PBD 40 – neue Maßstäbe in Präzision und Handhabung

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

Die Tischbohrmaschine PBD 40 - neue Maßstäbe in Präzision und Handhabung 47 Kommentare
Vom 29.11.11 Geändert 2011-11-29 16:26:16
Hallo liebe Tester,

auch diesen Monat haben wir wieder einen tollen Produkttest für Euch ausgesucht.
Im Januar könnt Ihr mit der Bosch Tischbohrmaschine PBD 40 ein Highlight unter den Werkzeugen testen!

Wenn Ihr punktgenau bohren wollt, ist die Tischbohrmaschine PBD 40 genau das Richtige für Euch! Egal, ob Möbel- oder Modellbau, Bastel- oder Restaurierungsarbeiten: Die PBD 40 ist flexibel einsetzbar
Durch ihre technische Ausstattung ist sie besonders präzise und sehr einfach zu bedienen: Ein 710 Watt starker Universalmotor ersetzt den klassischen Riemenantrieb. Dadurch lässt sich die Drehzahl stufenlos per Drehknopf regulieren. Das lästige Umspannen des Riemens wie bei herkömmlichen Tischbohrmaschinen entfällt. Die PBD 40 verfügt zudem über zwei Gänge und eine Konstant-Elektronik, die beim Bohren in harte Materialien ein Abfallen der Geschwindigkeit verhindert.

Die Antriebseinheit ist außerdem so gelagert, dass sich der gesamte Motorblock beim Senken des Bohrers mit bewegt, statt nur der Bohrer selbst. Auf diese Weise bleibt die Arbeitshöhe konstant und muss nicht von unten nach oben korrigiert werden, um kleinere Werkstücke zu bearbeiten

Besonderen Komfort bietet Euch das digitale Display, an dem sich die gewählte Drehzahl und die erreichte Bohrtiefe jederzeit ablesen lassen. So könnt Ihr den Bohrvorgang optimal steuern und überwachen.

Der Bohrer wird per Stellrad mit Softgrip-Oberfläche abgesenkt. Gehalten wird er von einem hochwertigen Schnellspannbohrfutter mit Sicherungsring. Dieser verhindert, dass sich das Bohrfutter festfrisst oder sich unbeabsichtigt öffnet. Im Gegensatz zu handgeführten Bohrmaschinen taucht der Bohrer der PBD 40 immer senkrecht ins Werkstück ein. Dank integriertem Tiefenstopp könnt Ihr so präzise Sackloch-Bohrungen in Reihe durchführen.
Die exakte Position des Bohrlochs wird bei Bedarf durch ein Laserkreuz markiert. Für eine gute Ausleuchtung der Arbeitstelle sorgt das ebenfalls zuschaltbare LED-Licht.

Weiteren Komfort bietet der robuste Arbeitstisch. Eine V-Nut in der Fußplatte sorgt dafür, dass runde Werkstücke wie Rohre sicher aufliegen. Per Schnellspann-Klemme könnt Ihr Sie dann leicht fixieren. Schmale Werkstücke wie Kanthölzer und -profile werden mit Hilfe eines Parallel-Anschlags in die gewünschte Position gebracht.

Und nun freue ich mich auf zahlreiche Bewerbungen aus der Community. Während des Tests stehe ich Euch gerne mit Tipps zur Anwendung zur Seite. Ihr findet mich in der Community. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Testen der PBD 40 und freue mich jetzt schon über aufschlussreiche Testberichte!

Eure Carina
NEXT
1/2
PREV

Kommentar schreiben

Na da bewerb ich mich doch glatt mal :-)
2011-12-01 15:10:30

Die Bewerbung ist so gut wie raus - muss nur nochmal Überlegen mit welchem Testprojekt mich Bewerbe. ;-)
2011-12-01 15:26:13

