3-D Bilder in Serviettentechnik Serviettentechnik,Wandschmuck,3-D Bilder
1/1
Basteltechnik
von Turtulla
22.05.13 17:38
2150 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

Über unserer Kaffeemaschine fehlte bisher ein Wandschmuck.
In einer Bastelzeitschrift las ich die Idee der 3-D Bilder und bastelte meine eigene "Version" in Serviettentechnik.
Bei den Fotos ist der 3-D Effekt nur schwer zu erkennen, deshalb versuche ich es mit beschreiben.


ServiettentechnikWandschmuck, 3-D Bilder
3.9 5 19

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße

Benötigtes Werkzeug

  • Klebepistole
  • Schere

1 Thema festlegen

Thema festlegen
1/1

Da der Platz über unserer italienischen Kaffeemaschine ist, sind die 3 Bilder auch etwas "italienisch" angehaucht, wie Kaffee, Texte, Oliven usw. 

2 Materialien

NEXT
Materialien
1/2
PREV

3 Keilrahmen, verschiedene Motive auf Servietten sowie die üblichen Materialien bei der Serviettentechnik.  Auch eine kleine handvoll Kaffeebohnen wurden aufgeklebt. Für den Abstand zum Hintergrund wird Material, ich verwendete Moosgummi in der Stärke von ca. 3-4mm, benötigt.
Der Abstand ist leider auf den Fotos nicht gut zu erkennen.

3 Serviettentechnik und Fertigstellung

NEXT
Serviettentechnik und Fertigstellung
1/3
PREV

Die Beschreibung der Serviettentechnik kann ich m. E. übergehen, denn hier sind bereits viele derartige Projekte eingestellt.
Auf den getrockneten Hintergrund habe ich die jeweiligen Motive mit der Schere ausgeschnitten, zuvor auf Karton aufkleben. Anschließend noch eine kleine handvoll Kaffeebohnen einzeln mit Heißkleber aufkleben.

22 Kommentare

zu „3-D Bilder in Serviettentechnik“

Man erkennt es leider wirklich nahezu gar nicht, aber ich kann mir den Effekt trotzdem sehr gut vorstellen, hab ja sowas ähnliches aus Holz gemacht.

5 D
2013-05-22 19:47:38

ich schließe mich Woodworkerin an aber von mir nur 2 Servietten
2013-05-22 19:51:15

super
2013-05-22 21:44:39

Die Idee ist gut und die Bilder scheinen gut zu sein..."scheinen" deshalb weil der Effekt nicht gut zu erkennen ist.
Egal, mir gefällt es auf jeden Fall.
2013-05-22 22:06:56

Gefällt mir sehr gut. 5 Daumen
Für simple Bilder in Serviettentechnik gab es hier für andere Mitglieder schon mehr Daumen. ?????
2013-05-23 00:09:45

Interessante Technik ...
2013-05-23 04:28:38

leider sind die Bilder sehr unscharf und man kann halt gar nichts erkennen. Schade
2013-05-23 06:34:38

gut gemacht - beim nächsten mal bitte mehr von den Arbeitsschritten zeigen
2013-05-23 06:51:08

Danke für die Kommentare, ich gelobe Besserung. Künftig werde ich nicht mehr mit dem Handy fotografieren und während des bastelns öfter zum Foto greifen.
2013-05-23 07:41:02

schließe mich den meisten Kommentatorinnen/Kommentatoren an...
2013-05-23 19:24:14

Ich bin ein Mann und kann mir anhand der Bilder und der Beschreibung leider so gar nicht vorstellen, wie das Ganze in Realität aussieht. Ein paar Fotos von der Herstellung wären für mich von Vorteil gewesen. Auf den veröffentlichten Bildern ist für mich der 3-D-Effekt leider nicht erkennbar.
Trotzdem gebe ich Dir für die Idee 5 Daumen, auch in der Hoffnung, dass Dein nächstes Projekt asuch ich erkenne und verstehe.

LG von Pedder
2013-05-24 04:24:43

Die Idee ist schön, schade, dass die Bilder nicht viel hergeben.
2013-05-24 12:42:03

Mit viel Liebe gemacht und kreativ super gelungen... 5 D
2013-05-24 22:11:29

Daß du in Zukunft dein Handy zum Telefonieren und eine Kamera zum Fotografieren benutzt, werte ich als ersten Schritt in die richtige Richtung. Und dann sieht man auch den 3-D-Effekt besser...
2013-05-24 23:54:36

Tolle Idee. Leider ist ein 3D-Effekt auf 2D Bildern nicht darstellbar, also muß die Phantasie ran. ;)
2013-05-25 14:07:45

Solche Sachen bringen mich auch immer auf eigene Ideen, ist doch immer wieder nett anzuschauen ;o)
2013-05-26 21:23:27

die Idee mit dem 3D ist super, kann man nur leider nicht richtig erkennen, aber gefällt mir
2013-05-30 14:20:41

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!