Abluftfilter für die Staubabsaugung

Abluftfilter für die Staubabsaugung  Werkstatthilfen
1/1
Werkstatthelfer
von pedi011
17.10.15 20:04
734 Aufrufe
  • 1-2 TageMittel
  • 1-2 Tage1-2 Tage
  • 66,00 €

Damit der Lüfter meiner Absauganlage nicht so viel Staub in den Garten blasen tut, habe ich mir aus Blechresten einen Kasten gebaut und eine Filtermatte aus dem Lüftungsbau eingesetzt.

Mehr von mir
http://www.1-2-do.com/de/mitglieder/inhalte/56430/pedi011/


Werkstatthilfen
4.9 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

1 Planung

Planung
1/1

Um besser ein geeignetes Blech zu finden habe ich mir eine Sizze gemacht Gut das ich mir immer wenn Schrott anfällt noch gutes Material wegstelle.

2 Maße aufs Blech übertragen

NEXT
Maße aufs Blech übertragen
1/3
PREV

Da das Blech leider nicht im Rechten Winkel war mußte ich mit dem Winkel die Kanten grade anzeichnern. anschließend konnte ich dann die Maße anzeichnern. Leider war das Blech nicht Breit genug und ich mußte den Kasten aus mehreren Teilen bauen.

3 Blech zuschneiden

NEXT
Blech zuschneiden
1/4
PREV

Mit der Flex habe ich die Blechteile zugeschnitten und anschließend die Schnittkanten entgratet.

4 Abkanten

NEXT
Abkanten
1/9
PREV

An der guten alten Abkantbank habe ich die Bleche abgekantet

5 Zusammenbau der Einzelteile

NEXT
Zusammenbau der Einzelteile
1/3
PREV

Die Seitenteile habe ich an den Grundkörper mit Schutzgas angeheftet.

6 Filtereinsatz herstellen

NEXT
Filtereinsatz herstellen
1/5
PREV

Aus einer alten Lochgittertür eines Serverschranks habe ich den Filter einsatz gebaut hierfür habe ich ihn mit der Flex gekürzt. An den Seiten habe ich anschließend Flacheisen aufgeheftet diese halten nachher das Filterflies.

7 Filter in Gehäuse eingebaut

NEXT
Filter in Gehäuse eingebaut
1/3
PREV

Um das Filter in den Kasten zubekommen mußte ich zwei Ecken leicht umbiegen. Den Einsatz habe ich Schräg von Vorn/Unten  nach Hinten/Oben eingebaut. Die Seiten habe ich mit Silikon abgedichtet.

8 Deckel Abdichtung

NEXT
Deckel Abdichtung
1/5
PREV

Den Deckel für Wartungsarbeiten habe ich auch wie zuvor den Kasten zugeschnitten und abgekanntet.
Die Kanten-Flächen am Kasten habe ich mit Amaflexklebeband beklebt, dies dient als Dichtung für den Deckel.

9 Verschluß und Schaniere

NEXT
Verschluß und Schaniere
1/6
PREV

Aus meiner Sammlung habe ich noch zwei Schaniere gefunden diese habe ich angeheftet. Für den Deckel Verschluß habe ich ein Spanverschluß gekauft

10 Anschlußstutzen

NEXT
Anschlußstutzen
1/7
PREV

Um die Luft durch den Filter zubekommen habe ich zwei Bundkragen Anschlußflansche gekauft und diese rechts und Links ( vor und hinter ) dem Filter angebaut. Löcher angezeichnet vorgebohrt und mit der Stichsäge ausgesägt. Mit Popnieten und einer dünnen Silikonschicht habe ich die Bundkragen am Kasten befestigt.

16 Kommentare

zu „Abluftfilter für die Staubabsaugung “

Brauchst Du nach dem Zyklon tatsächlich noch einen Abluftfilter? Das wundert mich nun etwas.

Hast ne Abkantbank in der Werkstatt stehen ... Du überraschst immer wieder mit besonderen Dingen!
2015-10-17 20:57:29

Auch das ist aufwendig aber sicher sehr haltbar
2015-10-17 21:34:31

@ Rainerle brauche den Abluftfilter da der Laubsauger etwas viel Leistung hat saugt er noch was durch ist nicht viel aber muß man ja nicht im Schuppen haben!!
2015-10-17 21:44:35

Wie ich das sehe, kann man immer noch Einen draufsetzen ;o)
Gut gelöst und der Garten verstaubt nicht ;o)
2015-10-17 21:46:49

Bist du eigentlich Spengler von Beruf? So wie du das fachmännisch gebaut hast, möchte ich das mal so annehmen. Ich bin ja auch ein Metaller, und kann kann dir eine wirklich tolle Arbeit attestieren. Klasse gebaut.
2015-10-17 23:19:14

Beide Projekte zusammen ergeben noch eine bessere Absaugeffizienz... auch hier 5 D
2015-10-18 00:24:58

Ob nun das Gemüse im Garten nicht mehr holzig wird? Ne Spaß gut gebaut für Clean Air im Garten.
2015-10-18 09:55:04

Das ist das i-Tüpfelchen von deiner Absauganlage.
2015-10-18 10:55:32

@fuffy1963 bin gelernter Heizungs und Lüftungsbauer
2015-10-18 11:46:07

Klasse gemacht . So langsam wirds ne Profiwerkstatt. Top.
2015-10-18 12:52:28

sehr coole Idee... toll gemacht
2015-10-19 00:17:03

Klasse gemacht! Deine "Abgase" sind jetzt sicherlich sauberer als bei einem bekannten deutschen Autohersteller :-)
2015-10-21 13:50:32

Im Zusammenspiel mit deinem Zyklon eine anscheinend perfekte, selbstgebaute Absaugung! Respekt ebenfalls für deine Werkstattausrüstung!
2015-10-21 15:12:31

Man kann immer noch etwas verbessern
2015-10-24 09:50:58

coole idee!
2015-11-03 12:09:06

Das I-Tüpfelchen auf deiner Absauganlage .Der Filter dient sicherlich auch als Schallschutz .
Wieder eine saubere Arbeit .
Fünf Daumen von mir dafür .
2016-05-15 10:12:14

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!