Genial,muss mir nur noch ein Projekt einfallen,die Halterungen für meine Kehrmaschine am Rasentraktor sind ja schon fertig.
2011-12-01 15:27:14

das ist ja der Hammer,
damit macht das bohren sicher richtig Spaß :)
2011-12-01 16:50:37

wow, das wäre definitiv auch was für mich.... :)
2011-12-01 18:05:50

man ...da kribbelts in den Fingern !!!
2011-12-01 21:28:21

ohohohhh, das passende Projekt hab ich schon seit langem vor und genau daran hat's gehapert... genaue Löcher sind dabei nämlich Pflicht... ich werde mich auf jeden Fall bewerben :))))
... hab ich jetzt auch getan :)
2011-12-01 23:32:08

Gerade vorgestern überlegte ich mir die Anschaffung dieser Maschine. Die wäre dann das Sahnehäubchen im meinem Maschinenpark! Größere Geräte, wie Tischkreissäge oder Kapp- und Gehrungssäge stehen auch auf meinem Wunschzettel, aber wird mangels Platz wohl ein Wunschtraum bleiben.
2011-12-01 23:55:56

Die Maschine würde einen Ehrenplatz in meiner Werkstatt bekommen ;)

Vorbei die Zeit von schiefen Löchern oder ovalen Löchern.

Das Wäre ein Traum ;)

Ich war schon am überlegen mir einen Bohrständer zu holen.......
Aber bei der Maschine...............
2011-12-02 06:50:03

Das ist echt ein Traum ;)

Baue gerade meine Werkstatt/Keller um und da würde ich sogar ein schönes Plätzchen für die PBD einrichten!!!
2011-12-02 11:25:19

@ Holzharry Nettes Foto... *g*
Diese Maschine ist was für den Nachweihnachtlichen Geschmack, der meinen grad auf´s Äußerste trifft.
:kurz: "HABENWILL" ;)
2011-12-02 11:38:22

WOW, das wäre ja klasse, aber ich habe angst das ich dem armen ding den hals, mit meinem grossen stahl gebilden, umdrehen würde...
naja, hab ja noch zeit mir etwas sinnvolles zu überlegen!
2011-12-02 16:23:57

So beworben - wäre ja super, hier testen zu dürfen!
2011-12-03 20:29:24

Jeder Test macht Spaß, nun muß nur noch die Los-Fee mir hold sein!
Einen frohen 2. Advent an alle.
2011-12-03 23:22:55

Nu isse raus, die Bewerbung :-)
2011-12-05 21:50:26

ich möchte auch mitmachen...
2011-12-06 12:17:23

Eine wirklich tolle Maschine! Power und Präzision auf einmal - was will man mehr. Schon jetzt allen viel Spaß die für den Test ausgewählt werden - liebend gerne wäre ich auch dabei.
2011-12-06 17:44:47

meine ist auch rauß
2011-12-06 18:20:46

Das wär genau das ideale Gerät für mein Projekt :-)
2011-12-07 20:24:16

Ich würde mich freuen, dabei zu sein. Das würde meine Arbeit wirklich erleichtern.
2011-12-10 11:54:10

Da hab ich mich sehr gern beworben. Allein die Vorstellung, was man alles mit diesem Gerät machen könnte, ist schon sehr reizvoll. Schade, dass immer so wenig Platz in den Feldern ist, für die Ideen, die man hat....
2011-12-10 12:14:18

tolle Sache, brauche nur ein projekt mit vielen Löchern. Aber bewerben werde ich mich auf jeden fall.
2011-12-11 20:07:32

Super Maschine, mit der könnte ich viel bearbeiten!
2011-12-11 23:54:40

Was für ein toller test. Dafür habe ich mich sehr gern beworben. Wäre schön, wenn ich dabei sein dürfte, mir fällt schon eine ganze Menge dazu ein!
2011-12-13 12:00:15

na, da bewerbe ich mich auch, wären endlich mal ordentliche Löcher über deren Mißlingen man nicht schimpfen müßte und auch sonst wären viele Erleichterungen dabei. Ist für Gott und die Welt gut zu gebrauchen, für meine Zauberreäuisiten, dann für unseren Neubau da kommen noch viele Löcher auf uns zu, meine Vogelhäuschen die jetzt dann wieder gebaut werden....
2011-12-14 08:16:12

