NEXT
 Schuhschrank
4/4
PREV
Möbel
Schränke
von Ariosoto
09.04.12 16:49
3465 Aufrufe
  • 3-4 TageMittel
  • 3-4 Tage3-4 Tage
  • 120120,00 €

Ein Schuhschrank mit Fingerzinkenscharnier für die Küche.
Maße zirka 90cm breit und 100cm hoch

4.9 5 32

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Leimholz  Buche  120x30x1,8cm 
Leimholz  Buche  80x30x1.8cm 
Massive Buchenholzbretter  Buche  100x10x2 cm 
Massive Buchenholzbretter  Buche  80x10x2 cm 
Massive Buchenholzbretter  Buche  80x6x2 cm 
Holzkugeln  Fichte  Durchmesser 8cm 
16  Exenterverbinder  Stahl  Durchmesser 2cm Länge 5cm 
Türgriffe  Buche  8cm 

Benötigtes Werkzeug

  • Oberfräse
  • Hobel
  • Kapp- und Gehrungssäge
  • Tischbohrmaschine
  • Akku-Schrauber

1 Fingerzinken

NEXT
Fingerzinken
1/4
PREV

Als Scharnier für die Türen wurden Fingerzinken gewählt.Sie wurden mit einer Wolfcraft-Schablone und einen 10mm Nutfräser hergestellt.Anschließend die Enden mit einen 10mm Radiusfräser abrunden.Beide Teile zusammenstecken und mit einen 6mm Bohrer durchbohren.Abstand von Vorn und von der Seite 10mm. Für das Bohren habe ich mir eine Lehre gebaut um von zwei Seiten zu bohren.

2 Die Türen

NEXT
Die Türen
1/5
PREV

Die Türfüllung besteht aus Buchenleimholz.Die Platte in Streifen schneiden,auf 10mm abhobeln und wieder zusammenleimen. Quer zu den Leisten eine Nut fräsen und eine Konterlatte gegen Verzug einleimen.Die Korpusteile der Tür zusammenlegen,festspannen und mit einen 10mm Radiusfräser mit Kugellager abfräsen.

Maße habe ich bewußt keine angegeben,die kann sich jeder selbst festlegen.Die Tür ist bei mir ungefähr 45cm breit und 100cm hoch.

3 Türverleimung

NEXT
Türverleimung
1/2
PREV

In das Massivholz ( 20 mm stark ) der Tür eine 10mm Nut zirka 15 mm Tief einlassen und die Füllung einleimen.Die Massivholzleiste auf der Seite der Fingerzinken muß für die Drehbewegung ebenfalls mit einen 10mm Radiusfräser abgerundet werden.

4 Seitenteile

NEXT
Seitenteile
1/3
PREV

Die Seitenteile bestehen aus 20mm Massivholz und 18mm Leimholz und sind mit Exenterverbinder befestigt..Die Tür und die Massivholzteile der Seite zusammenstecken, um die exakte Länge der Leimholzplatte zu ermitteln. Seitenteil und Tür sind mit einen 6mm starken und 100mm langen Stift verbunden.

5 Zusammenbau

NEXT
Zusammenbau
1/4
PREV

Grund- und Deckplatte vorn mit einer 5cm Rundung versehen und mit dem 10mm Radiusfräser abfahren. Das Seitenteil ist wieder mit Exenterverbinder mit Grund- und Deckplatte verbunden.
Auf der Rückseite einen Falz einfräsen und eine 5mm Hartfaserplatte aufschrauben. Als Füße kommen Kugeln aus dem Baumarkt zum Einsatz.Der ganze Schrank wurde mit Tungöl gestrichen.

