Holzblock Holzblock
1/1
Holz
Dekoration und Wandgestaltung
von Wolfir
05.05.14 22:41
1650 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 55,00 €

Ich war auf der Suche nach einer kleinen Abstellmöglichkeit neben dem Fernsehsessel. In einem Baumarkprospekt habe ich dann Holzklötze gesehen, die diese Funktion erfüllen würden, allerdings waren mir diese mit ca. 60€ zu teuer.
Also habe ich mit meinem Brennholzhändler gesprochen, ob er mir nicht eine "Baumscheibe" in der Höhe von ca. 35cm besorgen könnte. Dieser hatte eine entsprechende aus Fichte und eine aus Birke in seinem Brennholzstapel, die ich für 5€ erstehen konnte. Auf jeden habe ich mir meine gewünshte Form angezeichnet (in meinem Fall quadratisch) und die Seiten an einer Bandsäge abgeschnitten. Die Schnittreste wanderten gleich zum Brennholz.
Je nach eigenen Vorstellungen sind diese direkt zu verwenden, ich habe bei meinen noch die Seiten abgeschliffen. Je nach Feuchtigkeit des Holzes müssen die Holzstücke evtl. noch getrocknet werden. Ich müsste meine vor dem schleifen trocknen und dann noch mal vor dem aufstellen.
Die Holzstücke sind flexibel einsetzbar, in unterschiedlichen Höhen darstellbar und auf diese Weise sehr preiswert. Die unterschiedlichen Holzarten sind äusserst interessant, persönlich finde ich die Birke wegen der schöneren Struktur ansprechender. Im Bild könnt ihr das Holzstück aus Fichte sehen, da die Birke noch trocknen muss.


Holzblock
3.0 5 20

22 Kommentare

zu „ Holzblock“

Ja diese Blöcke sind schon sehr schön, machen etwas her.. Hast ja viel Geld gespart...aber musst aufpassen, werden noch reißen , da sie doch sehr dick sind , bei der Birke aufpassen das sie beim trocknen kein Blaupilz bekommt , Birke neigt dazu gerne... Aber sonst sicher ein Hinschauer..
2014-05-05 23:09:32

sieht gut aus und preiswert war es auch
2014-05-06 06:03:07

Sieht gut aus. und ich glaub wenn da mal ein Riss beim Trocknen entsteht hat das dann auch Charme
2014-05-06 07:32:56

wenn es in deine Wohnung passt, sicher eine gute Idee.
2014-05-06 07:40:58

gut
2014-05-06 08:08:13

Finde ich absolut genial. Ich habe letztens im Wald ein ähnliches "Rohstück" gesehen. Aber 30 kg 2 km nach Hause tragen... Weiß gar nicht - Wäre das überhaupt erlaubt?
2014-05-06 08:20:13

Für so ein Dekostück bin ich leider nicht zu haben, vielleicht irgendwo im Garten. Aber Dir muss es gefallen und in Deine Wohnung passen.
2014-05-06 08:38:55

als deko gibt es sicher die eine oder andere möglichkeit wo so etwas - doch recht rustikales - gut passt
aber ist es schon gleich ein projekt, weil man mit der säge ein paar schnitte gemacht hat ....?
2014-05-06 09:30:10

Schöne Idee! Einfach, aber viel Effekt
2014-05-06 11:31:08

Tolle Idee 5d
2014-05-06 11:42:29

@ heimwerker... nein, es ist nicht erlaubt, aber wo kein kläger, da kein Richter oder so....
zum Projekt... wo's hinpasst... auf jeden Fall preiswert und individuell...
2014-05-06 12:13:00

@heimwerker, sowie pittyom das schon erläutert hat, ist es natürlich nicht erlaubt! Aber da ich selbst im Besitz eines kleinen aber feinen Waldstückes bin und solche Geschichten gut kenne, einfach zu dem Besitzer des Waldes gehen und nachfragen! Zu 95% sagen die dann auch dass es absolut kein Problem sei, solange es sich nur um einen Baumstock oder ein anderes Stück Holz handelt!
noch ein kleiner Tipp am Rande sollte das nicht klappen mit Besitzer fragen, Ich selbst kenn auch nicht jedes Stück Holz das bei mir im Wald rumliegt, also sollte da einmal eins fehlen, meine Güte ;) ...
2014-05-06 15:07:47

Sehr schön .....
2014-05-06 16:40:18

Tolle Idee
2014-05-06 19:29:36

schöne Idee,
..aber paar Bilder vom schleifen hätten doch auch noch rein gepasst ? oder?
2014-05-06 20:16:53

so nicht schlecht,aber etwas mager von mir 3 D
2014-05-06 20:19:38

Danke für eure Kommentare. Bzgl. Blaupilz werde ich mal aufpassen, Bilder vom Schleifen habe ich leider nicht, da wusste ich noch nicht, dass es diese Seite und das Forum hier gibt. Ich berücksichtige das aber für die nächsten kleinen und großen Projekte:-)
2014-05-06 23:03:42

Klasse gemacht - praktisch, quadratisch, gut
4D
2014-05-07 07:33:54

Prima Idee - ich würd da noch unten Rollen drin versenken - so das er 4-5 mm über dem Boden "schwebt"
2014-05-07 15:53:56

nun ja - wem es gefällt ...
2014-05-08 21:08:23

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!