PTK 14 EDT - der vielseitige Universal-Tacker mit einzigartiger „DuoTac“-Funktion

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Testbericht PTK 14 EDT 1 Kommentar
Vom 27.07.15 Geändert 2015-07-27 23:14:07

Benutzer gelöscht

Bevor ich hier den Testbericht schreibe möchte ich der Firma Robert Bosch GmbH und dem 1-2-do-Forum danken, das ich dabei sein durfte
1
Was waren Deine ersten Gedanken, als Du den PTK 14 EDT in der Hand hattest?

Da ich nur meinen 24 Jahre alten PTK 19 E kenne war ich sehr überrascht als ich den PTK14 EDT in der Hand hatte,
er ist viel leichter , die Form ist sehr handlich und die Gewichtsverteilung einfach besser.
Nun ja in 24 Jahren hat sich was getan;-))
2
Welches Projekt hast Du mit dem PTK 14 EDT gemacht? Wie bist du dabei genau vorgegangen und wie viel Zeit hast du benötigt?

Als erstes Projekt habe ich zwei Bänke gebaut 800 mm x 250 mm x 18 mm was mit sehr stabilen Kunstleder überzogen wurde, dazu wurde das Leder mit genügend überstand ausgelegt und 50 mm Schaumstoff darauf, und zum Schluss die Bank. Mit den Klammern die dabei waren wurde der Tacker geladen und an einem Stück Restholz zwei drei Probetacker geschossen bis ich die richtige Einstellung hatte, ging alles sehr einfach.
An 4 Stellen wurde angeheftet und los getackert ging sehr schnell und leicht.
Habe auch mal zwei Tacker also Duo Tac geschossen, dafür habe ich die Schlagkraft eine Stufe höher gestellt und an der Front des Tackers den Schieber nach oben, auch das ging super einfach und einwandfrei. Aber bei dem dicken Leder reicht eine Tackerklammer.
Beide Bänke waren in ca. 1 Std bezogen. Bilder dazu sind angefügt. Als zweites Projekt wurde im Spitzboden also unterm Dach eine mit Aluminium kaschierte Gitterfolie fest getackert mit Duo Tac was ich hierbei besonders gut fand ist die Dauerfunktion, den Abschuß nur gedrückt halten und ansetzen macht 30 Schläge in der Minute. Bei meinem Alten Tacker hätte ich längst eine pause gebraucht aber hier gibt es richtig Spaß. Bilder dazu sind angefügt
Als drittes Projekt wurde ein Kinderhochstuhl gebaut und mit Tacker genagelt und als Test für mich habe ich eine Küchenrolle Zewa genommen (ein Blatt davon)und kreisförmig fest getackert was super hält
Bilder sind beigefügt
3
Wie leicht fällt Dir die Handhabung/Bedienung des Elektrotackers?

Die Handhabung ist Denkbar einfach , nur bei den Tackernägel musste ich nachschauen wie die eingelegt werden, hier wäre eventuell extra ein fach für die Nägel angebracht wenn so was möglich ist . Mit zwei Fingern drücke ich hinten drauf und zieh das Ladefach heraus klammern rein und zu, sehr einfach und schnell. Auch die Umstellung auf Duo Tac sehr einfach, einfach Schieber hoch und fertig. Die Schlagkraft einstellen von 1-6auch sehr einfach einzustellen. Alles im allen, einfacher kann ich mir es nicht vorstellen.
4
Bist Du zufrieden mit Deinen Arbeitsergebnissen?

Ich bin sehr zufrieden mit dem Ergebnis, bis auf zwei mal, da wurden beim Nageln das obere drittel der Nägel krumm, woran das gelegen hat kann ich nicht sagen vielleicht ein Knorn oder nicht genug druck oder verkantet, aber bei zwei mal wo das passiert ist habe ich mir weiter keine Gedanken gemacht raus gezogen und weiter ging es.
5
Erfüllt der neue PTK 14 EDT Deine Anforderungen und Erwartungen?

Er hat sie nicht erfüllt, er hat sie übertroffen. Gegenüber meinen anderen 4 Tackern zwei Elektrik und zwei manuell ist er klar 10 mal besser
6
Was können wir zukünftig noch an dem Elektrotacker PTK 14 EDT verbessern?


Was ich mir wünschen würde wenn es möglich ist das die Tackernägel ein eigenes fach haben wo sie eingelegt werden ansonsten gibt es von mir keine wünsche
7
Würdest Du den neuen Elektrotacker PTK 14 EDT auch in Zukunft für weitere Projekte verwenden?
Dafür kann es nur ein klares Ja geben den er ist in allen Bereichen meinen anderen Tackern weit überlegen den es ist ein Tacker der wirklich funktioniert und auch ohne Anstrengung von einer Frau benutzt werden kann. 
NEXT
1/19
PREV

Kommentar schreiben

Hallo zusammen,

den Thread zur Diskussion über diesen Testbericht findet Ihr unter http://www.1-2-do.com/forum/showthread.php?p= 946400#post946400.

Viele Grüße,
Björn
2015-08-14 14:28:22

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!