Adler im Ahornblatt Wandgestaltung,Geschenkartikel
1/1
Holz
Geschenkideen
von Hilpi1
03.02.14 20:27
1047 Aufrufe
  • Unter 1 TagMittel
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 33,00 €

Den damaligen Adler vom 09.01. nach Vorlage von Steve Good habe ich nach Anregung von einem Vorumsmitglied, das den Adler lieber zum Aufhängen hätte, in ein Ahornblatt integriert.
Das Bild hat eine Größe von 400x400mm
 


WandgestaltungGeschenkartikel
4.7 5 26

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Multiplexplatte  Birke  400x400x8mm 

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereitung

NEXT
Vorbereitung
1/4
PREV

Die Vorlage von S.G nach Wunschgröße ausdrucken
Ahornblatt an die Größe des Adlers angepasst aufzeichnen. Bild 1
Das gesamte auf die 8 mm Birken-Multiplexplatte mit Blaupapier übertragen. Bild 2, 3 u. 4
 

2 Bearbeitung

NEXT
Bearbeitung
1/5
PREV

Für die Innenschnitte 1mm Bohrungen setzen. Bild 1
Die Konturen auf der Dekupiersäge mit einem Sägeblatt Nr.3 aussägen. Bild 2
Alles nach dem Sägen sauber schleifen. Bild 3
Den Adler mit einer dunklen Wachsbeize zwecks besserer Wirkung einlassen (sollte sich vom Ahornblatt abheben). Bild 4
Die 3 Federn mit Wachsbeize Eiche mittel einlassen.
Zum Schluss das ganze Bild ölen. Bild 5
 

28 Kommentare

zu „Adler im Ahornblatt“

Schaut super aus! besonders das 2färbige!
2014-02-03 20:58:31

schaut sehr gelungen aus.
2014-02-03 21:24:44

Klasse geworden .......
2014-02-03 21:48:42

sehr schön 5D
2014-02-03 22:40:22

Super, super, super... Du bist nicht nur ein guter drechsler , auch mit der dekusäge ein Künstler.... Top gemacht von dir, von mir dafür 5 Adler
2014-02-03 23:14:15

Ja, das sieht sehr schön und dekorativ aus. Könnte ich mir durchaus bei mir Zuhause vorstellen.
2014-02-04 00:32:12

Schöne Arbeit, gefällt mir sehr gut. 5 Daumen
2014-02-04 07:40:41

wahnsinnig dekorativ und eine sehr schöne Arbeit, das muß ja den Blick auf sich ziehen wenn man in den Raum kommt
2014-02-04 07:41:26

Wow, die Idee ist ja der absolute Hammer. So kommen Blatt und Adler ganz anders zur Geltung - ist ja schon unter "Kunst" einzuordnen. Was will uns der Künstler wohl damit sagen ???
5D
2014-02-04 07:55:32

Sehr schön geworden.
2014-02-04 08:27:48

eine schöne Arbeit und mit der Wachsbeize Klasse
2014-02-04 09:25:46

Welch eine Geduld!
5D von mir
2014-02-04 10:07:50

Danke für Euere lieben Kommentare.
@biggiR, von wegen Künstler da gibt es hier im Forum ganz andere, auch dein Einstieg in die Intarsienarbeit einfach bemerkenswert.
2014-02-04 10:18:52

Sieht super aus und gut umgesetzt 5d
2014-02-04 11:12:11

absolut klasse Arbeit
2014-02-04 11:19:27

sehr schöne wanddeko, super gesägt
2014-02-04 13:44:03

Ein richtig schöner Hingucker geworden. Für mich sind solche Fummelarbeiten nichts. Mit was schleift man das eigentlich? Also diese Ministege?
2014-02-04 13:46:49

genial
2014-02-04 13:51:58

Wunder schön gemacht Hilpi1 echt schön von mir 5d
2014-02-04 18:17:18

Eine perfekte Arbeit 5d
2014-02-04 20:08:30

Es ist jetzt leichter solche Arbeiten zu machen. Es gibt Werkzeug , Zeichnung und eigene Hände. Es würde besser eigene Zeichnungen ohne Steve Good schaffen. Oder? Diese Arbeit gefällt mir.
2014-02-05 18:25:36

Sehr schöne Arbeit.
2014-02-05 19:46:02

Sieht klasse aus
2014-02-06 13:44:57

Feine edle Sägearbeit... 5 D
2014-02-10 20:38:11

Danke für die netten Kommentare
2014-02-11 08:50:39

anfangs fragt eich mich was die "Blätter" innerhalb des Ahoirnblattes darstellen sollen, dann schwante mir, dass dies wohl Federn sind ;-)
schöne Deko
2014-02-11 19:16:16

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!