32 Kommentare

zu „ Schuhschrank“

Ey, das ist Profiwerk der Extraklasse, ich finde es aber schade, dass du nur das Tungöl zum Schluss eher dürftig erwähnst. Was ist das? Wie wird es verarbeitet?
2012-04-09 16:53:23

Klasse gemacht und erklärt, sieht sehr schön aus.....
2012-04-09 17:09:21

Das ist ja ein Schreinerstück , ein sehr schönes Einzelteil
2012-04-09 17:12:56

Schließe mich dem Kommentar von Janinez voll an, ein super Schuhschrank!!!!!
2012-04-09 17:38:59

sehr edel, like it!
2012-04-09 17:41:09

Sehr schönes Teil. DDDDD
2012-04-09 18:11:40

Oh, wie hübsch! Wirklich tolle Arbeit!!!
2012-04-09 18:16:31

@Pirenci: Das Tungöl ist ein chinesische Öl und eines der besten auf den Markt. Zwar etwas teuer aber TOP.

Genauso TOP ist dieses Projekt. Also 5 Daumen dafür.
2012-04-09 18:17:54

Ein wirklich schöner Schuhschrank auch von mir 5 Daumen, auch wenn ich selbst keinen Schuhschrank in die Küche stellen würde.
2012-04-09 18:52:03

Schickes Teil.
Nur schade, dass du kein Foto vom geöffneten Schrank reingestellt hast.
2012-04-09 19:03:42

Ja wirklich wunderbar geworden, besonders die schönen Holzscharniere gefallen mir sehr gut und fallen auch auf :-) 5 Zinken dafür
2012-04-09 19:29:01

Mir gefallen die Holzschaniere ebenfalls sehr gut. Wirkliche Meisterleistung. TOP.
2012-04-09 19:38:23

Handwerklich Wunderbar gemacht. Gute Anleitung, reichlich Bilder - sehr schön - 5 Zinken dafür von mir.
2012-04-09 19:46:45

Wow! Ich bin begeistert. Für die tolle Arbeit gibt es 5 Holzwürmer.
2012-04-09 19:47:56

Saubere Arbeit, ist dir echt gut gelungen.
Mein Respekt, dafuer gibts 5 Bretter von mir.
2012-04-09 20:14:20

Ich bin begeistert! Wieso steht so ein Designer-Stück, auch noch ein Schuhschrank in der Küche? Das gehört als Blickfang in den Flur....
5 Fingerzinken (hätte lieber 10 vergeben:( )
2012-04-09 20:16:00

Leider Geil
2012-04-09 21:07:05

Handwerk hat goldenen Boden. 5 Dukaten
2012-04-09 22:39:45

Ist ja schon alles gesagt worden. Auch ich bin begeistert... 5 D
2012-04-10 06:09:08

große Klasse !! sieht toll aus
2012-04-10 07:45:58

Tungöl kommt vom chinesischen Tungbaum,es läßt sich mit Terpentin oder Orangenöl verdünnen.Ist hoch Wasserresistent,zieht tief ins Holz ein betont die Masserung.
2012-04-10 11:36:18

Ich liebe Schuhschränke, Ariosoto, und clevere Lösungen auch! Super gemacht und 1A erklärt und gezeigt. Vielen Dank dafür! :-)
2012-04-10 19:15:32

Wow, was für eine toller Schuhschrank. Da muss ich 5 Daumen da lassen.
2012-04-10 20:58:20

Ich kann mich da Hobbyholzwerker nur anschließen, ich hätte für die Türfüllung Sperrholz genommen.
Die Fingerzinkenscharniere haben mir auf Anhieb gefallen als ich die Schuhschrank-Bauanleitung in der HolzWerken Zeitschrift gesehen habe, werde sie also auch bei einem meiner nächsten Projekte einsetzen.
5 Daumen von mir dafür.
2012-04-11 22:07:06

Der ist wunderschön geworden. Gefällt mir sehr gut. Vor allem die Zinken sind Dir sehr gut gelungen. Respekt.
2012-04-12 09:20:19

wow das kästchen ist dir echt gelungen!!
besonders gefällt mir die art, wie du die scharniere hergestellt hast!
5D gibts auf alle Fälle!!
2012-04-21 15:47:31

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!