Airbrush-Klodeckel Bad,Sanitär,WC-Brille,Air-Brush
1/1
Dekoration und Wandgestaltung
von dirkfulda
20.02.11 14:53
2725 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 2020,00 €

Hallo,
vor ca. 20 Jahren bereits entstand dieses Projekt, welches mir beim Umzug wieder mal in die Hände gefallen ist und ich mir dachte, ich könnte es hier mal zeigen.
Damals (wie heute auch noch) war ich total fasziniert von den tollen Sachen die man mit Airbrush machen kann, also legte ich mir kurzerhand ein REVELL-Airbrush-Starter-Set zu, besorgte mir einige Zeitungen über Airbrush und in einer fand ich eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zu einem Airbrush-Motiv (in der Anleitung an einem Wohnmobil ausgeführt) welches mir sehr gut gefiel und ich dieses (da ich gerade keine bessere Idee hatte wo ich es drauf machen könnte) auf meinem Klodeckel umsetzte.
Da das ganze nun schon 20 Jahre her ist habe ich leider keine Fotos der Arbeitsschritte, habe aber noch die Zeitschrift von damals und werde versuchen so viele Informationen wie möglich daraus zu integrieren.
Falls jemand gerne dieses Motiv nachmachen möchte wäre ich auch bereit, die gesamte Anleitung einzuscannen und per Mail zu versenden.


BadSanitärWC-Brille, Air-Brush
4.0 5 10

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
  Dunkelblaue Farbe     
  Hellblaue Farbe     
  Schwarze Farbe     
  Weiße Farbe     
  Dünne Pappe für Schablonen     

Benötigtes Werkzeug

  • Airbrushpistole und -kompressor
  • Cuttermesser oder Skalpell

1 Vorbereiten des Materials

Da ich hier auf Kunststoff gearbeitet habe, musste dieses zunächst einmal angeschliffen werden, ich habe dazu ein feines Schleifpad verwendet.
Ist das Kunststoff behandelt (z.B. mit Cockpitspray) sollte es vorher zusätzlich mit Silikonreiniger vor gereinigt werden.

2 Grundfarben

Als erstes habe ich den Hintergrund in blau lackiert, danach mit dunkelblau und schwarz nach oben verlaufend das Motiv immer dunkler werden lassen.

3 Motive in weiß

Motive in weiß
1/1

Nun wurde mit weißer Farbe und diversen (gekaufte und selbstgemachte) Schablonen der Horizont des Wassers (dünner Karton mit gerader Kante), einige Wellen/Wasserbewegungen (Freihand), sowie Mond + Sterne (Schablonen und Zahnbürsten-spritztechnik) hinzugefügt.

4 Motive in schwarz

Als letztes habe ich dann eine Schablone geschnitten für alle schwarzen Motive (Berge und Palmen) und habe diese auf lackiert.Ganz zum Schluss habe ich dann das gute Stück bei einem mir bekannten Autolackierer mit einer dicken Schicht Klarlack lackieren und einbrennen lassen, sodaß der Deckel noch heute existiert (müsste nur mal wieder poliert werden)

5 Ausführliche Anleitung

Also wie gesagt, wenn jemand das gerne nachmachen möchte, kann ich die ausführliche Anleitung gerne per email zuschicken.

14 Kommentare

zu „Airbrush-Klodeckel“

Alter Schwede - das Teil sieht hammerhart aus - der ist zum "Besetzen" ja fast zu schade
2011-02-20 15:49:30

Hallo dirkfulda

da kann man wirklich seine Zeit auf dem Örtchen verträumen ;) Schicke Sache

Steve
2011-02-20 16:14:23

sieht super aus, ist das Ding auch kratzfest?
2011-02-20 16:22:53

Ja, durch das Einbrennen in der Einbrennlackiererei ist es ziemlich kratzfest (wie Autolack quasi).
Die Zeit auf dem Örtchen verträumen klappt aber nur wenn Du nicht drauf sitzt, weil dann ist der Deckel ja oben ;-)
2011-02-20 16:29:48

echt geil ... klasse Arbeit!
2011-02-20 16:53:43

Super Bauanleitung und endlich mal ein stilvoller Deckel!
2011-02-20 17:11:34

Tolles Teil. Das nenn ich mal ne grandiose Sitzgelegenheit!
2011-02-20 17:21:33

Vielen Dank für die Komplimente, war auch Stolz wie Oskar als mich damals der Autolackierer-Meister welcher den Klarlack drauf gemacht hat für mein Werk gelobt hat.
War übrigens mein allererstes Werk, leider fehlte mir danach die Zeit dieses Hobby zu vertiefen, aber für die Rente werd ich mir das wohl mal vormerken.
2011-02-22 07:22:06

Gefällt mir sehr, haste gut gemacht ;-)
2011-02-22 08:19:28

genial ;) Hat man nur leider nix von wenn man drauf sitzt ;-p Aber wenn das Klo im Badezimmer steht ist man ja nicht nur zum ka... da ;)
2011-02-25 11:30:25

Im Bad bzw. Klo ist der Deckel auch nicht mehr, nur aufzuhängen hab ich mich noch nicht getraut, da würde mir wohl jemand aufs Dach steigen ;-)
2011-02-25 21:40:52

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!