NEXT
Adventskranz mal anders Weihnachten,Advent,Adventskranz,Kugelkranz
2/2
PREV
Kreatives Verschönern
von Ephelides
21.11.10 20:43
16546 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 2020,00 €

Ich überlege schon lange, mir einen Kranz aus lauter bunten Weihnachtskugeln zu machen. Und heute hab ich es umgesetzt. Eigentlich sollte es ein Türkranz werden, aber da ich Glaskugeln (zerbrechlich) verwendet habe, fiel das aus. Also habe ich kurzerhand einen Adventskranz draus gemacht.


Weihnachten, AdventAdventskranz, Kugelkranz
4.4 5 5

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Metallkleiderbügel     
60-80  Weihnachtskugeln     

Benötigtes Werkzeug

  • Klebepistole
  • Zange

1 So geht´s:

NEXT
So geht´s:
1/3
PREV

Den Metallkleiderbügel zu einem Kreis biegen und am Haken öffnen.

Wenn man Glaskugeln verwendet, sollte man die oben an der Aufhängeöse mit Heißkleber fixieren. Plastikkugeln sind meistens schon fest mit der Aufhängung verklebt.

Dann nach belieben die Kugeln auf den Kleiderhaken fädeln. Immer mal wieder gucken, ob es mit der Farbanordnung passt.

Wenn man alle Kugeln aufgefädelt hat, den Bügel wieder verschließen und fertig ist der Kugelkranz.

Man kann ihn als Türkranz verwenden oder als Adventskranz für den Tisch. Oder an die Wand hängen. Jeder so, wie er mag

7 Kommentare

zu „Adventskranz mal anders“

Witzige Idee, Sommersprosse. Das Leben ist bunt!!!
2010-11-21 21:33:09

Adventskranz als Atommodell, echt ausgefallen ;O)
2010-11-21 22:03:57

Nich schlecht!!!
sieht ein wenig aus wie eine Molekülkette
Gefällt mir gut, darf meine frau bloß nicht sehen, sonst muß ich losfahren und neue Kugeln kaufen
2010-11-22 07:09:01

die Idee kommt gerade richtig, sieht super aus....
2010-11-22 12:05:10

Dankeschön! Eigentlich bin ich der klassische "rot-weiß-Schmücker". Aber nö, dieses Jahr nicht ;)
2010-11-22 21:35:44

Gute Idee 5d
2014-02-03 14:18:39

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!