

2 Anstrich

NEXT
Anstrich mit Lack -Lasur
1/3 Anstrich mit Lack -Lasur
PREV

Für den Anstrich habe ich eine wasserverdünnbare Lack-Lasur genommen.
Es waren insgesamt 4 Anstriche notwendig, um ein akzeptables Ergebnis zu erhalten - deshalb die lange Projektdauer.
Die Füße bekamen Pantoffeln aus noch vorhandenen Filzgleitern, die in die Füße hineingeschraubt wurden. Diese sind zwar im Durchmesser etwas zu groß, was aber nach Aufstellen der Kommode überhaupt nicht auffällt.

29 Kommentare

zu „Alte Kommode umlackiert“

Hammer, sieht aus wie neu!! Welche Pinsel hast du fürs streichen genommen? Machtest du einen Zwischenschliff? Ergebnis finde ich echt super 5D
2014-07-02 10:23:56

@debabba: Nach dem ersten Anstrich ist kurz abgeschliffen worden. Genommen habe ich einen einfachen, preiswerten Flachpinsel, ca. 4 cm Breite mit Kunststoffborsten.
Danke für deine Bewertung
2014-07-02 10:29:18

Biggi ist ne saubere Lösung, aber die dunkle Farbe für die Werkstatt ist etwas ungünstig, sehe das bei meinen Eichentisch, man sieht immer Staub, aber Frauen lieben ja das putzen.
2014-07-02 10:38:00

Das mit dem Staub war auch mein erster Gedanke. Aber hast du wunderschön hinbekommen und könnte durchaus auch im normalen Wohnraum Platz finden.
2014-07-02 10:43:09

@ hilpi + woody:
Die Kommode steht nicht in meiner Werkstatt, sondern im Bastelraum der Wohnung. Von daher ist es mit dem Staub nicht so schlimm.
Danke für eure Gedankengänge und die Bewertung
2014-07-02 10:50:06

Bastelraum? Werkstatträume. Wohnung. Nobel nobel hast du es :)) - ich mach Dreck überall :D
2014-07-02 11:23:56

sieht echt schön aus...
2014-07-02 11:26:50

gut restauriert ...
wenn Du die Kommode mehr belichtet hättest oder das Bild aufgehellt, würde man die Maserung besser erkennen :-))))
2014-07-02 12:09:04

@ woody: Auch ich verteile bei mir alles im Haus, inclusive Schmutz - ist doch schön, wenn man sich so ausbreiten und austoben kann. Dafür habe ich aber keinen Garten - alles asphaltiert (etwas für faule Leute oder die ohne grünen Daumen)

@ Muldenboy: Hast recht, sollte ich beim nächsten mal besser machen.
2014-07-02 13:23:53

Sieht klasse aus 4d
2014-07-02 14:38:14

hast Du wieder gut hinbekommen und die Figuren darauf haben da einen richtig schönen Platz gefunden
2014-07-02 16:59:28

@ all: Danke für eure Bewertungen
@ Janinez: Die Figuren werde ich leider nicht lange haben. Ist Nachschub für meinen kleinen Cousin 3. Grades, der schon mal einen Schwung von mir erhielt und darauf abgefahren ist. Sein Bauernhof vergrößert sich zusehends, wie der seines Vaters.
2014-07-02 17:09:20

Hast du gut renoviert, ich mache nicht gerne was mit Farbe
2014-07-02 17:59:09

gut
2014-07-02 18:21:11

Gruß voon meiner Frau.:Den Staubfänger kanst du Behalten,wir hatten auch viele Sachen in Schwarz,nee,aber eine gute Arbeitdafür 5 Staublappen
2014-07-02 18:22:51

@schnurzi: Es gibt doch Swiffer :-))
@ Wolfman: geht mir in der Regel genauso. Bei mehreren Tönen oder sonstiger Malerei verhunze ich das Projekt in der Regel
2014-07-02 19:41:39

Kategorie: „Kreativität“
Projekt ausdrucksvoll und mit Liebe zum Detail, bis 5 Daumen möglich.
>> Von mir 4 Daumen...
***
Kategorie: „Pionier- oder Routineprojekt“
Projekt einmalig oder nur selten in seiner Ausführung, bis 5 Daumen möglich.
>> Von mir 3 Daumen...
***
Kategorie: „Bauanleitung und Bilder“
Strukturierte Bauanleitung vorhanden oder Projekt mit Bildern und Text nachvollziehbare, bis 5 Daumen möglich.
>> Von mir 4 Daumen...
***
Kategorie: „Projekt ist für einen Nachbau geeignet“
Ist das Projekt für Heimwerker mit konventionellem Werkzeug nachbaubar,
bis 5 Daumen möglich.
>> Von mir 5 Daumen...
***
Kategorie: „Material / Elektrowerkzeuge“
Gesamtes Material sowie alle Werkzeuge aufgeführt (Stückliste),
bis 5 Daumen möglich.
>> Von mir 4 Daumen...
***
Projektbewertung:
Summe Gesamtdaumen = 20 geteilt durch 5 =4, also klare 4 Daumen

2014-07-02 21:36:05

@Frank: Ich danke dir für deine außergewöhnliche Bewertung, die ich schon seit einiger Zeit bewundere. Durch diese ist mir aufgefallen, dass ich bei der Stückliste die 4 Filzgleiter vergessen habe aufzuführen, sorry. Toll,dass du auch solche Dinge in deine Beurteilung einbeziehst. 5 D für dich
2014-07-02 21:44:11

Die Kommode hast du sehr fachmännisch aufbereitet. Wenn ich mir nur die Oberseite des Möbelstückes betrachte, einfach perfekt geschliffen. Aber bei dem Maschinenpark (da kann man nur neidisch werden) kein Wunder wenn man Spaß am werkeln hat.
2014-07-03 00:16:20

Wann kannst bei mir anfangen :)).. Toll stehe auf schwarz- dunkel...hast gut aufgemöbelt das Möbel...
2014-07-03 01:23:49

@fuffy + Holzkunst: Danke für euer Lob, welches mir von solchen Fachleuten wie euch ja schon die Röte in die Wangen treibt ;-)
Ich freue mich, dass es euch gefällt und so spektakulär fand ich die Arbeit gar nicht. Ist glücklicherweise keine Antiquität gewesen, sonst hätte ich mich nicht herangetraut oder alle 5 Minuten bei Holzkunst nachgefragt.
2014-07-03 08:08:36

Klasse geworden und gemacht ......
2014-07-03 16:54:03

Ich finde es klasse alte Möbelstücke wieder als ein "Schmuckstück der Modernen Zeit" in neuem Glanz zu erwecken.
4D von mir.
Gruß Tobias
2014-07-03 21:59:59

@Biggi
:)) wäre auch kein Problem gewesen , helfe gerne wenn ich helfen kann ..
2014-07-03 23:05:32

Tolles Endergebnis und wieder viiiiel zu schade zum Entsorgen
2014-07-04 11:30:29

Das Kommödchen ist richtig toll geworden und nicht mehr wiederzuerkennen.
2014-07-05 10:52:24

Ihhhhh ......... was für eine häßliche Kommode war sie ........
Richtig gut aufbereitet , wobei sie mir in Naturfarbe noch einen Tick besser gefallen hätte .
Aber in Schwarz sieht sie auch gut aus .
5 Recyclingdaumen
2014-09-13 23:44:58

1-2-do Wettbewerb

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!