1 Stunden-Projekt für den Garten - Wannenhalterung aus Restholz

1 Stunden-Projekt für den Garten - Wannenhalterung aus Restholz Garten,Restholz
1/1
Gartengestaltung
von Imker22
28.05.13 22:10
1103 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 00,00 €

Ob es ein Projekt ist oder nicht kann ich nicht sagen aber ich versuch es mal und stell es einfach als Projekt ein.

Ich war zu Pfingsten in Kärnten bei meiner Oma und als wir den Garten auf Vordermann gebracht haben (Blumen einplanzen, abgestorbene Äste beim Obstbaum absägen und Rosen geschnitten) kam ich auf die Idee die Zinnwanne die auf einen kleinen Baumstamm stand standsicherer drauf zu stellen.

Gesagt getan, Wanne runter und abgemessen welchen Durchmesser der Stamm hat, danach in die Werkstatt gegangen und nach Holz gesucht und ein Holzbrett (1,00m lang und 20cm breit und 18mm dick) und ein Kantholz.

Dann kam gleich das Problem wie soll ich das Brett und das Kantholz zurechtschneiden wenn ich keine Stichsäge mithabe, da bin ich einfach in den Gartenschuppen gegangen und hab einen Fuchsschwanz der eigentlich nicht geeignet ist (grobe Zähne) aber es ging doch.

Nachdem alles zurechtgeschnitten war wollte ich die Kanthölzer festschrauben und da bemerkte ich das die Schrauben (4x40) gerade mal 2mm länger waren als das Kantholz dick war, gut kein Problem, Kanthölzer auf den Stamm gelegt und mit den 8mm Holzbohrer insgesamt 8 Löcher gebohrt und dann festgeschraubt und zum schluss die Holzbretter geschraubt

Falls jemand stört das eine Bauanleitung fehlt, wie gesagt ich wusste nicht ob es ein richtiges Projekt ist oder nicht und es hat ja nicht mal 1 Stunde gedauert und zum Nachbauen braucht man nicht wirklich eine Bauanleitung und falls doch einfach fragen.

Dann noch die Wanne rauf und fertig

Achja der Baumstamm davor gehört weg der ist morsch aber leider hatten wir keine Motorsäge das wir ihn zurecht schneiden konnten.

Bilder kommen noch nach, muss noch schauen wie ich die kleiner bekomme, sind leder grösser als 5MB


Garten, Restholz
3.1 5 24

25 Kommentare

zu „1 Stunden-Projekt für den Garten - Wannenhalterung aus Restholz“

super
2013-05-28 23:03:14

Ich finde du hättest alles von Hand machen sollen. Auch bohren und schrauben :). Hoffe Omi ist glücklich damit. Wenigstens steht die Wanne jetzt sicher.
2013-05-28 23:27:34

Wenn die Wanne jetzt besser steht, ist doch alles in Ordnung. Und mit gutem Werkzeug kann das (fast) jeder.

Zu deinen grossen Bildern: Ich verwende unter Windows 7 zum Verkleinern von Bildern das Windows eigene Paint. Die Datei damit öffnen, in der Buttonleiste auf "Größe ändern" klicken. Als Wert gebe ich dann meist "20" ein. das Bestätigen und die Bilder sind dann noch ein paar 100kb groß. Keine Probleme mehr mit dem Hochladen und die Qualität passt auch.
2013-05-28 23:41:28

Klar, Handwerkersternchen holst du damit nicht vom Himmel; dennoch finde ich, dass deine Konstruktion seinen Zweck erfüllt. Gerade wenn man seine Kübel, Töpfe und Pflanzkübel arrangiert sind verschiedene Höhen wesentlich, um ein stimmiges Gesamtbild zu erzielen. Dafür ist dein Projekt ohne Zweifel geeignet.
2013-05-29 01:15:14

da konntest doch die Zinkwanne gleich auf den Baumstamm schrauben ...
2013-05-29 06:34:16

Jo mei, früher hatte man auch kein elektrisches Werkzeug und es entstanden sogar ganze Häuser oder Boote :D

Hast du gut gelöst, aus meiner eigenen Erfahrung (hatte auch sowas) in 2-3 Jahren ist der Stamm drunter kaputt und die Ameisen haben ein neues Zuhause.

Daumen gibts aber trotzdem ;)
2013-05-29 07:37:02

Klasse geworden ....
2013-05-29 07:46:14

Ist das nun ein Stück Stamm - oder ein Stamm der noch im Boden verwurzelt ist ? :)
Ansonsten - ist doch ne recht praktische Idee - die man auch Ohne Bauanleitung sicher Problemlos versteht :)
2013-05-29 08:52:46

Oma glücklich Enkel zufrieden, Gewissen beruhigt. Und bei jedem Gießen wird an Enkel gedacht. Gut gemacht
2013-05-29 09:27:35

Hallo an alle, danke für die tollen Kommentare.

Baumstamm wo das ganze befestigt ist, ist nicht mit den Boden verwurzelt er steht auf einen Kiesbett (früher war da mal eine betonierte Wanne mit Ablauf damit man sich im Sommer im Garten duschen konnte, nutzt heute niemand ausser den Wasserhahn).

Eine dauerhafte Lösung soll es eh nicht sein, da die Bretter auch nicht mit einer Lasur oder Lack für draussen behandelt wurden. Bin eh schon am überlegen ob nächstes Jahr im Frühjahr was besseres und langlebigeres hinkommt.
2013-05-29 10:04:18

Funny, sieht nach einem Stück Stamm aus, nicht nach einem Stumpf.

Imker, schön improvisiert. Man sieht, dass es nicht immer die Hightech-Werkstatt braucht, um ein kleines Ärgernis zu beseitigen.
2013-05-29 10:07:29

Sieht gut aus.
2013-05-29 14:52:19

Die Wanne macht sich gut und ist ein schöner Hingucker :)
2013-05-29 19:26:59

Ist ein hübscher Hingucker geworden
2013-05-30 09:53:18

Also von mir auch 3 Daumen , dafür das du dich mit "Handwerkzeug" abschinden musstest :)
2013-05-30 11:20:24

also mir gefällt es, mit welchen Hilfsmitteln es jetzt zstande kam ist nicht ganz so wichtig, wenn der Stamm da vorne noch weg ist, macht es sich richtig gut
2013-05-30 13:37:03

nicht schlecht,dafür 3 Wannen
2013-05-30 17:55:19

Man hat den Eindruck, du bist ein Vollblut-"Hand"werker ;O)
Durch deine Unterkonstruktion sieht das ganze etwas aufgelockert aus. Eine Blechwanne ist i.d.R. ein plumpes Monstrum. Hast du gut gemacht...
2013-05-30 19:28:41

Hallo an alle, danke für eure tollen Kommentare

Wie gesagt es ist kein richtiges Projekt und auch keine dauerhafte Lösung und wahrscheinlich wird nächstes Jahr was schöneres gebaut mal schauen was mir bis nächstes Jahr so einfällt, vllt wird auch das Duschbecken mit Holz verlegt so wie bei einer Holzterasse aber so genau weiss ich es auch noch nicht.

Jedenfalls noch mal danke für eure tollen Kommentare für ein Projekt von einen Heimwerkerlaien :)
2013-05-30 20:54:40

hast der Oma eine Freude gemacht und Dir das Fitnes Studio gespart - ist doch schon etwas und das Projekterl sieht nett aus
2013-05-31 07:14:35

kommt gut rüber nicht nur für Oma ! 3 D
2013-06-03 23:22:16

gut geworden
2013-09-01 01:25:44

Klare Sache 5d
2014-01-02 11:14:16

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!