Der Schleifroller PRR 250 ES

Mitglieder der 1-2-do.com stellen Bosch
Elektrowerkzeuge auf die Probe

PRR 250 ES Testbericht 1 Kommentar
Vom 29.09.13 Geändert 2013-09-29 03:47:21
Vorwort:
Als erstes möchte ich mich beim Bosch Team und beim 1-2-do Team für ihr Vertrauen bedanken.
Ich habe mich sehr gefreut als ich meine Account Name in der Tester Liste gefunden habe.
Zu diesem Zeitpunkt hab ich ehrlich gesagt nicht so richtig geglaubt das ich wirklich die Maschine testen darf .
Ich hab mir gesagt warten wir mal ab was da kommt
Nun ist der Zeitpunkt gekommen der Paketmensch hat etwas für mich
was für mich kann doch nicht sein      aber Moment da sollte doch etwas geliefert werden
der PRR wurde zugestellt ich konnte ich es kaum glauben
echt ich darf die Maschine testen ----ein Tag so wunderschön wie heute---
herzlichen Dank       so eine schönen Tag hat man selten im Leben

zur Lieferung:

-  PRR 250 ES
-  Staub-Absaughaube
-  Aufnahme für Schleifhülse
-  Schleifhülse
-  Lamellenrolle
-  Betriebsanleitung

Seite8 unter Abgebildete Komponenten
*Abgebildetes oder beschriebenes Zubehör gehört nicht zum Standard-Lieferumfang.
Das vollständige Zubehör finden Sie in unseren Zubehörprogramm. . . .

mein erster Eindruck:
ein sehr großer und gut durchdachter Maschinenkoffer der PRR wurde hier gut platziert und es ist noch genug Platz um Zubehör im Koffer zu verstauen.
Die Maschine liegt gut in der Hand  macht einen robusten Eindruck und ist gut verarbeitet
typisch Bosch eben

Betriebsanleitung:
Die Bedienungsanleitung ist kurz und knapp geschrieben alles wurde hier gut verständlich erklärt
nur einen kleinen Kritikpunkt
von Seite3 bis Seite5 sind Bilder der PRR mit Zahlen versehen aber erst auf Seite 8 kommt die Liste mit den abgebildeten Komponenten...
besser wäre die Liste gleich auf Seite5 zu drucken
einen plus Punkt
auf Seite10 und Seite11   Wahl des Schleifwerkzeugs und die dazugehörigen Drehzahlen finde ich sehr hilfreich das hier die Schleifhülsen (Rollen) die Körnung und auch die Drehzahlstufe aufgelistet wurden.

der erste Test mit dem Zubehör:
der erste Test galt der Absaughaube
ich habe versucht die Absaughaube zu befestigen und wie ich finde sie lässt sich leicht an und auch wieder abbauen
auch gut finde ich das die Absaughaube stufenlos in jede Richtung zu verstellen geht
so kann der Schleifroller in unterschiedlichen Winkeln angesetzt werden.
Die Absaugvorrichtung ist meiner Meinung nach etwas unhandlich
der Absaugschlauch sollte direkt an der Maschine geführt werden durch diese jetzige Variante kann der PRR nicht richtig geführt werden weil durch den seitlich angebracheten Absaugschlauch ein Ungleichgewicht entsteht.

Als nächstes hab ich die Schleifhülsen montiert    wie ich finde sehr leichtgängig und einfach zu montieren ganz einfach auf den kleinen roten Knopf drücken und schon ist die Hülse ab.
Zum wechseln der Schleifhülsen einfach die Hülse mit einer Drehbewegung und mit  wenig Druck die Hülse auf die Schleifhülsenaufnahme schieben das entfernen der Hülse in gleicher Drehrichtung 
Ich habe die Erfahrung gemacht das es leichter geht wenn die Schleifhülsenaufnahme direkt an der Maschine befestigt ist und dann die Schleifhülse aufzieht und auch wieder entfernt.

