NEXT
 Adapterplatte für Oberfräsen
1/3
PREV
Holz
von masterduke
24.05.13 17:01
2651 Aufrufe
  • Unter 1 TagLeicht
  • Unter 1 TagUnter 1 Tag
  • 77,00 €

Heute stelle ich mein 1 Projekt vor.
Ich wollte eine Adapterplatte für Oberfräsen, genauso wie die von Sautner nur halt selber machen.Ausgleichsplatte, Fräszirkel, Führungsschienen-Adapter, Abkippschutz, Zapfen-Fräshilfe, Kopier-Parallelanschlag,  heraus gekommen ist das.
Leider habe ich nur das Ergebnis fotografiert.
Aber in Zukunft weiss ich bescheid.

4.3 5 27

Bauanleitung

Benötigtes Material

Stk. Beschreibung Material Maße
Laminat    390x160 
Holz   MDF  160x40x60 
Muttern   Eisen  M8 
Einschlagmutter     M8 
Gewindestange    M8x 1000mm 
Stellmutter    M8 
Schrauben    M3 x30mm 

Benötigtes Werkzeug

1 Vorbereitung

Zuerst musste ich mir überlegen wie ich das Ding baue.
soll ich Plexiglas nehmen oder was anderes,wie groß,was für Funktionen all dies machte mir erst mal Kopf zerbrechen.
Aber da ich immer etwas baue was man brauchen kann,bekam ich es ja auch hin.

2 Adapterplatte

Ich entschied mich für ein Stück schönes Laminat,es war nicht zudick und nicht zudünn.
Holte ich mir im Baumarkt,Gott sei Dank bekam ich ein einzelnes Stück ür sage und schreibe 1,5 Euro.
Erst schnied ich ein Stück von 160mm x 390 mm ,grösser als das Original.
Aussenkante entgraten und 9 Löcher Bohren.
Danach nahm ich meine Oberfräse und fräste eine Öffnung von  70mm x130mm.

3 Holzstück als Führung

Ich nahm 2 MDF Stück aus 19mm ,klebte sie zusammen,schnied ein Dreieck raus mit quadratischer Oberfläche.

Dann bohrte ich die Löcher für die Führungsstangen der Oberfräse,oben für die Abkippvorrichtung  auch noch ein Loch und noch eines für die Stellmutter zum fixieren.
Danach auf das Laminat kleben,2 Scharuben von unten rein festklemmen mit Schraubzwingen und warten bis morgen .grins.

4 Gewindestangen

Gewindestange kaufen ablängen auf 470mm anpassen und befestigen.
Danach noch 1 Loch bohren für die Stellmutter zwischen die Gewindestangen im Holz.
Schlagmutter rein und fertig.
Jetzt ausprobieren und siehe da alles funktionierte wie ich es wollte.

31 Kommentare

zu „ Adapterplatte für Oberfräsen“

super arbeit 5d
2013-05-24 17:48:06

super gemacht, gut erklärt, 5 Daumen
PS. mit Schuhe hätte das erste Bilde besser gewirkt. (Augenzwinker)
2013-05-24 17:54:33

toll für Dein 1. Projekt und Du hast Dir Mühe mit der Baubeschreibung gegeben
hmm komisch da werden 2x 5D versprochen aber nur 1x angezeigt- schade
2013-05-24 17:59:23

Das ist doch eine gute Idee,Perfekt
2013-05-24 18:20:29

Ist doch ein gutes günstiges Projekt geworden
2013-05-24 18:51:08

Klasse gemacht :-)
2013-05-24 19:14:37

Tolle Idee 5d
2013-05-24 19:28:50

ein sonst teures hilfsmittel günstig hergestellt.
2013-05-24 19:34:33

na ist doch prima gebaut
2013-05-24 19:57:48

Damit kann man schon was anfangen. 5 Daumen
2013-05-24 20:05:48

Klasse geworden und gemacht .....
2013-05-24 22:43:14

Also erst mal herzlichen Glückwunsch zum ersten eingestellten Projekt... und das ist dir besonders gut gelungen. Super Helferlein und gut umgesetzt... 5 grüne Daumen
2013-05-24 22:49:36

Ein Foto mit Oberfräse hätte ich jetzt schon erwartet.

Im übrigen: Die Werkstatt steht und fällt mit den kleinen Werkstatthilfen...
2013-05-24 23:13:27

Tolle Arbeit, gute Beschreibung und natürlich für diese Werkstatthilfe 5 Daumen von Pedder
2013-05-25 07:03:01

Klasse Idee mit tollen Ergebnis!
2013-05-25 09:24:26

Danke euch für so viel Feedback.
Hätte nicht gedacht das den Leuten das gefällt.
Stell nächste Woche mal Bilder rein mit Oberfräse.
Oli
2013-05-25 11:49:37

Toll gemacht. und beschrieben.
2013-05-25 13:05:42

Klasse Teil super gemacht.
2013-05-26 11:14:46

Hallo Friedl,ja damit kann man Kreise machen.
In der Mitte ist eine Aussparung und darum 4 Löcher,das recht und das Linke sind für Kreise.Von oben Schraube rein und von unten eine Hülse in der Mitte durch gesägt,6er Loch befestigen und man Kreise machen.Und für grosse Kreise,unter der schwarzen Stellschraube ist noch ein Loch für sehr grosse Kreise.siehe auch http://www.sautershop.de/media/products/05036 23001336987917.pdf
2013-05-26 13:59:51

Sehr gute Arbeit.
2013-05-27 10:12:21

So etwas ist ein Klasse Helfer - aber mach verrate uns doch für welche Oberfräse Du dies gebaut hast oder mach noch mal ein paar Bilder mit der Oberfräse.
2013-05-27 12:18:44

sehr interessantes Teil hast du dir da gebaut.

Hast du schon alle Möglichkeiten getestet?
Funktioniert alles gut?
Weil Laminat hab ich noch rumliegen ;)
2013-05-28 08:38:20

Hi Hargon, schau mal da www.sautershop.de/media/products/05036 23001336987917.pdf
hier ist das originale.Fräszirkel, Führungsschienen-Adapter, Abkippschutz, , Kopier-Parallelanschlag. funktioniert recht gut.
2013-05-28 15:41:08

super gemacht
2013-05-30 14:10:45

Hast dein Projekt auch ohne viele Bilder gut beschrieben und wenn du die folgenden Projekte noch mit mehr Bildern bringst, umso besser. Tolle Arbeit 5 D
2013-05-31 21:09:00

**Spitze**,Hut ab für das erste Projekt.
2013-06-10 07:24:53

Sehr gute Arbeit
2013-06-20 17:57:10

Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!