PWS 850-125 – der kraftvolle Winkelschleifer

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Produkttest Winkelschleifer PWS 850-125 4 Kommentare
Vom 12.11.13 Geändert 2013-11-12 12:27:01
Hallo Liebe Community

Erstmal möchte ich mich sehr herzlich dafür bedanken, das ich als Produkttester ausgewählt wurde. Der Winkelschleifer PWS 850-125 ist eine große Bereicherung für meine Werkzeugsammlung.

Zum Produkt selbst:

Ich bin sehr überrascht was "dieses kleine Ding" alles kann. Unglaublich finde ich selbst den ergonomischen Anti - Vibrations - Handgriff. Es ist sehr angenehm auch bei längerem schleifen, trennen, bürsten...

Ich habe vor ein paar Tagen noch das Wetter ausgenutzt. Ein kleines Steinbeet neben mein Carport musste her. Um Rasen und Beet zu trennen, habe ich Rasenkantensteine gesetzt. Natürlich passten diese nicht ganz.

Mit dem Winkelschleifer aber sowas von einfach zu trennen. Habe schon diverse Kantensteine gesetzt und auch getrennt, aber noch nie so einfach.
Der Winkelschleifer ist sehr handlich durch den geringen Griffdurchmesser und der kompakten Bauweise. Was mich auch sehr beeindruckt hat ist die werkzeuglose Schutzhaubenverstellung.

Werde die Tage noch mein längstfälligen Grillrost abschleifen...leider musste ich die dazugehörigen Scheiben erst bestellen...

Kleiners Fazit:

1. Projekt Rasenkantenstein:

Kontrolliertes und sicheres Arbeiten -

2. Leistung des PWS:

Leistungstarker 850 Watt Motor - läuft sauber und nicht so laut :-)

3. Handhabung:

ermüdungsfreies Arbeiten - sehr komfortabel durch den Anti - Vibrationsgriff - schneller Griffwechsel - TOP

4. Arbeitsergebnis:

Mehr wie zufrieden

5. Anforderung Erwartung:

Bin sehr begeistert vom PWS - werde ihn weiterempfehlen und selbstverständlich für weiteren Projekt benutzen

6. Verbesserung:

Keine weiteren Verbesserungsvorschläge

7. PWS weiter verwenden?

Auf jeden Fall - da ich ein Haus 2009 gekauft habe, steht noch etwas an Renovierung an. Hierbei wird mir der PWS ein treuer Begleiter sein.


Leider gab meine Digicam den geist auf, somit bleibts bei den zwei Bildern. :-(
Werde aber nachträglich noch einen Thread im Forum öffnen und dort Bilder hochladen.

Bei weiteren Fragen über den PWS 850-125 steh ich gern zur Verfügung.

In diesem Sinne

LG
Sonny5681

 
NEXT
1/2
PREV

Kommentar schreiben

hallo sonny5681,

ich hätte mir gewünscht das du mehrere verschiedene anwendungen gehabt hättest....aber die müssen ja auch erstmal da sein.

das was du geschrieben hast finde ich aber gut verständlich und schön strukturiert.
ich habe dir 3 daumen gegeben und würde mich beim nächsten mal über einen etwas längeren testbericht freuen.

gruß
hjargo
2013-12-23 22:11:36

auch ich finde es schade, daß Du nur Steine bearbeitet hast, so fehlt mir natürlich eine reelle Beurteilung
2013-12-28 13:30:26

"Mit dem Winkelschleifer aber sowas von einfach zu trennen. Habe schon diverse Kantensteine gesetzt und auch getrennt, aber noch nie so einfach."

Konntest Du diese in einem Zug(einseitig) trennen, oder musstest Du von beiden Seiten den Rasenkantenstein bearbeiten? Wieviele "laufende Meter" konntest Du mit einer Scheibe trennen?

Etliche Fragen bleiben weiterhin offen.
2014-02-08 10:51:09

hallo forkids

ich konnte sie in einem Zug trennen und musste sie nicht wenden. Ich habe drei Scheiben benötigt für knapp 25m.

bei weiteren fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung, da jetzt das Wetter prima mitspielt und er schon wieder im Einsatz ist. Bin gerade dabei eine neue Mauer zu ziehen mit Schalungssteinen.
2014-04-01 12:14:10

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!