Das wäre der Grund um endlich mehr zu Basteln und heimwerken
2011-12-14 08:38:14

Endlich mal eine Profi Maschine.
2011-12-15 12:09:00

Wie heißt das so schön: Versuch macht kluch!
2011-12-16 15:39:53

Meine Bewerbung ist auch raus :-)
2011-12-22 09:35:47

Sollte ich tatsächliche diese super Maschine testen dürfen, würde ich auf jeden Fall auch die geniale Würfel Idee von Rincewind70 umsetzen und jede Menge Würfel bauen!
2011-12-22 10:51:18

Danke, psyke2000, es freut mich natürlich, wenn du von der Idee so begeistert bist! Und ich hoffe, am Ende des Tests von einigen Testern Würfel-in-Würfel-in-Würfel zu sehen ;-)
Dafür wünsche ich euch 24-mal alles Glück dieser Welt. Aber eben nur 24-mal - eine mag ich auch sehr gern testen! Die ist echt ein Knüller. Ich bin hin und weg! Mit diesem Teil lassen sich bestimmt die kreativen Möglichkeiten einer Tisch-Bohrmaschine voll ausschöpfen!
2011-12-22 16:51:19

Ich hoffe das ich bei diesem tollen Gerät mal testen darf....wär genau das richtige für unsere Bastelgruppe.
2011-12-25 11:42:09

Mit der Bohrmaschine wär meine Projekt ein leichtes :-)
2011-12-25 14:15:05

wäre echt der "bohrer" wenn ein Bosch Fan wie ich zu so einem genialen Werkzeug kommen würde - Neben dem Tisch würde ich mich auch an die Reparatur der Schneefräse geben.
2011-12-30 16:00:43

Ich würde mich ja gerne bewerben - aber mir fehlen noch 640 Punkte :-/

Dabei hab ich hier noch ein 19" Rackgehäuse, das mal ein 125A CEE Verteiler werden soll - da könnte ich die Maschine gut gebrauchen!
2011-12-30 16:03:33

Rekordverdächtige 148 Bewerber - das wird aber Spannend!
2012-01-01 19:31:36

Bald ist es so weit, die Spannung steigt nun ins unermessliche, welche 1-2-do´ler werden die glücklichen sein???
2012-01-02 05:50:12

ohh nein 148???? da hab ich wahrscheinlich dann kein Glück.... da ist die Wahrscheinlichkeit zu gering - schniiief und ich brauche doch Tonnen an Löchern für mein Projekt und die müssen auch noch genau sitzen, sonst wird es nix! :(
jetzt kann ich es ja öffentlich sagen ich wollte mir einen stilechten Stuhl zum Spinnen bauen - faltbar - und jde Leiste hätte 3 Löcher...und da er nur aus Leisten bestehen sollte.... :(
... aber da müssen die 1-2-do-Juroren nun gaaanz genau gucken bei 148 wird das dauern ;) jaja, wer die Wahl hat, hat die Qual!!! ***grins****
wie viele werden eigentlich unter die Leute gebracht ,25?? entweder ich kann nicht lesen (habs nicht gefunden) oder Rincewind weiß mehr als ich!
2012-01-02 09:48:44

Bisher waren es immer 25, vielleicht erhöht BOSCH ja im neuen Jahr auf 148 ;-)
2012-01-02 13:06:51

ich glaub's nicht! ich darf!!!
2012-01-02 22:09:10

Ich darf leider schon wieder nicht :-(
Glückwunsch an die Tester!
2012-01-03 10:37:07

Es ist vollbracht !
Die Tester sind ausgewählt und ich bin auch dabei
JUHU ! ! !
JUHU ! ! !
JUHU ! ! !
DANKE 1-2-do
2012-01-03 13:28:46

Hallo, wie erkenne ich, dass mein Testbericht angekommen ist???

Gruß vom Daniel
2012-01-29 14:08:38

@ Daniel
Dafür haben wir keinen Automatismus.
Ich kann es dir aber sagen - ist angekommen ;)
Liebe Grüße
Kathrin
2012-01-29 15:07:37

Vielen Dank liebe Kathrin, jetzt bin ich erleichtert.
Denn eine Kopie habe ich nicht gezogen.

Gruß vom alten Daniel
2012-01-29 19:23:42

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!