Advent Advent ein Teelicht brennt

NEXT
Advent Advent ein Teelicht brennt Teelicht,Teelichthalter,Kerzenhalter,Adventskranz
1/2
PREV
Holz
Advent
von Wolfman
30.07.14 10:40
1086 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Bei einem der letzten Stürme ist mir ein Baum abgebrochen und nun fange ich an das Holz zu verwerten. Angefangen habe ich mal mit einem "Adventskranz" oder einfach nur als Teelichthalter.


TeelichtTeelichthalterKerzenhalterAdventskranz
3.8 5 13

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzstamm     
Teelichtgläser  Glas   
Teelichter     

Benötigtes Werkzeug

  • Bandsäge
  • Bohrer
  • Schleifteller

1 Halter

NEXT
Halter
1/6
PREV

Habe ein Stück vom Stamm auf meiner neuen Bandsäge zugeschnitten auf ein Vierkant Holz, worüber sich die Säge nicht gerade gefreut hat. Hat etwas gedauert aber es hat geklappt.

Es ging mir darum den schönen Kern herauszuholen mit vielen unterschiedlichen Farben.

Dann wurden 4 Vertiefungen gemacht für die vorhandenen Teelichter.

Danach wurde es geschliffen und schon mal etwas geölt.

Jetzt die Gläser mit den Teelichtern drauf stellen

Wenn die Restfeuchte raus ist, gibt es noch mal einen Feinschliff und eine Portion Öl.

22 Kommentare

zu „Advent Advent ein Teelicht brennt“

Das schaut ja mal cool aus. Sehr schönes Holz.
2014-07-30 10:45:15

Schaut super aus!
2 Fragen welches Holz ist das?
Welche BS hast du?
2014-07-30 10:46:41

Ja, deswegen muss ich viele Sachen davon machen :)
2014-07-30 10:47:24

das mit den vielen Farben hast Du ja toll hingekriegt und auch die Kerzen gleich noch nummeriert
2014-07-30 10:48:47

@Holzbastla
Ist nur eine kleine Billige für unter 100 Euro. Das Holz ist Pflaume
2014-07-30 10:48:56

Klasse gemacht sieht toll aus5
2014-07-30 10:51:24

Danke Janinez, Holzharry und rexino, ist zwar schönes Holz, hätte aber lieber den Baum behalten
2014-07-30 10:53:21

Klasse gemacht
2014-07-30 11:20:30

Das Holz sieht klasse aus, ein Grund mehr ein paar unserer 14 Zwetschenbäume im Garten umzuschneiden ;-)
2014-07-30 11:41:36

Klasse ...
2014-07-30 12:46:59

Man muß halt das beste aus dieser Situation machen. Bei dir ist das eben dem toten baum wieder einen Sinn zu geben, und das scheinst du ja zu können wie man sieht.
2014-07-30 13:03:59

Danke euch
@gm1981
hatte leider nur den Einen
2014-07-30 15:05:13

Es ist soweit nicht nur das Klima ist schon Nähe am Winter auch die Projekte gehen Richtung Weihnachten :)))

Sehr schön hast das gemacht..schlicht und doch schön:) Zwetschge ist ein herzliches Holz und die Früchte bitte nur in flüssiger Form :))

Wenn mal bisschen übrig hast , so gebe ich dir gerne meine Anschrift, Holz bin ich immer dankbar wenn was kommt :)
2014-07-30 15:22:50

Zwetschgn.... ich glaub ich nehm Zirbe (in HOLZFORM) im Oktober mit....
2014-07-30 15:36:52

die Pflaumen für den Pflaumenlikör kann ja zur Not auch kaufen ;)
2014-07-30 17:17:18

Also da bin ich nicht abgeneigt HB wenn mir etwas zirbelkiefer bringst , Spende nehme ich immer gerne :)
2014-07-30 22:49:22

einfach gemacht und sieht gut aus
2014-07-31 07:31:37

Danke Muldenboy und Holzkunst
2014-07-31 07:38:20

Sehr schön geworden und ein Hingucker in der Adventszeit.
Deine Projekte sind denen von unserem Jupp ( der leider nicht mehr im Forum ist ) sehr ähnlich - wäre eine schöne Seelenverwandtschaft geworden.
5 D für die saubere Arbeit und die gute Beschreibung
2014-08-02 09:07:59

Vielen Dank Biggi, wäre Schade um das Holz gewesen
2014-08-02 09:43:28

Schöne Arbeit und Holz. Habe auch schon einiges aus Zwetschge gemacht, aber wenn man das Holz kaufen muß ist es verdammt teuer und leider gibt es immer noch viele die das einheizen.
2014-08-03 09:38:50

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!