10. Geburtstag Shabby Look
1/1
Geschenkideen
von Lissy55
13.02.13 19:02
1232 Aufrufe
  • 2-3 TageMittel
  • 2-3 Tage2-3 Tage
  • 55,00 €

Unsere Enkelin Maja "nullt" zum1. mal.
Der Geburtstag ist an einem Wochentag, nicht  gut zum feiern.
Ich hatte ihr ein Foto mit Photoshop erstellt und wollte ihr dieses als Emailanhang schicken,
doch dann hat sich die Idee gewandelt.


Shabby Look
4.3 5 16

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Foto  Papier  A4 
1   Bilderrahmen  Holz  24x30 
Acrylplatte  Acryl  24x30 
2   Farbe  FarbeMaterial 
Serviettenkleber   Kleber 
Doppelseitiges Klebeband  Kleber 
Parketschnur  Kleines Dekomaterial  ca. 60cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Dekupiersäge, Dremel, Moto-Saw
  • Schlagbohrmaschine
  • Schraubenzieher
  • Zange
  • Bleistift
  • Lineal
  • Bohrer
  • Schere
  • Lochzange
  • PC

1 zuerst war der KK

NEXT
zuerst war der KK
1/2
PREV

Ihr werdet jetzt denken, was hat der Kk mit diesem Geschenk zu tun, aber ihr werdet es gleich verstehen.
Unser KK findet zur Zeit ja in einer Bar statt. Da kam mir die Idee, genau in dieser Bar den Geburtstag zu feiern!!!!!......Also setzte ich mich an den PC und habe in mühevoller Kleinarbeit ( habe das Bildbearbeitungsprogramm erst zu Weihnachten bekommen) und auch mit etwas Unterstützung.....Danke dafür......die Bar für eine Gefurtstagsfeier ausgestattet.
Das war der Ausgangpunkt....so nach und nach hat sich das Bild verändert, bis ich bei diesem Ergebnis angekommen bin.

2 nur für eine Email eigentlich zu schade

NEXT
nur für eine Email eigentlich zu schade
1/8
PREV

Gestern kam mir nun der Gedanke, man könnte dem Foto auch einen  Rahmen geben.
Also los zum Baumarkt und wollte mir einen Rahmenrohling kaufen.....aber gibt es nicht......und wenn das ganz schön teuer.
Also habe ich mir einen Keilrahmen gekauft, ein Sück Acrylplatte und ab ging es wieder nach
Hause.
Zu Hause habe ich den Keilrahmen freigelegt, abgeschliffen und mit einer braunen Fabe gestrichen........, musste ja nicht alles richtig abgedeckt sein, da ich einen Schabby Look erziehlen wollte......Den Rahmen habe ich trocknen lassen und mit Silberacrylfarbe an ein paar Stellen gestrichen, wieder trocknen lassen und mit weißer Acrylfarbe darüber, auch dieses mal nicht ganz so perfekt...etwas Blattsilber darauf gegeben, wieder trocknen und dann mit Schmiergelpapier an einigen Stellen die Farbe wieder abgenommen.
Da der Rahmen ja auch einmal von Staub befreit werden muss habe ich ihn 2 mal mit Serviettenkleber gestrichen.
Die Vorderansicht war fertig.

3 Rahmen von hinten verschließen

NEXT
Rahmen von hinten verschließen
5/7
PREV

Ich hatte ja schon erwähnt, dass ich mir ein Stück Acrylplatte mit gebracht hatte.
Habe mir meinen Umriss vom Bild aufgezeichnet und das Stück welches ich brauchte mit der Dremel Moto Saw zu geschnittten, was auch ohne weitere Probleme ging. Bevor ich die Acrylplatte(2mm Stärke) befestigt habe, habe ich mir ein Stück Schnur mit doppelseitigem Klebeband befestigt. Die Schnur dient zum Aufhängen des Bildes.  Dann  habe ich mit einem ganz kleinen Bohrer Löcher vorgebohrt und die Platte mit Schräubchen befestigt.
Diese waren natürlich  ein ganz klein wenig zu lang und zum  Baumarkt wollte ich nicht mehr fahren.
Auf die Acrylplatte habe ich doppelseitiges Klebeband geklebt, um mein Foto dahinter befestigen zu können. Die Stellen, wo die Schrauben etwas überstanden habe ich vom Fotopapier ausgeschnitten. Dann habe ich hinter das Foto noch ein Stück Karton gesetzt. Diesen Karton habe ich mit doppelseitigem Klebeband und zusätzlich Bastelkleber befestigt.
Da wo die Schrauben sich befinden hatte ich in den Karton mit einer Lochzange Löcher gestanzt. Vielleicht klebe ich nochmal einen dünnen Karton darauf, dass man die Schrauben überhaupt nicht mehr sieht.

