NEXT
Für die Kerzen ist meine Frau zuständig
1/3 Für die Kerzen ist meine Frau zuständig
PREV
Holz
Weihnachten
von Pedder
23.09.15 05:53
1171 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 11,00 €

Eigentlich sollte dieses Projekt vom Bauteam Ronny und Pedder hier gar nicht veröffentlicht werden, denn es stellt weder eine große handwerkliche Kunst dar, noch ist die Jahreszeit für die Veröffentlichung vollends richtig. Da man jedoch zeigen wollte, dass auch schöne Sachen nicht kostspielig sein müssen, haben sich die beiden entschlossen, Euch dieses Projekt nicht vorzuenthalten.

Wie es zu diesem Projekt kam, wird Euch mit den nächsten Zeilen berichtet:

Es ist Dienstag, der 22. September.2015, 05:30 Uhr. In dem kleinen Örtchen Sölden am Stadtrand von Freiburg schlafen die meisten der knapp 1000 Einwohner noch und auch das Tageslicht läßt noch auf sich warten. Eigentlich sind nur der Zeitungsausträger sowie die nicht schlafen könnenden Ronny und Pedder unterwegs. In der Nachbarschaft haben ein paar Haushalte Sperrmüll vor das Haus gestellt und für Ronny und Pedder ist das ja bekanntermaßen fast so schön wie die Baden-Messe mit ihren unzähligen Ausstellern. Ronny ist ein klein wenig früher am Sperrmüllhaufen angekommen. Er schnüffelt hier und dort und wird auch sehr schnell fündig. Ronny hat ein Stöckchen gefunden und er versucht es mit seinen Zähnen aus dem Sperrmüll zu ziehen. Das Problem, das sich für ihn darstellt, ist jedoch, dass dieses Stöckchen etwa 220 cm lang und ca. 20 kg schwer ist. Es handelt sich um ein älteres 8 x 12 cm Buchen-Kantholz.

Auch Pedder, dessen Ehefrau ihn nicht selten mit einem Messie vergleicht, hat in diesem Sperrmüllhaufen sehr schnell etwas Brauchbares gefunden. Es handelt sich um 4 kleine Kerzenteller aus Metall.

Da stehen die beiden Handwerksbessenen nun und schauen sich minutenlang an. Was sollen sie nur machen? Das Kantholz und auch die Kerzenteller kann man bestimmt irgendwann einmal gebrauchen, nur, wie sollten sie es Pedders Frau beibringen, dass der nachbarschaftliche Sperrmüll plötzlich nun bei ihnen im Schuppen liegen würde? Egal, das Bauteam war sehr schnell einer Meinung und die Fundstücke wurden mit nach Hause genommen, wo sie anschließend dann auch sofort zu einem "etwas anderen" Adventskranz verarbeitet wurden. So hatte auch Frauchen keine Einwände gegen den Sperrmüllfund.


Weihnachten, Weihnachtsdekoration für wenig Geld, Adventskranz, Adventdeko, Kerzenständer
4.6 5 24

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Kantholz 8 x 12  Holz  Stärke 8 x 12 cm, 100 cm lang 
Pappel-Sperrholz  Sperrholz  8 mm stark, 20 x 60 cm groß 
Kerzenteller  Metall  Durchmesser 8 cm 
Holzleim     

Benötigtes Werkzeug

  • Schwingschleifer
  • Stichsäge
  • Fuchsschwanz

1 Der Fuchsschwanz kommt zum Einsatz

NEXT
Es wird mit der Hand gesägt
1/2 Es wird mit der Hand gesägt
PREV

Von dem Kantholz wurden 4 kurze Stücke mit dem Fuchsschwanz abgesägt. Die Teile sind zwischen 17 und 26 cm lang. Auch ist es gewollt, dass die Teile nicht hundertprozentig im rechten Winkel abgesägt sind.

2 Schleifen der Holzstücke

60er und 140er Schleifpapier kommt zum Einsatz
1/1 60er und 140er Schleifpapier kommt zum Einsatz

Die vier Holzstücke werden lediglich mit der Hand geschliffen. Zum Einsatz kommt Schleifpapier mit einer Körnung von 60 bzw. 140. Das Säubern der Holzteile erfolgt dann anschließend mit Luftdruck aus dem Kompressor.

