NEXT
 Ausbruchsicherung für Junior Leim,Holzkonstruktion,Holzdübel,Zapfenverbindung,Kindersicherung
1/3
PREV
Holz
von tweety76
21.12.11 17:52
1806 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 1010,00 €

da unser sohn nun langsam mobil wird und auch laufen kann mußte
von küche zum flur ne absperrung her,problem altes haus zwei unterschiedlich starke wände im rahmen, also bot sich an ne schiebetür zu bauen vorteil er kann sich voll dagegenlehnen ohne das was nachgibt, war auch mein erstes projekt wo ich versucht hab es mit zapfen zu bauen ohne spax und co. nur zapfen, holzdübel und leim


Leim, HolzkonstruktionHolzdübel, Zapfenverbindung, Kindersicherung
4.1 5 17

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Holzdübel 8mm Stange    1000mm 
Kanthölzer, gehobelt    48x48 á 2000 
Kanthölzer, gehobelt    48x35 
Möbelrollen     

Benötigtes Werkzeug

  • Handkreissäge
  • Akku-Bohrschrauber, Bosch Professional (blaue Linie), GSR 14,4 V-LI Professional

1 Tür

erst habe ich den grundrahmen gebaut, die zapfen habe ich an ner kreissäge geschnitten in dem ich mir ne anschlaghilfe gebaut habe (abgeschaut in Holzwerken.net), die innenstreben sind mit 8mm holzdübeln eingesetz.
den rahmen zur führen hat unten ne stockschraube im boden und das holz nur draufgesteckt, oben dann mit ner stockschraube im rahmen befestigt bombenfest, ist innen noch mit mehreren fliespunkten gemacht das nicht holz an holz reib, unten ist die tür noch auch 3 eingelassenen rollen gelagert

21 Kommentare

zu „ Ausbruchsicherung für Junior“

Ich muss meinem Vorredner leider Recht geben. Die Umsetzung ist aber trotzdem nicht schlecht. Sicherheit für die Kleinen ist immer sehr wichtig und sollte immer im Vordergrund stehen.
2011-12-21 18:57:26

die sprossen sind durchgedübelt, genommen habe ich rundstangen, unverputz kommt durch die kamera und den blitz warscheinlich, ist aber alles verschliffen und entgratet nicht wo der kleine sich verletzen kann, unbehamdelt ist richtig ist ja innen und ich mag natur
2011-12-21 19:00:43

So ist euer Sohn vor den Gefahren der Küche geschützt, gut gemacht.
2011-12-21 19:24:46

Nette Idee und schön umgesetzt.
2011-12-21 20:00:32

bei mir sind die Zeiten vorbei, aber trotzdem sehr gut.....
2011-12-21 20:02:48

Auch eine klasse Lösung und absolut sicher.
2011-12-21 21:17:58

Gut gemacht - aber wieder schwer zum Nachmachen für Willige und vor allem Unerfahrene Heimwerker - an welche man ja auch ab und zu mal denken sollte. Leider nur 3 Daumen - mit Anleitung wären es auch hier klare 5 Geworden :/
2011-12-22 08:15:15

Hast eigentlich gut gemacht, nur bitte mehr Anleitung und Bilder. Ist dann für die "Nachbauer" einfacher.
2011-12-22 09:44:20

Gute Idee - Das Holz würde ich nicht roh lassen - an den Stellen wo man immer anfasst sieht das schnell unansehnlich aus. Ich würde einen Ölauftrag machen - das wirkt sehr natürlich, schützt das Holz vor dem Schweiß und Schmutz der Hände und betont die Maserung etwas.
2011-12-22 10:01:23

Die Idee mit der Schiebetür ist Klasse. Ansonsten schließe ich mich bezüglich der Bauanleitung den Vorrednern an.
2011-12-22 11:59:21

Die Idee ist gut - aber ist der Kleine denn schon Ausbrecher-König?

Da geb ich vorsorglich mal ein paar Schliesser oben drauf!
2011-12-22 15:19:23

Gute Idee, ohne Schrauben zu arbeiten ist gut und auch haltbar und auch gut ausgeführt. Was hast Du als Sicherung angebracht damit der Kleine die Tür nicht einfach aufschieben kann? Deine Beschreibung hätte etwas ausführlicher sein dürfen.
2011-12-23 14:16:41

Das gibt dann wohl 5 Schlösser für den Ausbrecher
2011-12-23 15:29:29

haste gut gemacht,
was sagt denn Junior dazu?
2012-03-04 16:55:12

junior findet es nicht toll wenn ihm etwas dem weg versperrt, würde keinen gefallen
2012-03-06 20:30:20

tolle Schiebetür, da hätte meine Enkelin auch was gegen
2012-12-22 17:52:31

TOLL GEMACHT, FÜNF SCHLÖSSER DRAUF VON MIR
2013-01-16 18:56:49

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!