26 Kommentare

zu „10. Geburtstag“

Tolles Geschenk.
2013-02-13 19:40:02

Serh schön geworden und ich stimme dir zu das es so viel besser zur Geltung kommt als nur als email-Anhang.
2013-02-13 20:54:38

Da wird sich die Enkeltochter bestimmt freuen.
2013-02-13 22:45:02

Schön gemacht. Das würde mich auch freuen.
2013-02-14 08:35:04

Gefällt mir schon. 5 Daumen
2013-02-14 09:29:36

Das ist eine gute Idee, die werde ich mir merken. Sehr schön geworden.
2013-02-14 12:03:55

vielen Dank......das hoffe ich auch.......sonst......nein, hat ja jeder einen anderen Geschmack....wenn sie es aufhängt, weiß ich es hat ihr gefallen
2013-02-14 14:15:15

Ja toll gemacht. Es macht schreckliche Arbeit am PC wenn man das Programm noch nicht richtig kennt und man kann Stunden damit verbringen. Ich hoffe, Deine Enkelin freut sich.
2013-02-14 18:54:25

ist doch schön geworden ...dafür ist Photoshop schon ein universal Programm
2013-02-14 19:17:15

Das ist dir ganz besinders gut gelungen, wie könnte mir das nicht gefallen ;O) 5D
2013-02-14 21:42:39

vielne Dank Euch ........aber ein solches Lob aus Meisters Stimme macht mich schon ein bischen verlegen
2013-02-15 07:11:50

Tolle Idee und super Umsetzung.

Nach deiner Beschreibung hast du die meiste Zeit wohl nicht am PC sondern mit warten aufs Trocknen verbracht. :)

Fehlt nur noch das Foto der Bildübergabe...
2013-02-15 08:01:35

puwo67....der Serviettenlack trocknet sehr schnell, hatte den Rahmen dirkt an die Heizung gelegt....das ist das schöne am Serviettenlack......aber erst einmal vielen Dank für Deinen lieben Kommentar
2013-02-15 20:33:37

Ist ja cool geworden und irgendwie gefällt es mir (da)... ;)
2013-02-15 21:17:25

danke und kommt Dir bestimmt irgendwie bekannt vor;-)
2013-02-15 22:26:17

Tolles Geschenk
2013-02-16 12:01:23

wen daß nicht eine Anregung ist für andere Geburtstagskinder,ich werde es für
meine Enkel aber vormerken.
2013-02-16 17:48:18

schönes Geschenk gebastelt
2013-02-17 14:43:58

Lissy toll, daß Du den Kindergeburtstag in unserer Bar feierst. Ich kann das mit der Bildbearbeitung gar nicht und bewundere Deine Arbeit
2013-02-17 16:52:10

vielen Dank für Eure lieben Kommentare.......nun muss ich aber noch das mit den Bildern aussägen hinbekommen....aber erst wenn es nicht mehr so kalt im Keller ist....das habe ich mir eigentlich für Ostern vorgenommen
2013-02-17 19:50:03

schön gearbeitet, vor allem dioe idee mit dem serviettenkleber als "schutzanstrich" gefällt mir

frag mich nur, ob man die acrylplatte nicht auch nur mittels doppelklebeband (vom befestigen der schnur schon reichlich vorhanden) hätte ankleben können um sich den ärger mit den schrauben zu ersparen?
2013-02-20 23:01:40

ja, aber habe dem Ganzen nicht getraut, aber das nächste mal werde ich es auspropierben....danke für Deinen lieben Kommentar und den Tip
2013-02-21 23:50:46

schön geworden, und hat bestimmt viel spaß gemacht.
2013-02-22 06:54:40

silbermotte, vor allem wenn man keine Ahnung von Bildbearbeitung hat, aber ich hatte es mir in den Kopf gesetzt und wenn es da einmal sitzt bekommt man es nicht mehr raus
2013-03-30 22:00:54

Ist super geworden 5d
2014-03-19 13:19:52

Vielen Dank, das Bild hängt in Majas Zimmer
2014-03-19 22:06:53

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!