3 Die Ziffern von 1 - 4 werden ausgeschnitten

NEXT
Die Ziffern von 1 - 4 werden ausgeschnitten
1/2
PREV

Die Ziffern werden aus 8 mm starken Pappel-Sperrholz ausgeschnitten. Vorab werden sie am Rechner in 600er Größe und in "Harrington" ausgedruckt und mit Blaupapier dann auf die Sperrholzplatte übertragen.

Das Aussägen erfolgt mit einer Dekupiersäge, wobei anschließend ein Nachschleifen von Hand notwendig war.

4 Das Läckieren der Ziffern

Das Läckieren der Ziffern
1/1

Die Ziffern wurden nach dem Schleifen in "silber" lackiert.

5 Das Anbringen der Kerzenteller

Das Anbringen der Kerzenteller
1/1

Die Metallkerzenteller wurden mit Hilfe einer Holzschraube und einer Unterlegscheibe auf den jeweiligen Holzklotz geschraubt.


Wir einleitend bereits beschrieben, ist meine Ehefrau für das Anbringen der Kerzen und der Weihnachtsdekoration zuständig.


Es grüßen Euch ganz lieb aus der Nähe von Freiburg Ronny und Pedder.

22 Kommentare

zu „Advents schon Weihnachten wäre “

Finde den rustikalen alten Touch sehr ansprechend - es muss nicht immer alles neu gekauft sein - wie man hier wieder sehr gut sehen kann.
2015-09-23 06:38:05

Sehr schön geschrieben, bebildert und umgesetzt.
Gerne 5 Kerzen (...und wenn das fünfte Lichtlein brennt...)
2015-09-23 06:39:00

Sehr schön geworden
Die Zahlen in silber passen richtig gut
2015-09-23 07:20:10

Aus den einfachsten Mitteln etwas zu basteln, dass ist doch die Herausforderung. Ich finde es sehr schön.
2015-09-23 08:30:33

Schön einfach! Oder einfach schön? Ich denke, hier gilt beides!
2015-09-23 09:13:21

Der rustikale Stil hat was. Und recycling ist immer gut.
2015-09-23 09:19:57

Gefällt mir gut 5d
2015-09-23 10:06:59

Sehr schöne Idee und wie immer super beschrieben. Macht einfach Spaß zu lesen. Auf den ersten Blick dachte ich du hast die Nummern in den Balken gefräßt und mit Zinn gefüllt. Wäre bestimmt auch ne super Variante. Hmh, werde ich evtl. mal ausprobieren....
2015-09-23 10:46:47

Aaaahh ist den schon wieder soweit?
Habe noch nicht mal mit der Herbstdeko begonnen.
Schaut aber Gut aus, mir gefällt so was .
2015-09-23 14:12:30

Aus einem Stück Sperrmüll schöne Kerzenhalter machen kann auch nicht jeder. Gefällt mir von der Optik sehr gut!
2015-09-23 16:39:26

Oh du besinnlicher Sperrmüll... ;)
Super gemacht.
2015-09-23 16:52:50

Super gemacht, die gefallen mir sehr gut
2015-09-23 20:47:34

Tolle Idee! Die Konsum-Maf... ähm... Kartelle haben ja den Adtzwänz von 4 Wochen auf 4 Monate verlängert. Mach Dir keinen Kopf drum! Also geht's bald an den Krippenbau! Alaaf!
2015-09-23 21:42:57

Mir gefällt der rustikale Stil,
mir gefällt das recycling,
mir gefällt die humorvolle Beschreibung.
Und ich gebe 5 humorvolle Punkte.
2015-09-23 23:56:24

auch sehr schön Toll
2015-09-24 21:32:35

Und immer wieder zeigt sich, dass die einfachsten Sachen auch die genialsten sind. 5 Kerzen für die Idee und die tolle Beschreibung!
2015-09-24 21:54:49

wenig ist besser als viel, Klasse Idee
2015-09-26 17:29:59

sehr ansprechend geworden
2015-09-29 10:19:56

Pedder , es muss nicht immer ein riesiges bombastisches Projekt sein . Kommt für dieses Jahr auf meine Todoliste . Danke fürs zeigen .
PS: wir müssen hier auch an die Anfänger denken die mit solchen Projekten ihr handwerkliches können trainieren ;)
2015-10-04 10:24:55

sehr schöne Idee, gefällt mir gut das man sie einzeln positionieren kann
2016-04-28 05:29:24

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!