PTK 14 EDT - der vielseitige Universal-Tacker mit einzigartiger „DuoTac“-Funktion

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Flinker Helfer 1 Kommentar
Vom 29.07.15 Geändert 2015-07-29 05:48:25
Erster Eindruck:
Wir sind total happy das wir den Tacker mittesten durften. Mit etwas Verspätung ist der Elektrotacker endlich bei uns eingetroffen. Mit großer Vorfreude haben wir den Tacker ausgepackt. Optisch schon mal ein tolles Teil. Er macht einen sehr soliden Eindruck. Dank der Softgrippzone liegt der Tacker sehr gut und sicher in der Hand, er ist nicht zu schwer.
 
Angaben des Herstellers:
 
  • DuoTac - Wahlweise Verarbeitung von 2 Klammern für höhere Reißfestigkeit
  • Elektronische Schlagkrafteinstellung für optimales Arbeitsergebnis beim Einsatz von unterschiedlichen Klammerlängen und Materialarten
  • Softgrip für sichere und komfortable Handhabung
  • Innovative Ritz- und Brechtechnik für präzise Ergebnisse
  • Schnelle und einfache Handhabung durch funktionale Ausstattung
  • Robuste Geräte mit kompaktem Design
 
Preis:
Ca. 99,00 €
 
Unser Projekt:
Wir haben in unserem Partykeller eine Sitzbank, die wir selber ausbessern und teilweise neu bespannen möchten. Hierzu kam der Tacker wie gerufen.
 
Die Handhabung:
Das Befüllen mit den Klammern oder Nägeln ist einfach, man muss den Tacker einfach nur umdrehen, das Magazinfach öffnen und die Klammern oder Nägel einfüllen. Das war es schon! Alles rastet wieder schön ein.  Was ich schon mal sehr gut finde, ist die „eingebaute“ Sicherheitsfunktion für das Auslösen des Tackers, ich kann also mein Gegenüber nicht mit den Tackernadeln erschießen, da der Tacker erst dann auslöst, wenn er gegen einen Gegenstand gedrückt wird. Praktisch ist auch die Füllstandsanzeige von dem Magazin, da sieht man sofort wieviel Munition noch vorhanden ist.
 
Für unser o.g. Projekt, eine Sitzbank neu zu bespannen, haben wir erstmal den Stoff auf das entsprechende Maß geschnitten. Auf das Holz kam dann erst eine Schaumstoffschicht, den Stoff haben wir dann über diese Schicht gelegt, glattgestrichen und umseitig strammgezogen und dann konnten wir endlich tackern. Und das ist denkbar easy, einfach den Tacker auf das Werkstück drücken und den Schalter auslösen. Zack,  ist die Klammer drin! Jey das macht voll Spaß. Keine Fehlschüsse, keine verbogenen Klammern, die Klammern sitzen bombenfest. Und wenn das Werkzeug gut ist, geht die Arbeit auch flott von der Hand !!!  Sowohl die Handhabung als auch die Bedienung sind kinderleicht. Das Gerät arbeitet sehr präzise, die Klammern lassen sich ganz einfach auslösen, Super !
 
Fazit:
Der PTK 14 EDT funktioniert super, keine Ladehemmung, keine verbogenen Klammern und ein bequemes und einfaches Befüllen des Tackers ist ebenfalls möglich. Der Tacker schafft es bis in die kleinsten Ecken. Super ist die DuoTac Funktion, damit kann man gleich 2 Klammern aufeinmal „abschiessen“. Diese Funktion erhöht die Reißfestigkeit bei besonders dünnen Materialien. Da wir bei unserem Projekt festen Stoff hatten haben wir allerdings nur mit einer Klammer getackert.  Wir sind mit dem PTK 14 EDT voll und ganz zufrieden, er erfüllt unsere Erwartungen und alle Anforderungen.
Vielen Dank, das wir den Bosch Elektrotacker PTK 14 EDT testen durften. Wir werden ihn sicher noch oft im Einsatz haben. Von uns gibt es 5 Sterne
NEXT
1/3
PREV

Kommentar schreiben

Hallo zusammen,

den Thread zur Diskussion über diesen Testbericht findet Ihr unter http://www.1-2-do.com/forum/showthread.php?p= 947688#post947688.

Viele Grüße,
Björn
2015-08-17 16:32:43

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!