PPS 7 S
Unterflur-Zugsäge

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Die präzise Schnitte machen Freude bei der Arbeit Bewertung: 4.6 4 Kommentare

Vom 28.03.13 Geändert 2013-03-28 10:32:57
Bosch bewirbt die PPS 7 S als Kombination aus Tischkreis- und Zugkappsäge. Vor allem für nicht ganz so große Werkstätten wie bei mir ist das Konzept interessant. In meinem Video seht ihr meine ersten Schritte und Schnitte mit der PPS 7 S.   Bisherige Projekte 1.) Einfacher Tisch für die PPS 7 S 2.) Regalsystem für die Vorratskammer 3.) Diverse Bilderrahmen aus Buche und Kiefer 4.) Langer Queranschlag für die PPS 7 S   Handhabung Die Handhabung ist gesamt gesehen sehr gut. Winkel und Maße lassen sich einfach und präzise einstellen. Der Schiebestück ist gut zu erreichen und kann leicht entnommen werden. Der Laser wirkt anfangs zwar sehr wackelig. Einmal eingestellt ist aber erstaunlich... Weiterlesen »

Produkttest zur Unterflur-Zugsäge PPS 7 S Bewertung: 4.3 4 Kommentare

Vom 03.03.13 Geändert 2013-03-03 00:35:52
Jetzt ist es endlich soweit.... Der Produkttest ist fertig und Ihr erfahrt hier mein Urteil zu dieser Power-Maschine. Ich habe mich für die Säge beworben, weil ich für meine zukünftigen Projekte eine vielseitig einsetzbare Tischkreissäge benötigte und ich auf die Vorzüge einer Zugsäge nicht verzichten wollte. "Vergiss es, bekommst du eh nicht!" Dachte ich nach meiner Bewerbung zum Produkttester. Als dann aber die Email kam, traute ich meinen Augen kaum. Ein paar Tage später klingelte es dann an der Tür und da stand Sie... 1. Welches Projekt hast du mit der PPS 7 S gemacht? Als erstes musste ich natürlich testen wie genau das Gerät arbeitet. Also mit Abfallholz anfagen um die Maschine "kennen zu... Weiterlesen »

Mein Test der PPS 7 S Bewertung: 2.5 1 Kommentar

Vom 28.02.13 Geändert 2013-02-28 22:44:38
Ich bedanke mich für das Vertrauen, das ich die PPS 7 S testen durfte.   Zu den gestellten Fragen:   1.) Welches Projekt hast du mit der Unterflur-Zugsäge PPS 7 S gemacht ?       Wie bist du dabei genau vorgegangen und wie viel Zeit hast du benötigt ?   Ich habe nicht ein Projekt ausschließlich mit der PPS 7S gemacht. Ich hab aber einige meiner Projekte damit komplettiert, z.B. Schreibtisch für meine Tochter, Zirkel für die Oberfräse, Ellipsenzirkel für die Oberfräse usw. Ich hab die Säge auf die entsprechende Maße  und Materialstärke eingestellt, hab meine Schutzbrille aufgesetzt und mit Respekt die Schnitte ausgeführt. Über die Zeit kann ich jetzt... Weiterlesen »

Benutzer gelöscht

Seriennummer SN 10900267 Herstellungsjahr 2011 Herstellungsort P.R.C. (Volksrepublik China) Technische Daten (Auszug) Nennaufnahmeleistung: 1.400 W (elektronische Drehzahlregelung) Leerlaufdrehzahl: 4.800 U/min (Schnittgeschwindigkeit 47 m/sec) Sägeblattdurchmesser: 190mm (7 Zoll) Stammblattdicke: 1,6 – 2,0mm min. Zahndicke/-schränkung: 2,6 mm Bohrungsdurchmesser: 30mm Gehörschutz tragen UVP (02/13) Euro 599,- Strassenpreis (02/13) ab Euro 495,-   Die PPS 7 S kam gerade rechtzeitig, um meine altersschwache Kappsäge zu ersetzen. Ich hatte überhaupt nicht damit gerechnet und musste mir erstmal Zeit freischaufeln und hätte nicht gedacht, dass der Test eine schöne Kombination von Stress und... Weiterlesen »