Test mit der PRR:
nun zum eigentlichen Test der PRR 250 ES
Die Maschine liegt sehr gut in der Hand es macht Riesenspaß mit dieser Maschine zu arbeiten. Der PRR 250 ES arbeite leise und vibrationsarm.
Bei meinen Projekten habe ich zuerst den PRR mit dem Drahtbürstenaufsatz
und später mit den Schleifhülsen verwendet .
Es zeigen sich sehr schnell gute schleifergebnisse ohne kraftaufwendung
sozusagen die Maschine arbeitet allein ich muß sie nur noch fest halten.
Das austauschen der Hülsen geht sehr zügig von der Hand ohne Werkzeug

Fazit:
Der PRR ist ein ideale Maschine um Innenradien zu schleifen was sonst nur mit einer Bohrmaschine eingespannten Schleifhülse zu bewerkstelligen ist
auch hat sich der PRR bei schlecht zu erreichenden Stellen (Anhängerräder-Speichen)
sehr gut bewährt.
alles in allem eine Maschine die in keiner Werkstatt fehlen sollte.
Ich werde die Maschine auf jeden Fall weiter empfehlen


Welches Projekt hast Du mit dem Schleifroller PRR 250 ES gemacht?
Wie bist du dabei genau vorgegangen und wie viel Zeit hast du benötigt?
- Fahrradanhänger aus alt wird neu-
-Anhängeraufbau-
zuerst habe ich das Material direkt am Anhänger geprüft
Ich habe überlegt das ich den alten Anstrich eigentlich nur etwas anschleifen müsste
aber da der Anstrich so alt und dreckig war habe ich beschlossen mit dem Drahtbürstenaufsatz den alten Lack entfernt.
Mit dieser Maschine ging es sehr schnell ich hab selber gestaunt



Wie beurteilst du die Leistung des PRR250 ES?
Die Leistung der PRR ist optimal der starke Motor ist durchzugsstark und in jedem Drehzahlbereich stark genug um ein gutes Schleifergebnis zu erreichen.


Wie leicht fällt Dir die Handhabung?
Die Maschine ist sehr handlich
bei Schleifvorgängen liegt die Maschine sehr gut in der Hand ist sehr laufruhig und erleichtert die Arbeit enorm.


Bist du zufrieden mit Deinen Arbeitsergebnissen?
Mit den Ergebnissen bin ich sehr zufrieden dank dieser wunderbaren Maschine konnte ich meine Projekt in kurzer Zeit fertigstellen.


Erfüllt der PRR 250 ES Deine Anforderungen und Erwartungen?
Die große Auswahl an unterschiedlichen Schleifmitteln erlaubt eine große Bandbreite um
unterschiedlichste Projekte mit diesem Schleifroller zu ermöglichen.
Im Arbeitseinsatz hab ich den PRR schätzen und lieben gelernt.


Was können wir zukünftig am Schleifroller PRR 250 E verbessern?
Betriebsanleitung --Abgebildete Komponenten – sollte zu den Bildern
Bei der Absaughaube sollte der Absauganschluß  verändert werden


Würdest Du den PRR 250 ES in Zukunft auch für weitere Projekte verwenden?
Auf jeden Fall dieser Schleifroller ist ideal für Innenradien so etwas hab ich schon immer gesucht.

Schlußwort,
ich habe mich sehr gefreut diese wunderbare Maschine testen zu dürfen
und hoffe das euch mein Bericht  einwenig gefallen hat und das der Bericht etwas hilfreich ist

mfg speiche
 
NEXT
sehr großer Koffer
1/14 sehr großer Koffer
PREV

Kommentar schreiben

Super Testbericht... 5 D
2013-10-31 08:51:20

Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com Hier gehts zum Gewinnspiel 'Bohrgeräusch des Monats' auf 1-2-do.com
Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!