Bosch PPS 7S...ein "MUSS" für jeden Heimwerker Bewertung: 5 3 Kommentare

Vom 27.02.13 Geändert 2013-02-27 22:00:36
Bosch Unterflur-Zugsäge PPS 7S     Lieferumfang und Montage   Die Unterflursäge PPS 7S liegt mit der Tischseite nach unten im Karton. Bevor die Säge zusammengebaut wird, müssen zuerst zwei Styroporblöcke entfernt werden, die als Transportsicherung für den Motor gedacht sind. Dies geht am besten, wenn man die Säge umgedreht auf einen Tisch oder zwei Böcke legt, den Arretierknauf löst und den Drehknauf  für vertikale Gehrungsschnitte dreht. Nun sind die Styroporblöcke leicht zu entnehmen. Den Drehknauf wieder in die Ausgangsposition (0°) stellen und fixieren.   Die Bodenplatte, die in der Verpackung lose, aber mit vormontierten Innensechskantschrauben, beiliegt kann nun mit... Weiterlesen »

Testbericht: Unterflursäge PPS 7 S Bewertung: 5 3 Kommentare

Vom 26.02.13 Geändert 2013-02-26 19:05:45
Erst einmal möchte ich mich ganz herzlich bei dem Bosch-Team dafür bedanken, dass ich einer der Wenigen war, die für den Test der Bosch PPS 7 S ausgewählt wurden. Gleich nachdem Anfang des Jahres bekannt gegeben wurde, dass das ausgewählte Testgerät die PPS 7 s sein würde, habe ich mich als einer der Ersten für diesen Test beworben.  Ich war zu diesem Zeitpunkt zwar bereits stolzer Besitzer der Tischkreissäge PTS 10 sowie der Kapp- und Gehrungssäge  PCM 10 und hatte auch mit diesen beiden Maschinen mehr als einmal meine Erfahrungen machen dürfen, jedoch reizte es mich schon, die Vorteile dieser Maschinen in einer Maschine vereint  testen zu dürfen. Der Monat Januar wollte einfach nicht... Weiterlesen »

Testbericht über die PPS 7 S Bewertung: 3 1 Kommentar

Vom 25.02.13 Geändert 2013-02-25 18:55:21
  Nach der ersten optischen Begutachtung ging es an das Eingemachte! Wie diese Maschine verpackt und aufgebaut wird haben sicher schon andere berichtet. Ich erspare mir das.   Testprojekte waren ein Fenster und eine Tür. Material:  Nordische Kiefer.   Bohlen von 52 mm starke Kammergetrocknete Stammware durfte die PPS gleich als erstes zersägen. Bei den Längen von 2100mm half mir meine selbstgebaute Rollenauflage. Nachdem ich die benötigten Teile abgerichtet und auf Maß gehobelt habe, begann ich mit dem Schneiden von Falzen. Säge musste dazu umgerüstet werden. Sägeblattschutz und Laser entfernen. Einlegeplatte entfernen. Sägeblatt in höchster Stellung mit Kurbel gedreht um... Weiterlesen »

Produktest PPS7S Bewertung: 4 2 Kommentare

Vom 25.02.13 Geändert 2013-02-25 17:34:49
Ertsmal vielen Dank das ich in den Genuss gekommen bin als Tester der PPS7 ausgewählt zu werden. Da ich momentan noch einen meiner Kellerräume als Werkstatt ausbaue bin ich noch nicht dazugekommen die Säge in einem größerern Projekt zu testen. Für eine Blende in der Küche eines Bekannten und ein paar Probeschnitte hat es aber jetzt schon gelangt. Ich werde nachfolgend die mir negativ sowie positiv aufgefallenen Punkte listen: Negativ: - Montage Bodenplatte:     Bodenplatte sehr instabil und Tiefe Inbus der Schrauben zu gering --> Gefahr des runddrehens der Schrauben.     Somit etwas aufwendig und fummelig. - Abstützung Tischverlängerung:   ... Weiterlesen »

Testbericht der PPS 7 S Bewertung: 5 2 Kommentare

Vom 24.02.13 Geändert 2013-02-24 15:57:57
Hallo zusammen,   als ich die E-Mail für die Bewerbung zum Produkttest der PPS 7 S  bekommen habe, dachte ich zuerst an….“Danke für deine Bewerbung, leider müssen wir Dir mitteilen…“, aber auf den zweiten Blick…Hoppla, wir freuen uns Dir mitteilen zu dürfen, das du als Tester ausgewählt wurdest. Dann hab ich mich erst mal riesig darüber gefreut und bedanke mich hiermit noch einmal recht herzlich dafür, die tolle Maschine testen zu dürfen. Da es mein erster Produkttest ist, hoffe ich das ich ihn erwartungsgemäß erfülle.     Ein paar Daten zur Säge   Nennaufnahme  ... Weiterlesen »

Profiqualität für den Heimwerker Bewertung: 4 1 Kommentar

Vom 21.02.13 Geändert 2013-02-21 15:37:14
Ein kurzes Fazit gleich zu Beginn: Das Arbeiten mit der PPS 7 ist eine wahre Freude und liefert Ergebnisse, wie ich sie im Heimwerkerbereich noch nie gesehen habe. Absolut professionell auch bei hohen Anforderungen. Aber dazu später.   Der Aufbau gelingt problemlos. Nach 30 Minuten war alles montiert, allerdings kämpfe ich immer ein wenig mit den sehr knappen Anleitungen von Bosch. Man muss wirklich ganz genau hinschauen. Ich habe mir z. B. den zugehörigen Transporttisch PTA 2000 besorgt und ihn zuerst mal falsch herum montiert. Den PTA 2000 kann ich übrigens wärmstens empfehlen (ich habe mal ein Foto im Arbeitsmodus angehängt). Er ist außerordentlich praktisch, stabil und erlaubt die platzsparende... Weiterlesen »

Auf zu neuen Sägeweltgen mit der PPS 7S Bewertung: 5 3 Kommentare

Vom 14.02.13 Geändert 2013-02-14 23:35:55
Kennenlernen: Nicht ganz einfach, die große und schwere Säge alleine auszupacken und aufzubauen, aber machbar. Viel ist ja nicht zu tun um erste Schnitte zu machen: Bodenplatte dranschrauben, umdrehen, Lasereinrichtung mit Strom (Batterien) versorgen und ausrichten sowie Blattschutz und Anschlag anbringen. Nach wenigen Minuten könnte es also schon losgehen. Könnte, aber ...   Kann sein, dass ich beim Auspacken zu ungestüm war? Jedenfalls dürfte ich beim Entfernen einer Packung den Kantenschutz an einer Schiene beschädigt haben, dabei habe ich eh so aufgepasst (Bild 1). Der kleine Teil ist jedenfalls beim ersten Einsetzen der Tischerweiterung komplett abgebrochen. Stört zwar die Optik, nicht aber das... Weiterlesen »

Testet die Unterflur-Zugsäge PPS 7 S! Bewertung: 5 43 Kommentare

Vom 20.12.12 Geändert 2012-12-20 09:54:39
Hallo liebe Community, zu Beginn des Jahres gibt es für euch ein besonderes Highlight: die Unterflur-Zugsäge PPS 7 S! Unsere Unterflur-Zugsäge PPS 7 S vereint die Vorteile einer Tischkreissäge und einer Zugsäge in einem Gerät: Als Zugkappsäge ist sie besonders geeignet für Serienschnitte in Paneele, als Tischkreissäge ermöglicht sie den Zuschnitt von Platten. Ausgeführt werden können Längs-, Quer- und Gehrungsschnitte. So lassen sich Projekte wie das Bauen von Möbeln und Gartenhäusern, das Verlegen von Bo¬denbelägen oder das Verkleiden von Fassaden bewerkstelligen. Möglich wird dies durch die Unterflur-Zugfunktion der PPS 7 S: In der der Zugsägenfunktion wird  das Werkstück per... Weiterlesen »

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!